US-Demokraten: Trump soll sein Treffen mit Putin absagen

  • US-Demokraten: Trump soll sein  Treffen miz  Putin absagen

 

Washington(ParsToday)- Zwei Tage vor dem #Gipfeltreffen zwischen den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika und der #Russischen Föderation haben die #US-#Demokraten ihren Präsidenten aufgefordert, sein für den kommenden Montag in #Helsinki angesetztes Treffen abzusagen.

Grund ist die Anklageerhebung gegen zwölf Mitarbeiter des russischen Geheimdienstes. Die offizielle Anklage lautet auf eine Verschwörung der russischen Agenten gegen die  #USA, Geldwäsche und den versuchten Einbruch in die Wahlbehörden der Bundesstaaten sowie weitere staatliche Institutionen.

Ihnen wird vorgeworfen, sich im Frühjahr 2016 – also Monate vor der Wahl im November des gleichen  Jahres – Zugang zu den Computern des Nationalen Ausschusses der Demokraten und des Wahlkampfteams von Hillary Clinton verschafft zu haben.

#Russland weist alle Vorwürfe zurück. Was dem auch sei, wird der Fall das Trump-Putin-Treffen in Helsinki schwer belasten.

Im Mittelpunkt sollen diesmal nach Kreml- und US-Angaben die bilateralen Beziehungen, #Syrien, die #Ukraine und Rüstungskontrolle stehen.  Trump und Putin hatten sich zum ersten Mal für ein Gespräch beim G20-Gipfel im vergangenen Juli in Hamburg getroffen.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 14.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu US-Demokraten: Trump soll sein Treffen mit Putin absagen

  1. Pingback: US-Demokraten: Trump soll sein Treffen mit Putin absagen | StaSeVe Aktuell

  2. Ulla sagt:

    Hillary gibt aber auch keine Ruhe. Die Alte gibt nicht auf und will immer noch Präsidentin werden.
    Hoffentlich fällt Potus nicht auf diese Schmierenkomödie rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.