Awakow kündigt baldigen Beginn der „Rückgewinnung des Donbass“ an


Palmenmann

Ukrainische Soldaten vor dem Einsatz im Donbass (Archiv)

© Sputnik / Alexander Maximenko

Der ukrainische Innenminister #Arsen Awakow hat am Samstag nach seinen eigenen Worten mit den Kommandeuren an der Trennlinie im #Donbass einen Plan zur Rückgewinnung dieser ostukrainischen Region besprochen und sich bereit gezeigt, mit dessen Umsetzung demnächst zu beginnen.

„An der Trennlinie, im erreichbaren Umfeld von Lugansk, habe ich eine Arbeitsberatung mit den Kommandeuren durchgeführt, die der Strategie eines ‚Step-by-Step‘-Programms zur Deokkupation und Reintegration des Donbass gewidmet war. Wir sind bereit, mit deren Umsetzung in nächster Zeit zu beginnen“, schrieb Awakow auf seinem Twitter-Account.

Arsen Avakov

@AvakovArsen

На лінії розмежування, в зоні досяжності Луганська провів робочу нараду з командирами щодо стратегії програми «дрібних кроків» у деокупації та реінтеграції Донбасу – є повна готовність приступити до реалізації найближчим часом.

 


​Zuvor hatte der Innenminister erklärt, er habe mit dem für Europa zuständigen Staatssekretär im US-Außenministerium, #Wess Mitchell, einen Plan „für die Rückgewinnung der #Krim und des Donbass nach einer Step-by-Step-Strategie“ erörtert.Am 30. April hatte der ukrainische Präsident #Petro Poroschenko die „Anti-Terror-Operation“ im Donbass für beendet erklärt. Dabei wurde nur das Format der Militärhandlungen geändert. Nun nennt sie Kiew „Operation der vereinten Kräfte“.

Zuvor hatte Awakow die Polizei und Nationalgarde der Ukraine aufgerufen, sich auf Aktivitäten auf dem Territorium des Donbass und der Krim vorzubereiten.

Quelle: Sputnik vom 05.05.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Awakow kündigt baldigen Beginn der „Rückgewinnung des Donbass“ an

  1. Pingback: Awakow kündigt baldigen Beginn der „Rückgewinnung des Donbass“ an | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    19:40 05.05.2018 (aktualisiert 19:48 05.05.2018)

    Der ukrainische Innenminister #Arsen Awakow hat am Samstag nach seinen eigenen Worten mit den Kommandeuren an der Trennlinie im #Donbass einen Plan zur Rückgewinnung dieser ostukrainischen Region besprochen und sich bereit gezeigt, mit dessen Umsetzung demnächst zu beginnen.
    Kamen Ihm diese Worte bei einem Glas Sekt und wilden Weibern in Klifornien über die Lippen? Wo Er unsere Vorfinanzierung der Erdgasrechnung verprasst?

  3. Ulrike sagt:

    Sollen sie es probieren. Putin wird ihnen die Ärsche aufreissen.
    Wie lange kämpfen die Ukrainer noch für diesen Schokokönig ?

  4. Birgit sagt:

    Scheinbar leidet Awakow an Größenwahn oder hat wie der Schokokönig sein Gehirn versoffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.