Berlin-Gesundbrunnen: Messerattacke bei Raubüberfall gegen Pizzaboten – Nationalität der Täter verschwiegen

BRUTALE RÄUBER RAMMEN PIZZA-BOTE (19) EIN MESSER INS BEIN!


XXL-Sizes

DREI MÄNNER ÜBERFALLEN ESSENSLIEFERANT IN BERLIN-GESUNDBRUNNEN UND VERLETZEN IHN MIT STICHWAFFE

Berlin – Brutaler Überfall auf einen jungen Pizza-Boten (19) am späten Mittwochabend in Gesundbrunnen: Dabei verletzte einer der drei Täter den Fahrradfahrer mit einem Messer.

Einer der Täter soll den Pizza-Boten (19) mit einem Messer am Bein verletzt haben. (Symbolbild)
Einer der Täter soll den Pizza-Boten (19) mit einem Messer am Bein verletzt haben. (Symbolbild)

Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, sprach einer der Beschuldigten den 19-Jährigen gegen 22.40 Uhr am Vinetaplatz an.

Er forderte den Lieferanten, der gerade mit dem Fahrrad Essen ausgefahren hatte, auf, sein Geld herauszurücken.

Laut Schilderung des Opfers stach ihm daraufhin ein zweiter Mann mit einem Messer zweimal in den Oberschenkel, während ihm der dritte seine Bauchtasche samt Einnahmen wegnahm.

Das diebische Trio flüchtete in Richtung Swinemünder Straße.

Der 19-Jährige wurde leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt.

Aufgrund seiner Täterbeschreibungen ermittelt jetzt ein Raubkommissariat in der Direktion 3.

Fotos: 123RF (Bildmontage)

Quelle: tag24.de vom 04.10.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Verschwiegene Nationalität – Messerattacke – Der geübte Leser weis Bescheid.


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Berlin-Gesundbrunnen: Messerattacke bei Raubüberfall gegen Pizzaboten – Nationalität der Täter verschwiegen

  1. Pingback: Berlin-Gesundbrunnen: Messerattacke bei Raubüberfall gegen Pizzaboten – Nationalität der Täter verschwiegen | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.