Terror in Burkina Faso: 17 Menschen in Café erschossen 

Anschlag auf das Cafe Istanbul in Burkina Faso

© REUTERS/ Reuters TV

In der Hauptstadt des westafrikanischen Landes #Burkina Faso #Ouagadougou haben am Sonntag Bewaffnete ein #Café überfallen und das Feuer auf die Gäste eröffnet. 17 Menschen kamen dabei ums Leben, acht weitere wurden verletzt. Die Angreifer sind vernichtet worden.

Drei Männer sind laut der Agentur AP gegen 21:30 Ortszeit beim „Café Istanbul“ mit einem Auto vorgefahren und haben dann das Feuer aus automatischen Waffen auf die Gäste eröffnet. Einheiten der Polizei und Armee riegelten daraufhin das Gebiet ab. Es kam zu einem Schusswechsel mit den Angreifern.​

Terror in Burkina Faso: französische  Spezialkräfte sind einsatzbereit neben dem Hotel Splendid in Ouagadougou
© AFP 2017/ AHMED OUOBA
Terror in Burkina Faso: 27 Tote bei Angriffen in Ouagadougou

Die Sicherheitskräfte konnten die drei #Dschihadisten vernichten, wie Reuters unter Berufung auf den Kommunikationsminister Remi Dandjinou meldet. In dem Café-Gebäude sind möglicherweise weiterhin Menschen eingeschlossen.

Nach ersten Erkenntnissen seien die Opfer unterschiedlicher Nationalität, darunter auch türkische und französische Staatsbürger.

Die Behörden des Landes sprechen von einer Terrorattacke. Bislang habe sich niemand zu dem Anschlag bekannt.

Im Jahr 2016 hatte es nur wenige Meter vom jetzigen Tatort entfernt einen ähnlichen Anschlag auf ein Café gegeben, bei dem 29 Menschen gestorben waren. Zu der Terrorattacke bekannte sich damals die Terrorgruppierung #Al Qaida.


Höllberg

Quelle: Sputnik vom 14.08.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Terror in Burkina Faso: 17 Menschen in Café erschossen 

  1. Pingback: Terror in Burkina Faso: 17 Menschen in Café erschossen  | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.