Dortmund: Drei Neger überfallen Dortmunder – Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub in Dortmund-Eving


Alpenwild Shop

26.01.2020 – 11:07

Polizei Dortmund

POL-DO:

 Lfd. Nr.: 0093

Dortmund (ots) Nach einem versuchten Raub im Bereich Bayrische Straße/Bauernkamp in der Nacht zu Samstag (25.1.) sucht die Polizei Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 51-jähriger Dortmunder gegen 1 Uhr zu Fuß auf der Straße Bauernkamp in Richtung Bayrische Straße unterwegs. Im dortigen Kreuzungsbereich, nahe einer Trinkhalle, sprachen ihn drei Männer an. Sie forderten Bargeld. Als der Dortmunder angab, kein Geld dabei zu haben, hielt ihn einer aus der Gruppe fest. Die beiden anderen Täter schlugen dem 51-Jährigen mehrfach ins Gesicht. Anschließend flüchtete das Trio ohne Beute in Richtung Westen.

Laut Beschreibung des Dortmunders waren die drei Männer dunkelhäutig. Einer trug eine grüne Bomberjacke und eine blaue Jeanshose, ein anderer hatte einen Dreitagebart und trug eine schwarze Basecap sowie ebenfalls eine blaue Jeanshose. Auch der dritte Täter soll mit einer blauen Jeans bekleidet gewesen sein.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231-132-7441.

Hinweis für Medienvertreter: Nachfragen zu dieser Pressemeldung richten Sie bitte ab Montag zu den üblichen Geschäftszeiten an die Pressestelle der Dortmunder Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 27.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Dortmund: Drei Neger überfallen Dortmunder – Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub in Dortmund-Eving

  1. ulrike sagt:

    Zeugen gesucht – müsst ihr nicht lachen? Leeres Geschwätz.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Einen Hinweis kann man der Wortmarke geben, sucht nicht in der Nacht, da sieht man den vor schwarzem Hintergrund nicht.

    • birgit sagt:

      Doch ! Wenn der vor Wut mit den Augen rollt, sieht man weiß in den Augäpfeln, aber eben nur als 2 Punkte. Da muß erst ermittelt werden was das ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.