Sicherheitsvorkehrungen verstärkt: Beamte wollen wichtige Plätze vor Weißem Haus abriegeln 

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 20.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Sicherheitsvorkehrungen verstärkt: Beamte wollen wichtige Plätze vor Weißem Haus abriegeln 

  1. Annette sagt:

    Genießen Sie Bidens Spektakel

    Dafür den Fernseher einschalten?

  2. Ulrike sagt:

    Da kann man aber den Kotzeimer hinstellen weil es einem kotzspeiübel wird bei dem Affentheater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.