„Verbrecher-Paradies Deutschland“: Blutüberströmte Mädchenleiche bei Hannover entdeckt

18. Juni 2018

„Verbrecher-Paradies Deutschland“: Blutüberströmte Mädchenleiche bei Hannover entdeckt

KULTUR & GESELLSCHAFT

#Barsinghausen (bei Hannover). Erneut wurde eine Mädchenleiche entdeckt. Nach aktuellen Erkenntnissen soll es sich bei dem von Spaziergängern gestern entdeckten, weiblichen Leichnam um ein 16-jähriges Mädchen aus der Nachbarschaft handeln. Die Tote soll halb nackt und blutüberströmt aufgefunden worden sein, die Polizei wollte dies weder dementieren noch bestätigen. Das Opfer soll in der Nacht zu Sonntag zu Fuß auf dem Heimweg gewesen sein, als der Kontakt zu Bekannten gegen 1.30 Uhr abbrach.

Die Spaziergänger fanden die Leiche am gestrigen Sonntag gegen 14 Uhr vor einer Grundschule und alarmierten die Polizei. Diese sperrte die Straße ab und durchsuchte die Büsche. Bereits im April wurde in der Nähe des Tatorts eine tote 55-Jährige gefunden. Auch diese Frau soll laut Obduktion getötet worden sein, bislang fehlen aber Spuren zum Täter. Die Polizei prüft derzeit einen Zusammenhang zwischen den Taten und Zeugen des aktuellen Falles. (tw)

Quelle: zuerst.de vom 18.06.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu „Verbrecher-Paradies Deutschland“: Blutüberströmte Mädchenleiche bei Hannover entdeckt

  1. Pingback: „Verbrecher-Paradies Deutschland“: Blutüberströmte Mädchenleiche bei Hannover entdeckt | StaSeVe Aktuell

  2. schmid von Kochel sagt:

    SCHLACHTHAUS BRD ! Schön langsam kommt man sich vor wie in einem Horrorfilm.
    Vergewaltiger, Diebe, Schlächter, das ist aus Dem schönen Land geworden. Oder seht ihr das anders ?

  3. Annette sagt:

    Merkel muss weg, ist spätestens jetzt eine sehr berechtigte Forderung. Freiwillig wird sie ihr Zerstörungswerk nicht beenden. Was bleibt? Ein Staatsstreich! Dass dieser tatsächlich vom Grundgesetz abgedeckt ist, wissen die wenigsten. Dass es so ist, können sie im Werk von Robert B. Thiele und Peter Orzechowski „Der Staatsstreich“ erfahren. Natürlich ist das die „ultima ratio“, aber die Zeit scheint gekommen.

  4. Ulla sagt:

    Inzwischen wurde einer verhaftet der einen deutschen und eine Pass der Dom-Republik hat.

  5. Birgit sagt:

    Kein Wunder, echte Deutsche werden immer weniger, da sie abgeschlachtet werden.

    Mordsel will wohl diesen „Ausfall“ durch Kopftuchmädchen ersetzen ?
    Weil die hecken wie die Hasen und somit die Bevölkerung verjüngt wird ?

    Perversität pur !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.