Schlagwort-Archive: Türkei

Sie stehen für die Scharia – Islamisten-Demo in Hamburg dreimal größer als angemeldet

Von Daniel Gözübüyük 20.10.18, 17:32 Uhr Demonstration der türkischen Furkan-Bewegung auf dem Steindamm in St. Georg Foto:  Gözübüyük   #St. Georg – Nur 80 Unterstützer der islamistischen Gruppe sollten es werden – am Ende zogen fast dreimal so viele Demonstranten durch die City: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Keine Islamisierung? Dschihadisten marschieren durch Hamburger City

19. Oktober 2018 Symbolfoto: Durch serkan senturk/Shutterstock  In der Hamburger Innenstadt haben am Sonnabend die Islamisten das Sagen. Eine Demonstration der radikalen #Furkan-Gemeinschaft führt durch die City der Hansestadt. Diesmal warnt sogar der #Verfassungsschutz. Der rot-grüne Senat aber lässt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Neue grausame Details: Saudischer Journalist Chaschukdschi wurde offenbar lebendig zersägt

17.10.2018 • 14:17 Uhr Quelle: Reuters Der saudische Journalist Djamal Chaschukdschi während einer Veranstaltung von Middle East Monitor in London Großbritannien am 29. September 2018.   Zwei Wochen sind seit dem Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi vergangen. Die Türkei hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Erdogan beschuldigt Saudis der Fälschung der Beweise im Fall Khashoggi

Ankara (ParsToday/RussiaToday) – Der türkische Präsident #Erdogan hat #Saudi-Arabien der Verheimlichung und Fälschung von Dokumenten im Fall des saudi-arabischen Journalisten und Regimekritikers Jamal #Khashoggi beschuldigt. Recep Tayyip Erdoğan sprach am Dienstagmittag vor Reportern von ersten Hinweisen. Man analysiere mögliche Spuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Mehr als 1000 Terroristen aus Nordwesten Syriens abgezogen

  Idlib (ParsToady/Al-Alam) – Mehr als 1000 Terroristen mit Hunderten schweren Waffen haben sich aus der Pufferzone in der Provinz Idlib im Nordwesten Syriens zurückgezogen. Moskau sei mit den türkischen Regierungsverantwortlichen in Kontakt, um den Abzug von Terroristen und ihrer schweren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Freilassung in der Türkei: Pastor Brunson in Ramstein

13. Oktober 2018 Pastor Brunson (l.) auf dem Flughafen in Izmir (AFP) Der in der Türkei nach zwei Jahren Haft freigelassene US-amerikanische Pastor Brunson ist in Deutschland eingetroffen. Auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz nahm der amerikanische Botschafter in Deutschland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Urteil: US-Pastor Brunson kann die Türkei verlassen

  12. Oktober 2018 Der amerikanische Pfarrer Andrew Craig Brunson in Izmir. (dpa-Bildfunk / DHA) Der seit mehr als zwei Jahren in der Türkei festgehaltene US-amerikanische Pastor Brunson kann das Land verlassen. Ein türkisches Gericht hob Hausarrest und Ausreiseverbot gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Medienbericht: Türkei fordert von Deutschland Auslieferung von 136 Menschen

  01. Oktober 2018 Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan während seines Staatsbesuchs in Deutschland. (pa/dpa/Nietfeld) Der türkische Präsident #Erdogan fordert nach seinem Staatsbesuch von den deutschen Behörden die Auslieferung von 136 Menschen. Das berichtet die Zeitung „Hürriyet Daily News“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Köln: Kritik am Moschee-Verein DITIB nimmt zu

01. Oktober 2018 Erdogan bei der Eröffnung der DITIB-Moschee in Köln. (imago stock&people, 85779128 ) Nach der Eröffnung der #DITIB-Zentralmoschee in #Köln durch den türkischen Präsidenten #Erdogan wächst der Druck auf den deutschen Moschee-Verein. Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, #Widmann-Mauz (CDU), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Türkei: Bruder des Predigers Gülen zu mehr als zehn Jahren Haft verurteilt

02. Oktober 2018 Türkische Flagge (Can Merey/dpa) In der Türkei ist ein Bruder des Predigers Gülen zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldet, verurteilte ihn ein Gericht in Izmir wegen der Mitgliedschaft in einer bewaffneten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wie Erdoganfans Deutschland auf der Nase herumtanzen: Türkische Sicherheitskräfte sperrten Straße in Köln ab

  30. September 2018 Foto: Polizeiabsperrung (über dts Nachrichtenagentur) #Köln –  Bei dem #Erdogan-Besuch in Köln haben türkische Sicherheitskräfte am Samstag einem Zeitungsbericht zufolge teilweise Straßenabsperrungen übernommen. Dabei hätten sie Gegner des türkischen Präsidenten und Journalisten massiv eingeschüchtert, berichtet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutsche Rüstungsexporte an Ankara brechen ein

30.09.2018 • 14:10 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Deutsche Rüstungsexporte an Ankara brechen ein (Symbolbild)   Die Rüstungsexporte in die Türkei sind nach der Vereidigung der neuen Bundesregierung vor einem halben Jahr eingebrochen. Seit dem 14. März 2018 wurden nur noch 16 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: 150 vermummte Kurden greifen Polizisten an

  30. September 2018 Foto: Durch PT-lens/Shutterstock   Berlin/ Kreuzberg – Während einer Demonstration gegen den Erdogan-Besuch vermummten sich gestern Abend teilweise die Teilnehmer und warfen Steine auf die Einsatzkräfte. Gegen 21 Uhr bildete sich aus etwa 150 Personen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

RASSISMUS-VORWURF BEI MOSCHEE-ERÖFFNUNG IN KÖLN – Erdogan: »UNSER Mesut Özil wurde ausgegrenzt

  Quelle: Reuters 1:51 Min.   veröffentlicht am 29.09.2018 – 17:50 Uhr Am ersten Tag seines Staatsbesuchs in Berlin sorgte Türkei-Präsident Recep Tayyip #Erdogan für mächtig Zoff und Aufregung. In #Köln wurde es bei der Eröffnung der Zentralmoschee kaum besser. Zwar klang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gruß vom Bosporus: Türkei schickt 40.000 Flüchtlinge

29. September 2018 Die Zahl der Migranten, die in diesem Jahr aus der Türkei in die #Europäische Union gekommen sind, hat sich zwischen Januar und Mitte September dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum drastisch erhöht. In einem aktuellen internen Bericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Die Zentralmoschee in Köln – eine Geschichte des Streits

29.09.2018 • 19:00 Uhr Quelle: Reuters Zunächst war der Bau der #Zentralmoschee in #Köln nur rechten Gruppen wie „Pro Köln“ ein Dorn im Auge. Die Stadt begrüßte dagegen das Projekt. Zunehmend kam es zum Zerwürfnis zwischen der DITIB und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erdogan: Dreitägiger Staatsbesuch in Deutschland beendet

30. September 2018 Anhänger und Kritiker von Erdogan in Köln (dpa/Montage: Dlf24) Nach der Einweihung der #Ditib-Zentralmoschee in Köln hat der türkische Staatspräsident #Erdogan seinen dreitägigen #Deutschland-Besuch beendet und ist in die #Türkei zurückgekehrt. In seiner Rede zur offiziellen Eröffnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Idlib: Probleme bei Durchsetzung von Pufferzone

  23. September 2018 Rauch steigt über dem syrischen Dorf Kafr Ain in der Provinz Idlib (AFP / Anas Al-Dyab) In der syrischen Provinz Idlib gibt es offenbar Probleme bei der Durchsetzung einer entmilitarisierten Zone. Die islamistische Terroristengruppe Huras al-Din … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Rebellen stimmen Pufferzone zu

23. September 2018 Luftangriffe in Syrien (dpa/ picture alliance/ Anas Alkharboutli) Im Norden Syriens haben Rebellen einer militärischen Pufferzone in der Region #Idlib grundsätzlich zugestimmt. Rebellensprecher versprachen, sie würden mit ihrem Verbündeten #Türkei uneingeschränkt zusammenarbeiten, um eine Offensive der syrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland-Besuch: Erdogan speckt Besuchsprogramm ab

  20. September 2018 Der türkische Präsident Erdogan. (AP /Dpa-Bildfunk/ Lefteris Pitarakis) Der türkische Präsident Erdogan wird sein Programm bei seinem #Deutschland-Besuch in der nächsten Woche offenbar reduzieren. Nach Angaben der türkischen Botschaft in Berlin verzichtet Erdogan aller Voraussicht nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Türkei: Yücel kritisiert Deutschland-Besuch Erdogans

19. September 2018 Dennis Yücel vor der Preisverleihung – hier mit dem FDP-Vorsitzenden Christian Lindner, seiner Frau sowie der Chefredakteurin der Deutschen Welle. Ines Pohl. (imago stock&people, 85536453 ) Der Journalist #Deniz Yücel hat den bevorstehenden #Deutschland-Besuch des türkischen Staatspräsidenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Staatsbesuch: Erdogan wird Kölner DITIB-Moschee offiziell eröffnen

19. September 2018 Die Moschee in Köln wird bereits seit längerem genutzt, offiziell wurde sie aber noch nicht eröffnet. (dpa) Der türkische Präsident #Erdogan wird im Rahmen seines anstehenden Staatsbesuchs die zentrale #DITIB-#Moschee in #Köln offiziell eröffnen. Das teilte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Syrien: Regierung begrüßt Einigung zu Rebellenhochburg Idlib

18. September 2018 In der syrischen Provinz Idlib soll es eine entmilitarisierte Zone geben. Im Bild: Angriff auf ein Dorf in#Idlib. (AFP / Anas AL-DYAB) Die syrische Regierung steht hinter dem Vorstoß #Russlands und der #Türkei, in der Provinz Idlib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Iran begrüßt Idlib-Einigung

  18. September 2018 Der Iran begrüßt eine entmilitarisierte Zone in der syrischen Provinz Idlib. (OMAR HAJ KADOUR / AFP) Der #Iran hat die Pläne für eine demilitarisierte Zone in der syrischen Provinz #Idlib begrüßt. #Russland und die #Türkei hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Putin und Erdogan einigen sich auf „ernste Entscheidung“ zu Idlib

© Sputnik / Sergej Guneew 18:34 17.09.2018 (aktualisiert 20:55 17.09.2018) #Russland und die #Türkei haben vereinbart, dass zum 15. Oktober eine entmilitarisierte Zone an der Berührungslinie zwischen den syrischen Regierungstruppen und der bewaffneten Opposition geschaffen werden soll. Die Zone wird 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Anadolu: Türkei schickt Militärausrüstung an syrische Grenze

Ankara (ParsToday)- Die Türkei schickt Medien zufolge weitere Militäraustüstungen an die syrische Grenze. Wie die türkische Nachrichtenagentur berichtete, sollen die neuen Militärausrüstungen heute die Provinz  „Clylis“ an der syrischen Grenze erreicht haben. Sie  umfassen dem Bericht zufolge Panzerfahrzeuge,  Lastwagen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Syrische Armee meldet schwere Verluste für al-Nusra

   Veröffentlicht: 14.09.18 00:47 Uhr Die syrische Armee meldet schwere Verluste auf Seiten von Söldnern der Al-Nusra-Front und der Islamischen Partei Turkestan. Die Lage im Grenzgebiet Idlib und Hama. (Grafik: Syria Live Map/DWN) Im Norden und Westen von Hama, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Türkei verstärkt Militärpräenz in Nordsyrien

London (ParsToday)- Die #Türkei rüstet laut Aktivisten ihre in Nordsyrien bestehenden Kontrollposten auf. Laut Angaben der in London ansässigen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte von gestern verstärkt die Türkei ihre Militärpräsenz in den drei syrien Provinzen „Aleppo, Idlib und Hama“. Diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Anwachsen der „Araber-Mafia“ in Deutschland: „Da war der Rechtsstaat zu nachlässig“

13. September 2018 NATIONAL Berlin. Wenn heute das ermordete Clan-Mitglied Nidal R. in Berlin beigesetzt wird, bedeutet dies für die Polizei der Hauptstadt einen gefahrvollen Großeinsatz. Die Einsatzkräfte rechnen mit bis zu 2.000 Trauergästen, größtenteils aus dem multikriminellen Umfeld der „#Araber-Mafia“ („Bild“) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Terroristische Gruppen in Idlib drohen Erdogan

Idlib (YJC/Sputnik) – Gleichzeitig mit den Vorbereitungen der syrischen Armee für die Befreiung Idlibs, und der Zusammenziehung von Soldaten und militärischer Ausrüstung in dieser Region, haben bewaffnete und terroristische Gruppen, die diese Provinz besetzt halten und nun von Entsetzen geplagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar