Pakistanischer Islamist greift erneut Kirche in Chemnitz an – Mainstream und Amtsgericht tituliert ihn als geistig verwirrt


Weinmühle

So schreibt der Mainstream von der Freien Presse:

#Geistig Verwirrter greift erneut Kirche in Chemnitz an – Mann in Fachklinik

erschienen am 24.04.2018

#Chemnitz. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist eine Kirche in Chemnitz durch #Vandalismus beschädigt worden. An der Petrikirche am Theaterplatz wurden am Montagabend mehrere Scheiben von Bleiglasfenstern eingeworfen. Für die Tat soll derselbe Mann verantwortlich sein, der bereits am Wochenende die Kirche St. Markus auf dem Sonnenberg eingedrungen war und dort ebenfalls randaliert hatte. Er wurde in der Kirche vorläufig festgenommen. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 24 Jahre alten #Asylbewerber aus #Pakistan. Der an der Kirche entstandene #Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 3000 Euro.

Der Tatverdächtige soll deutliche gesundheitliche Probleme haben. Ein politisches oder religiöses Motiv seines Tuns hatte der Staatsschutz bislang ausgeschlossen. Das Chemnitzer Amtsgericht erließ noch am Dienstag einen Unterbringungsbefehl gegen den 24-Jährigen. Der Mann wird laut Polizei in einer Fachklinik untergebracht. (micm/fp)

Quelle: Freie Presse vom 24.04.2018 (Überschrift geändert Redaktion staseve)

Anmerkung der Redaktion staseve: Der Pakistaner setzt um, was in verschiedenen islamischen Suren steht. Hier wird er jetzt als geistig verwirrt in eine Fachklinik untergebracht. Es darf nicht sein, was nicht sein darf.


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Pakistanischer Islamist greift erneut Kirche in Chemnitz an – Mainstream und Amtsgericht tituliert ihn als geistig verwirrt

  1. Pingback: Pakistanischer Islamist greift erneut Kirche in Chemnitz an – Mainstream und Amtsgericht tituliert ihn als geistig verwirrt | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Schickt den geistig verwirrten Deppen zurück nach Pakistan und nicht bei uns in die Psycho. So kostet der nur unnötig Steuergeld. Wir sind nicht für den Kerl zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.