CNN: Trump fragte Merkel um Rat für Umgang mit Putin

Matrjoschkas

© REUTERS / Sergei Karpukhin

US-Präsident Donald #Trump hat sich bei der Bundeskanzlerin Angela #Merkel erkundigt, wie er mit dem russischen Präsidenten zusammenarbeiten soll. Dies berichtet der amerikanische Fernsehsender #CNN unter Berufung auf eigene Quellen, die mit den bilateralen Verhandlungen vertraut sind.

Demnach soll Trump Merkel diese Frage während ihres Treffens am 27. April gestellt haben. Ob ihm die Bundeskanzlerin daraufhin Tipps gab, blieb unklar. Merkel sei die Politikerin, die in der Europäischen Union am längsten an der Macht stehe. Sie habe eine „gut etablierte“ Geschichte der Zusammenarbeit und „Rivalität“ mit #Putin, so CNN.

Quelle: Sputnik vom 01.05.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu CNN: Trump fragte Merkel um Rat für Umgang mit Putin

  1. Pingback: CNN: Trump fragte Merkel um Rat für Umgang mit Putin | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Wer das glaubt, werde seelig !

  3. Ulrike sagt:

    Ich hab Tränen gelacht. So einen Scheiss überhaupt zu schreiben.
    Putin wird sich von der Fregatte was sagen lassen……. selten so gelacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.