Schlagwort-Archive: Zweiter Weltkrieg

Gesellschaft – CIA-Bericht: Adolf Hitler soll Zweiten Weltkrieg überlebt haben

  13.09.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Reuters Noch lange nach Ende des #Zweiten Weltkriegs hielten sich hartnäckig Gerüchte, #Adolf Hitler sei noch am Leben. Auch die #CIA ging diesen nach, wie ein kürzlich freigegebener Bericht des US-Geheimdienstes zeigt. Sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rund 100.000 Sprengsätze schlummern noch unter der Erde

Screenshot Veröffentlicht am 3. September 2017 Berlin (ADN). Mitten im Bundestagswahlkampf lassen am Wochenende Bombenentschärfungen in den drei deutschen Städten Frankfurt am Main (Hessen), Koblenz (Rheinland-Pfalz) und Nordhausen (Thüringen) nachdenkliche Bürger innehalten. Ist der Zweite Weltkrieg in gewisser Hinsicht doch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Fliegerbombe in Nordhausen entschärft – Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg

In Nordhausen haben Sprengstoffspezialisten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Zuvor mussten die Anwohner im Umkreis von 800 Metern um die Fundstelle evakuiert werden. Rund 3.000 Menschen mussten ihre Wohnungen vorübergehend verlassen. Quelle: youtube-Kanal Parteienallianz 2 vom 03.09.2017  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Koblenz: US-Fliegerbombe entschärft

02. September 2017 Ein Mitarbeiter des #Kampfmittelräumdiensts inspiziert die #Fliegerbombe in #Koblenz (picture alliance / dpa / Thomas Frey) In Koblenz haben Experten des Kampfmittelräumdienstes eine 500 Kilogramm schwere #Bombe aus dem #Zweiten Weltkrieg entschärft. Dazu mussten mehr als 20.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

NACH BOMBENFUND: Frankfurt vor größter Evakuierung der deutschen Geschichte

vom 3. September 2017 Die Folgen des Zweiten Weltkriegs reichen bis in die Gegenwart: In Frankfurt müssen nach einem Bombenfund knapp 70 000 Menschen während der Entschärfung ihre Wohnungen verlassen.   Patienten des Bürgerhospitals werden in einen Groß-Krankentransportwagen begleitet, um in ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polen pocht auf sein Recht auf Reparationen seitens Deutschlands

© AFP 2017/ Janek skarzynski 20:59 24.08.2017 (aktualisiert 07:14 25.08.2017) Die polnische Regierungschefin #Beata Szydlo hat erklärt, dass #Polen ein Recht auf #Reparationszahlungen seitens #Deutschlands für die Folgen des Zweiten Weltkriegs hat. „Polen spricht von Gerechtigkeit. Polen spricht davon, was erfüllt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Asien: Russland und Japan wollen gemeinsam den Tourismus auf umstrittenen Kurilen entwickeln

  20.08.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Sputnik Die jüngste gemeinsame Initiative beider Länder ist Teil eines Plans zur Entwicklung von Geschäftsbeziehungen in den umstrittenen Territorien. #Moskau und #Tokio diskutieren die Möglichkeit, Kreuzfahrten rund um die südlich gelegenen Inseln der #Kurilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hildesheim: Britische Bombe in der Innenstadt entschärft

© AFP 2017/ Julian Stratenschulte / dpa 07:50 17.08.2017 (aktualisiert 07:54 17.08.2017)   Im niedersächsischen #Hildesheim ist in der Nacht zum Donnerstag eine #Weltkriegsbombe entschärft worden. Rund 20.000 Anwohner mussten dafür evakuiert werden. Dies berichtet der NDR am Donnerstag. Die #britische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Düsseldorf: Evakuierungen wegen Bombenentschärfung

08. August 2017 Panoramafoto der Düsseldorfer Innenstadt. (Picture Alliance / dpa / Maja Hitij) In #Düsseldorf müssen wegen der bevorstehenden Entschärfung einer #Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg rund 2.300 Menschen ihre Häuser verlassen. Unter anderem muss ein Pflegeheim geräumt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Polen erforscht Reparationsansprüche an Deutschland – Zu einem Friedensvertrag kam es nie

Veröffentlicht am 3. August 2017 von cotta77 Warschau (ADN). Der wissenschaftliche Dienst des polnischen Parlaments Sejm prüft derzeit Forderungen nach Reparationen gegenüber Deutschland. Wie das Nachrichtenportal EurAktiv am Donnerstag weiter mitteilt, soll die Analyse bis zum 11. August 2017 unter Berufung auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Polen: Regierung prüft Reparationsforderungen an Deutschland

03. August 2017 Hält die Frage nach Reparationen von #Deutschland für ungeklärt: Der Vorsitzende der polnischen Regierungspartei #PiS, #Jaroslaw Kaczynski. (dpa-bildfunk / AP / Czarek Sokolowski) #Die polnische Regierung will ihrer Forderung nach #Reparationszahlungen Deutschlands Nachdruck verleihen. Die Forschungsabteilung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Alter Restitutionsstreit Tschechien-Liechtenstein neu entflammt

Vaduz/Prag (ADN). Zwischen der Tschechischen Republik und dem Fürstentum Liechtenstein ist ein alter Restitutionsstreit neu entfacht worden. Auslöser war der Bürgermeister des tschechischen Dorfes Tehovec. Er hatte im Januar 2007 beim Oberhaupt der Liechtensteiner Fürstenfamilie nachgefragt, ob auf einem Grundstück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bundesregierung trotzt 8. Mai 1945: „Das Deutsche Reich existiert weiter“

© AP Photo/ Frank Augstein 09:20 15.07.2017 (aktualisiert 09:29 15.07.2017) #Deutschland hat immer wieder das #Völkerrecht missachtet, wenn es um seine Interessen und seine Grenzen geht. Das zeigt der #Völkerrechtler #Gregor Schirmer in seinem aktuellen Buch über „Deutsche Grenzen und Territorien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fliegerbombe am Brenner – Wichtigste Italien-Transitroute wieder befahrbar

Die Sperrung der #Brenner-Route ist wieder aufgehoben. Grund für die Sperrung war eine #Fliegerbombe aus dem #Zweiten Weltkrieg, die entschärft wurde. Von: Sabine Strasser Stand: 16.07.2017 Fliegerbombe entschärft: Brennersperre aufgehoben   Die Reisende von und nach #Italien haben sich am Sonntagfrüh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fliegerbombe in Frankfurt am Main – Evakuierung wegen Entschärfung: 1.700 Menschen sind betroffen

dpa/Arno Burgi In #Frankfurt am Main muss eine #Weltkriegsbombe entschärft werden (Symbolbild) Freitag, 30.06.2017, 17:55 In Frankfurt ist in der Colmarer Straße 5 am Nachmittag gegen 14.30 Uhr bei Bauarbeiten eine #amerikanische Zehn-Zentnerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die #Bombe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Maasvolle Truppe“ läßt Vortrag von Generalmajor a. D. Schultze-Rhonhof auf Youtube löschen

  Die Lösch- und #Zensiertruppe von Heiko Maas läßt einen über 880.000 mal angesehenen Vortrag von Generalmajor a. D. Schultze-Rhonhof auf youtube löschen. Angeblich hätte das Video „Urheberrechtsverletzungen“ gehabt. Dies trifft aber nicht zu! Denn es ist ein Originalvortrag von Generalmajor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Chile: Akten über Nazi-Spionage jetzt zugänglich

23. Juni 2017 Ein Containerschiff im Panama-Kanal (dpa / picture-alliance / Alejandro Bolivar) In #Chile sind jetzt #Geheimakten über Ermittlungen gegen #Nazi-Spione während des #Zweiten Weltkriegs freigegeben worden. Aus den Unterlagen gehe hervor, dass durch die Festnahme von insgesamt 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gedenken an die 530 Opfer des Luftangriffs auf Mülheim – Völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen Englands mit >1 Mio zivilen Opfern – unentschuldigt, ungesühnt, unentschädigt

Völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen Englands mit >1 Mio zivilen Opfern – unentschuldigt, ungesühnt, unentschädigt. 22.6.1943 In der Nacht zum 23. Juni werfen britische Flugzeuge 1643 t Bomben auf Mülheim an der Ruhr und Oberhausen. Ein Luftangriff auf Hüls fordert über 100 Menschenleben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Waffenfund in Thyrnau: Baggerfahrer hebt Karabiner und Munition aus

Auf einer Baustelle in #Thyrnau (#Lkr. Passau) ist am Dienstagnachmittag ein größeres #Waffenversteck ausgehoben worden. Ein Baggerfahrer stieß bei Arbeiten direkt neben der Christophorus-Kirche auf 32 Karabiner und 50 Kilogramm Munition. Von: Martin Gruber Stand: 14.06.2017 „Es ist ein echter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weltkriegs-Fund in Regensburg: Granate wurde erfolgreich entschärft

Am Montag wurde auf der Großbaustelle am #Regensburger Dörnberg-Viertel eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Da der Zünder des Blindgängers beschädigt war, musste der Blindgänger kontrolliert gesprengt werden. Stand: 13.06.2017 Der Moment der Sprengung um 19.06 Uhr: Hier wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kiel: Kampfmittelräumdienst entschärft Fliegerbombe in Kiel

Der Kampfmittelräumdienst entschärft heute (17.00 Uhr) im Kieler Stadtteil Wellingdorf eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Artikel veröffentlicht: Donnerstag, 01.06.2017 01:52 Uhr   |   Artikel aktualisiert: Donnerstag, 01.06.2017 02:22 Uhr Kiel. Der Kampfmittelräumdienst entschärft heute (17.00 Uhr) im Kieler Stadtteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hamburg: Fliegerbombe in Harburg entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat am Mittwoch im Bereich Rönneburg im Bezirk Harburg einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Dabei handelte es sich um eine englische 250-Kilogramm-Fliegerbombe mit einem Aufschlagzünder. Rund um den Fundort in Gut Moor waren einige Straßen gesperrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dortmund – Stadt Dortmund: Entschärfung einer Fliegerbombe in Dortmund-Wambel

Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Dortmund Dortmund – Stadt Dortmund – Entschärfung einer Fliegerbombe in Dortmund-Wambel Dienstag, 30.05.2017, 16:15 Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme an der Hannöverschen Straße 52a in Dortmund-Wambel, wurde eine amerikanische Fliegerbombe gefunden. Die Bombe muss am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DUISBURG: Bombe in Duisburg-Rheinhausen entdeckt: Entschärfung beginnt um 20 Uhr – viele Menschen und A40-Zubringer betroffen

Hier wird am Abend in Duisburg eine Bombe entschärft. Foto: Screenshot Stadt Duisburg In Duisburg-Rheinhausen wurde eine Bombe entdeckt Die Entschärfung beginnt um 20 Uhr Insgesamt sind über 6000 Menschen betroffen Duisburg. In Duisburg-Rheinhausen ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entschärfung in Stuttgart-Steinhaldenfeld – Fliegerbombe in Erde vermutet

  Von Christine Bilger 26. Mai 2017 – 17:28 Uhr   Falls am Sonntag eine Bombe entschärft wird, sperrt die Polizei das Gebiet ab.Foto: dpa Am Samstag untersucht der Kampfmittelbeseitigungsdienst den möglichen Fundort einer #Weltkriegsbombe in #Steinhaldenfeld. Wenn sich der Verdacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Stadt Gießen – 1100 Personen betroffen: Evakuierung nach Bombenfund in Gießener Innenstadt

Große Aufregung auf einer Baustelle an der Gießener Wilhelmstraße: Am Montagmorgen ist bei Bauarbeiten eine Weltkriegsbombe gefunden worden. 22. Mai 2017, 15:30 Uhr Von Steffen Hanak Fotostrecke: Bombenfund in Gießener Innenstadt   Gefunden wurde die Weltkriegsbombe an der Ecke Erdkauter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Großraum Duisburg: A59 musste wegen Bombenentschärfung gesperrt werden

22. Mai 2017 | 19.10 Uhr Bombenentschärfung in Duisburg-Wanheimerort – FOTO: Christoph Reichwein Duisburg. In Duisburg-Wanheimerort am Vogelsangplatz wurde am Montag bei Grabungsarbeiten eine englische Fünf-Zentner-Bombe gefunden und erfolgreich entschärft. Die A59 musste zwischenzeitlich gesperrt werden. Inzwischen sind alle Sperrungen aufgehoben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zweiter Weltkrieg – Erbe: Granaten-Sprengung in Dippser Heide

In der Dippoldiswalder Heide bei Karsdorf werden morgen erneut etwa 60 Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt. Wie der Kampfmittelbeseitigungsdienst mitteilte, sind die Sprengsätze verwittert und müssen an Ort und Stelle unbrauchbar gemacht werden, um sie abtransportieren zu können. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brandenburg: Bombensprengung in Werder – Vorbereitungen laufen

dpa/Julian Stähle – Mehrere entschärfte Fliegerbomben liegen im Potsdamer Wildpark. Donnerstag, 11.05.2017, 08:45 Die Vorbereitungen zur kontrollierten Sprengung zweier Weltkriegsbomben im Ortsteil Kemnitz von Werder (Potsdam-Mittelmark) sind planmäßig angelaufen. Seit Donnerstag 8.00 Uhr ist der Sperrkreis von rund einem Kilometer um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bombenentschärfung in Lahr: Bauarbeiter stoßen auf 500-Kilo-Weltkriegsbombe

dpa/Stefan Puchner Am Bahnhof in Lahr ist eine Fliegerbombe gefunden worden (Symbolbild) Donnerstag, 11.05.2017, 08:44 Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Bahnhof in Lahr (Ortenaukreis) gefunden worden. Der Sprengkörper, eine 500 Kilogramm schwere Bombe, sei am frühen Donnerstagmorgen bei Bauarbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar