YouTube zensiert Video Analyse Peter Frühwald und Ferdinand Mack

Friedemann Mack im Gespräch mit Peter Frühwald zur aktuellen Lage in Deutschland und der Welt haben wir hier auf staseve.eu am 11. Juli 2021 veröffentlicht. Am gleichen Tag wurde das Video auf YouTube hochgeladen und dann hier auf dem Blog eingebunden.

Das Video wurde heute am 22.09.2021 von YouTube wegen angeblichen Verstoßes gegen die Community-Richtlinien zensiert.

Wir haben weder Cybermobbing betrieben, noch jemanden belästigt oder beleidigt. Es ist unglaublich, was BigTech-Konzerne sich für Frechheiten herausnehmen.

Wir werden das Video nochmals auf dem Telegramkanal Frühwald informiert hochladen.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 23.09.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu YouTube zensiert Video Analyse Peter Frühwald und Ferdinand Mack

  1. Ulrike sagt:

    Youtube gehört boykottiert genauso wie das Sch…Facebook wo jeder Depp meint er muss dabei sein.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Der Horcher an der Wand hört seine eigene Schand.

  3. Wichtige Videos lade ich seit etwa drei Jahren herunter und stelle sie im Mp4- oder Webm-Format auf meinem Blog direkt zur Verfügung. Das Plugin für WordPress heißt: Easy Video Player: https://de.wordpress.org/plugins/easy-video-player/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.