Abschaffung der weißen Europäer? Gehirnwäsche durch soziale Medien!


Alpenwild Shop

Netzfund: „Kleines Experiment!! Geht auf Google und gebt ins Suchfeld „Happy asian Woman“ ein. Klickt dann auf den Reiter „Bilder“ und schaut euch die Bilder kurz an. Macht das Gleiche mit „Happy Black Woman“. Schaut euch die Bilder an und dann „Happy white Woman“ Unfassbar, oder!?“

DAS sind die Tricks um das öffentliche Meinungsbild zu beeinflussen. Während nach der Stichworteingabe bei asiatischen Damen Lachende Asiatinnen erscheinen wird bei den Bildern für weiße Frauen die sexuelle Komponente in den Vordergrund gestellt. Subtile Botschaft: Angeblich ist es die Norm, dass sich weiße Frauen schwarze Männer als Partner zulegen und schwarze Männer machen eine glückliche Schwangerschaft.

Sind solche unterschwelligen Botschaften kein Rassismus?
Es wird Zeit, dass gegen Rassismus gegen Weiße aufgestanden wird. Über die kruden Ausreden aus den sozialen Netzwerken von den sogenannten Gutmenschen und Regenbogenfetischisten für diesen angeblich „logischen Algorithmus“ darf man gespannt sein.

Quelle: politikstube.com vom 20.10.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Abschaffung der weißen Europäer? Gehirnwäsche durch soziale Medien!

  1. Ulrike sagt:

    Wir kriegen doch täglich mit Werbung eingetrichtert dass Schwarze und Moslime in unserer Gesellschaft wichtig sind. Kein Werbeprospekt von einem Lebensmittelladen in dem nicht Modells in schwarz oder braun drin sind.

    Die Deutschen sind leider zu blöd das zu kapieren.

  2. Annette sagt:

    Sie meinen ernsthaft, Frau M und Frau R. würden sich mit einem Afro Amerikaner besser stehen???

    • gerhard sagt:

      Fragen sie mal nach ob diese beiden Hühner schon GV mit einem Schwarzen hatten … oder als Propeller mißbraucht wurden… aber Vorsicht …wie bald klingelt es an ihrer Tür…

      • Annette sagt:

        Sie liegen da schon richtig, unser aller IPs werden minutiös gespeichert, man will ja die Technik der STASI nicht in Abrede stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.