Deutschland multi-kriminell: „arabisch/südländisch aussehen“der Täter im Gewaltrausch


Weinmühle

21. November 2017
Deutschland multi-kriminell: „arabisch/südländisch aussehen“de Täter im Gewaltrausch
KULTUR & GESELLSCHAFT

#Düsseldorf. In der Nacht von Freitag auf Samstag gerieten im #Hofgarten in Düsseldorf zwei Gruppen von jungen Leuten in Streit. Laut Polizei ging eine Gruppe von vier Frauen und vier Männern gegen 0.30 Uhr durch den Hofgarten, als sie von einer Gruppe von 15 Männern beschimpft wurde. Insbesondere die Frauen wurden verbal attackiert, die Männer stellten sich schützend vor sie, worauf sie von der Gruppe angegriffen wurden.

Ein 17Jähriger erlitt einen Messerstich und ein ebenfalls 17Jähriger wurde mit einem Elektroschocker niedergestreckt. Auf den am Boden Liegenden wurde dann noch weiter eingetreten, auch auf den Kopf. Die Fahndung nach den flüchtigen Verdächtigen verlief bisher ohne Erfolg. Die Täter sollen 18 bis 20 Jahre alt sein und „arabisch/südländisch aussehen“. (tw)


Höllberg

Quelle: zuerst.de vom 21.11.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Deutschland multi-kriminell: „arabisch/südländisch aussehen“der Täter im Gewaltrausch

  1. Ulrike sagt:

    Wie viel muss noch passieren dass wir dieses Gesindel wieder aus dem Land jagen?

  2. Birgit sagt:

    Noch viel, sehr sehr viel Ulrike, leider !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.