Commerzbank: Neuer Chef kommt von der Deutschen Bank

Logo der Commerzbank an der Zentrale der Commerzbank AG im Commerzbank Tower in Frankfurt am Main (dpa / Stefan Kiefer)
Logo der Commerzbank an der Zentrale im Commerzbank Tower in Frankfurt am Main (dpa / Stefan Kiefer)

Neuer Vorstandsvorsitzender der Commerzbank soll der Deutsche-Bank-Manager Knof werden.

Der Aufsichtsrat stimmte dafür, dass der 55-Jährige den Posten mit Beginn des kommenden Jahres übernimmt. Er folgt auf Vorgänger Zielke, der von seinem Amt Anfang Juli zurückgetreten war. Die Entscheidung steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Knof ist derzeit Leiter des Privatkundengeschäfts der Deutschen Bank. Bis 2017 war er Vorstandsvorsitzender des Versicherungskonzerns Allianz.

Quelle: Deutschlandfunk vom 27.09.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.