Afghanistan: Flughafen von Kandahar mit mehreren Raketen beschossen

Ein afghanischer Soldat mit Waffe auf deinem Militärfahrzeug in Nangarhar in Afghanistan am 23. Juli 2021. (picture alliance / Stringer / Anadolu Agency)
Kampf gegen die Taliban in Afghanistan (Archivbild). (picture alliance / Stringer / Anadolu Agency)

In mehreren afghanischen Provinzen stehen sich weiter Kämpfer der islamistischen Taliban und Regierungssoldaten gegenüber.

Anhaltende Gefechte wurden etwa aus Herat im Westen und Helmand im Süden gemeldet. In Kandahar wurde der Flughafen Ziel von Angriffen der Taliban. Dort trafen Raketen die Startbahn; der Betrieb wurde eingestellt.

In Afghanistan geht demnächst nach fast 20 Jahren ein internationaler Militäreinsatz zu Ende, der zum Sturz der damaligen Taliban-Herrschaft geführt hatte. Die deutsche Bundeswehr hat ihre Truppen bereits vollständig abgezogen. Die US-Militärmission soll am 31. August enden. Zuletzt haben die Vereinigten Staaten aber wieder verstärkt Luftangriffe gegen die Taliban geflogen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 01.08.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Afghanistan: Flughafen von Kandahar mit mehreren Raketen beschossen

  1. Ulrike sagt:

    Die Regierungstruppen haben 20 Jahre lang Hilfe bekommen und bringen noch immer nichts gebacken. Was für Luschen sind da denn am Werk?

    In wessen Taschen ist das viele Geld geflossen das für Afghanistan ausgegeben wurde?

  2. Rosemarie Pauly sagt:

    …Die US-Militärmission soll am 31. August enden. Zuletzt haben die Vereinigten Staaten aber wieder verstärkt Luftangriffe gegen die Taliban geflogen…

    Die Amis haben ziemlich großmäulig verkündet, sie hätten Osama Bin Laden in diesem undurchsichtigen Gelände aufgespürt und getötet.
    Warum war es unseren vereinten Kräften nicht möglich, die meisten der Taliban zu erwischen, die ja bei Kämpfen oft in Gruppen auftreten und nicht immer alleine agieren ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.