Hamburg: Politisch motivierte Straftaten in der Hansestadt – Linksextremisten mit 15 mal mehr Strafdaten als Rechte

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Embedded image permalink

Quelle: Hamburger Bürgerschaft aufgrund von Datenerhebungen des Hamburgischen Verfassungsschutzes vom 24.09.2015

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Hamburg: Politisch motivierte Straftaten in der Hansestadt – Linksextremisten mit 15 mal mehr Strafdaten als Rechte

  1. Pingback: Dies & Das vom 24. September 2015 | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.