Syrien: Außenminister Maas fordert Ende der Angriffe in Idlib

Das Foto zeigt Menschen auf der Flucht in Nordwest-Syrien. Sie verlassen ein Lager in Binnish in der Region Idlib. (AFP / Omar Haj Kadour)
Das Foto zeigt Menschen auf der Flucht in Nordwest-Syrien. Sie verlassen ein Lager in Binnish in der Region Idlib. (AFP / Omar Haj Kadour)

Bundesaußenminister Maas hat ein Ende des militärischen Konflikts in der syrischen Region Idlib gefordert.

Es sei unerträglich, wie der Krieg weiter zu Lasten der Zivilbevölkerung tobe, sagte er der „Süddeutschen Zeitung“. Die Situation in Idlib spitze sich derzeit zu und nehme das Ausmaß einer humanitären Katastrophe an. Die Angriffe müssten ein Ende haben, sagte Maas. Er sprach sich für eine politische Lösung aus, die auch das türkische Engagement in Syrien beenden solle.

Im Norden Syriens spitzt sich die militärische Konfrontation zwischen der türkischen Armee und den von Russland unterstützten syrischen Streitkräften zu. Der türkische Präsident Erdogan drohte gestern der Regierung in Damaskus mit Vergeltung, sollten erneut türkische Soldaten zu Schaden kommen. Dann werde man die syrischen Truppen auch jenseits von Idlib angreifen, so Erdogan.

Quelle: Deutschlandfunk vom 13.02.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Syrien: Außenminister Maas fordert Ende der Angriffe in Idlib

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Maas ist doch der der ohne Kopf einzuziehen unter einen LKW durchlaufen kann. AAAAber das sagt noch nichts über seine Klugheit aus und die ist an studiert worden. Über seine Abfertigung damals in Zwickau hat Er noch nie etwas gesagt.

  2. ulrike sagt:

    Glaubt der kleine Möchtegern-Napoleon das interessiert jemand was er schwafelt ?
    Der nimmt sich viel zu wichtig. Dabei ist er eine Lachnummer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.