Jetzt will Terrorist Breivik raus aus dem Gefängnis – 77 Menschen eiskalt ermordet 

Der Massenmörder Anders Behring Breivik will vorzeitig auf freien Fuß kommen.

Der Massenmörder Anders Behring Breivik wurde 2012 zu 21 Jahren Haft verurteilt. Das Foto zeigt ihn 2017 im Berufungsgericht in Skien.

Foto: picture alliance/dpa

 

Oslo – Der verurteilte norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik will vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen werden.

Antrag auf Freilassung: Oslo-Rechtsterrorist Breivik will früher aus Gefängnis

Er habe im Namen seines Mandanten einen Antrag zur Freilassung auf Bewährung gestellt, sagte sein Anwalt Øystein Storrvik am Mittwoch der Zeitung „Verdens Gang”.

Er habe Anspruch auf gerichtliche Prüfung eines solchen Antrags auf Entlassung nach der Mindestdauer in Verwahrung – diese beträgt in Breiviks Fall zehn Jahre.

Zudem plant Breivik nach Angaben des Anwalts aufgrund seiner Haftbedingungen eine erneute Klage gegen den norwegischen Staat – wegen Verstoßes gegen seine Menschenrechte. Mit einem ähnlichen Vorgehen war er bereits vor Jahren vor mehreren Instanzen gescheitert.

Nach Massaker: Mörder Anders Behring Breivik zu 21 Jahren Haft verurteilt

Der Rechtsterrorist, der sich mittlerweile Fjotolf Hansen nennt, hatte am 22. Juli 2011 bei Anschlägen im Osloer Regierungsviertel und auf der Insel Utøya insgesamt 77 Menschen getötet.

war im August 2012 zu 21 Jahren Sicherheitsverwahrung mit einer Mindestdauer von zehn Jahren verurteilt worden. Zum Zeitpunkt des Urteils war das die höchstmögliche Strafe in Norwegen. (dpa)

Quelle: Kölner Express vom 17.09.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Jetzt will Terrorist Breivik raus aus dem Gefängnis – 77 Menschen eiskalt ermordet 

  1. gerhard sagt:

    Man sollte diesen Anwalt gleich miteinlochen …

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Massenmörder kommen eher aus dem Gefängnis als eine 94 jährige Frau die
    der Offenkundigkeit nicht, …

    • Annette sagt:

      Böses Glatteis, böses Glatteis… bitte nicht dieses Thema aufgreifen….
      Hier greifen bestimmt schon die ersten Lauscher zum Hörer…

  3. birgit sagt:

    Dieser Massenmörder darf nie wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Der ist doch nicht dicht in der Birne !

  4. Ulrike sagt:

    dass es immer wieder Anwälte gibt die solche Kreaturen verteidigen und ihnen helfen.
    Der Kerl soll sitzen bis er verfault.

  5. Annette sagt:

    Und dann stehen draußen Empfangskomitees ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.