USA: Trump kandidiert 2020 erneut


Alpenwild Shop

Donald Trump vor Anhängern in Orlando (AP Photo / Evan Vucci / dpa)
Donald Trump vor Anhängern in Orlando (AP Photo / Evan Vucci / dpa)

US-Präsident Trump hat offiziell den Wahlkampf eingeläutet und seine Kandidatur für die Abstimmung im nächsten Jahr verkündet. Vor 20.000 Anhängern rief er in Orlando im Bundesstaat Florida dazu auf, seine „America First“-Politik weiter mitzutragen.

Die US-Wirtschaft boome und der amerikanische Traum sei lebendiger denn je. Den oppositionellen Demokraten warf Trump vor, das Land zu zerstören. – Florida gehört zu den Bundesstaaten mit einer Schlüsselrolle für den Ausgang der Präsidentenwahl im November 2020.

Bei den Republikanern gibt es außer Trump bislang nur einen Bewerber, der für die Partei in die Wahl ziehen will. Dabei handelt es sich um den früheren Gouverneur des US-Bundesstaats Massachusetts, Weld. Ihm werden keine nennenswerten Chancen eingeräumt, Trump die Kandidatur
streitig zu machen. Auf demokratischer Seite gibt es 20 Bewerber, die gegen Trump antreten wollen. Die Vorwahlen zur Bestimmung der Kandidaten beginnen im Februar.

Quelle: Deutschlandfunk vom 19.06.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu USA: Trump kandidiert 2020 erneut

  1. Pingback: USA: Trump kandidiert 2020 erneut | StaSeVe Aktuell

  2. Annette sagt:

    Die ferngelenkte Medienwelt speit Gift und Galle…

    Schade, daß unsere Polizisten, Verfassungsschützer (hust…) und Politiker größere Zusammenhänge nicht erkennen dürfen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.