Shanahan macht nicht weiter – Mark Esper wird geschäftsführender US-Verteidigungsminister

Zu sehen ist Mark Esper bei einer Anhörung im US-Parlament. (dpa / AP Photo / Andrew Harnik)
Mark Esper wird geschäftsführender Verteidigungsminister der USA. (dpa / AP Photo / Andrew Harnik)

An der Spitze des US-Verteidigungsministeriums gibt es erneut einen Wechsel.

Wie Präsident Trump twitterte, verzichtet der geschäftsführende Ressortchef Shanahan darauf, den Nominierungsprozess im Parlament weiterzuverfolgen. Dieser wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, gab Trump als Begründung an. Er hatte Shanahan erst vor einigen Wochen nominiert.

Neuer und zunächst ebenfalls kommissarischer Chef des Pentagon soll nun Mark Esper werden. Er ist bisher „Secretary of the Army“ und damit der hochrangigste Zivilist im US-Heer, der direkt dem Verteidigungsminister unterstellt ist.

Quelle: Deutschlandfunk vom 19.06.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Shanahan macht nicht weiter – Mark Esper wird geschäftsführender US-Verteidigungsminister

  1. Pingback: Shanahan macht nicht weiter – Mark Esper wird geschäftsführender US-Verteidigungsminister | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.