Kerpen: Türke greift Ex-Freundin und neuen Freund mit einem Beil an


Alpenwild Shop

Kunstdrucke und Poster
Die Katze
Die Katze

BLUTIGER ANGRIFF MIT BEIL: TÄTER WEGEN MORDVERSUCH BEIM HAFTRICHTER

TÄTER IN KERPEN GRIFF EX-FREUNDIN UND DEREN PARTNER AN

#Kerpen – Vermutlich aus Eifersucht hat ein 43-Jähriger am Freitag auf einem Supermarktparkplatz in Kerpen bei Köln seine Ex-Freundin und ihren neuen Partner mit einem Beil angegriffen und schwer verletzt.

Vor einem Supermarkt in Kerpen geschah der blutige Angriff.
Vor einem Supermarkt in Kerpen geschah der blutige Angriff.

An diesem Samstag muss sich der türkischstämmige Mann voraussichtlich vor dem Haftrichter rechtfertigen.

Eine Mordkommission ermittelt wegen versuchten Totschlags. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Es gibt Zeugen für die heimtückische Attacke.

Nach ersten Ermittlungen hatte die Frau, die aus Thailand stammt, gerade den Supermarkt verlassen, als der Tatverdächtige sie mit dem Beil angriff. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Danach soll er auf den 44-jährigen neuen Freund losgegangen sein und den Mann polnischer Herkunft ebenfalls schwer verletzt haben.

Beide Opfer kamen mit einem Hubschrauber in eine Klinik. Der 44-Jährige schwebte am Freitag in Lebensgefahr.

Der türkischstämmige Angreifer erlitt leichte Verletzungen, als ein Passant ihn mit seinem Einkaufswagen rammte.

Er wurde kurz darauf in der Nähe des Tatortes festgenommen. Nähere Details zu dem mutmaßlichen Eifersuchtsdrama waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei setzte auf weitere Erkenntnisse bei den Vernehmungen der Zeugen und des Verdächtigen.

Vor dem Eingang des Supermarkts zeugten am Freitag Spuren von der brutalen Attacke.
Vor dem Eingang des Supermarkts zeugten am Freitag Spuren von der brutalen Attacke.

Fotos: DPA

Quelle: tag24.de vom 18.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Kerpen: Türke greift Ex-Freundin und neuen Freund mit einem Beil an

  1. Pingback: Kerpen: Türke greift Ex-Freundin und neuen Freund mit einem Beil an | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Das sind die gut integrierten Menschen die Fr. Merkel ins Land lässt.

  3. Birgit sagt:

    Wer so was macht, ist nicht ganz dicht. Abschieben solche Verbrecher.
    Integration gleich Null !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.