Explosion in Mehrfamilienhaus in Blankenburg – mindestens 25 Verletzte


Alpenwild Shop

Explosion in Mehrfamilienhaus in Blankenburg – mindestens 25 Verletzte

In einem Mehrfamilienhaus in Blankenburg kam es am Freitagmorgen zu einer Explosion. Mindestens 25 Menschen sind verletzt worden.

Die Explosion hat sich gegen 8.55 Uhr ereignet. Das Gebäude liegt am Rande von Blankenburg, demnach in der Bertolt-Brecht-Straße. Es soll sich um ein fünfgeschossiges Haus handeln.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es noch mehr werden“, sagte ein Polizeisprecher am Morgen.

Polizei und Feuerwehr seien vor Ort. Es sei zudem ein Einsatzstab eingerichtet worden. Zur Ursache für die Explosion in dem Mehrfamilienhaus gab es zunächst keine Angaben. Auch zur Schwere der Verletzungen der Menschen konnte der Sprecher noch keine Aussagen machen.

Explosion in Mehrfamilienhaus in Blankenburg – mindestens 25 Verletzte

Dem MDR zufolge sind 160 Rettungskräfte vor Ort. Die Schwerverletzten werden mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen. In der Nachbarschaft sollen sich laut Bericht eine Schule und eine Kita befinden. Aus der wurden rund 100 Kinder in anderen Einrichtungen untergebracht, meldete die Kita. Zur Grundschule gibt es laut MDR noch keine Informationen.

Quelle: Russia Today (RT) vom 13.12.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Explosion in Mehrfamilienhaus in Blankenburg – mindestens 25 Verletzte

  1. Pingback: Explosion in Mehrfamilienhaus in Blankenburg – mindestens 25 Verletzte | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.