GRAUSAMES SEXVERBRECHEN: ACHT JUGENDLICHE MISSBRAUCHEN 13-JÄHRIGE IM WALD


Gewürzland.com

BRUTALE TAT HAT SICH BEREITS IM APRIL 2018 IN VELBERT EREIGNET

#Velbert/ Wuppertal – Bereits am 21. April 2018 hat sich in Velbert ein brutales Verbrechen ereignet. Acht Jugendliche missbrauchten ein Mädchen (13) in einem Wald. Dies bestätigte die #Staatsanwaltschaft Wuppertal am Dienstag gegenüber dem WDR.

Die schreckliche Tat fand in einem Wald bei Velbert statt (Symbolbild).
Die schreckliche Tat fand in einem Wald bei Velbert statt (Symbolbild).

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hatten die Jugendlichen das Mädchen und ihre Freundinnen zunächst in einem Freibad belästigt. Das abscheuliche Verbrechen sei in einem Waldstück am Velberter Parkbad passiert.

Um das Opfer zu schützen, wurde die #Öffentlichkeit nicht früher informiert.

Die Details des Vorfalls sind erschreckend. Acht Jugendliche im Alter zwischen 14 bis 16 Jahren sollen das Mädchen missbraucht haben.

Zwei von Ihnen wird vorgeworfen, die 13-Jährige vergewaltigt zu haben. Die anderen hätten dabei zugesehen und die Tat per Handy gefilmt.

„Sie sind, man muss es so sagen, über das Mädchen hergefallen“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Nach der Tat sei das Mädchen durch den Wald gezerrt worden. Erst als eine Passantin kam, hätten die Täter abgelassen. Die Frau konnte das Kind in Sicherheit bringen.


Roberts Teehaus

Die 13-Jährige ist durch die Tat erheblich traumatisiert. Sechs der Tatverdächtigen befinden sich bereits in Untersuchungshaft. Bei ihnen handelt es sich um EU-Ausländer.

Quelle: tag24.de vom 13.06.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Hier wird mal wieder der Öffentlichkeit vorenthalten, dass es sich um Bulgaren handelt. Lieber werden alle EU-Ausländer kriminalisiert, als die Wahrheit zu sagen. Einige deutsche Zeitungen haben nur von jungen Männern geschrieben, ohne die Nationalität zu nennen. Lücken und Lügenpresse eben in weiten Teilen des Mainstreams.


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu GRAUSAMES SEXVERBRECHEN: ACHT JUGENDLICHE MISSBRAUCHEN 13-JÄHRIGE IM WALD

  1. Pingback: GRAUSAMES SEXVERBRECHEN: ACHT JUGENDLICHE MISSBRAUCHEN 13-JÄHRIGE IM WALD | StaSeVe Aktuell

  2. Ulla sagt:

    Einfach nur ekelhaft was die Jugendlichen in dem Alter schon im Kopf haben.

    Früher hatten wir in dem Alter noch gar nicht gewusst dass zweierlei Kleider im Schrank hängen…….lach
    Auf so eine Idee wären wir nie gekommen.

    Schiebt das Drecksgesindel ab damit sie in der Heimat in den Knast kommen nicht hier bei uns durchfüttern.

  3. Birgit sagt:

    Hier muß Aufklärung her !

    Die Bulgaren sind empört das solche Verbrechen ihren Landsleuten zugeschoben werden.
    Bei den Tätern handelt es sich um Zigeuner, welche auf bulgarischem Gebiet hausten und mit der gesamten Sippe nach Deutschland umgesiedelt sind.
    Dieser Abschaum wird unter der Nationalität Bulgarien geführt.

  4. schmid von Kochel sagt:

    Stellt endlich Bürgerwehren auf, die Politiker interessiert das nicht. Wir müssen unsere Kinder schützen! Diese Bestien werden von der Politik noch gestreichelt und verhätschelt.

  5. Pingback: Stasi-Ferkel muss hängen wie Saddam !!! | Verbrecherjustiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.