Ratingagenturen: Fitch stuft Griechenland wieder hoch

Im Vordergrund kleine schwarze Modellfiguren, die Geschäftsleute darstellen, vor einer großen griechischen Fahne. Beides symbolisiert die Finanzwelt und die Krise Griechenlands (imago/Hans-Günter Oed)
Ratingagenturen erkennen fiskale und wirtschaftliche Fortschritte in Griechenland. (imago/Hans-Günter Oed)

Die Ratingagentur Fitch hat die Bonität Griechenlands hochgestuft und dies mit einer Verbesserung im Bankensektor begründet.

Wie das US-Unternehmen mitteilte, führt es das Land nicht mehr unter der Kategorie „BB-“ sondern unter „B“. Zu Begründung erklärte Fitch weiter, auch die Beziehungen zu den europäischen Geldgebern hätten sich substanziell verbessert. Der Ausblick sei stabil. Zwar bestehe wegen des Namensstreits mit Mazedonien die Möglichkeit, dass es zu vorgezogenen Wahlen komme. Allerdings würden diese die fiskalen und wirtschaftlichen Fortschritte, die im Zuge des Euro-Rettungsfonds ESM erzielt worden seien, wohl kaum zunichtemachen.

Zuletzt hatte die Ratingagentur S&P ihren Ausblick für Griechenland von „stabil“ auf „positiv“ erhöht. Ein besseres Rating geht in der Regel mit niedrigeren Kosten bei der Aufnahme von Schulden einher.

Das dritte und letzte Hilfspaket für Griechenland im Umfang von bis zu 86 Milliarden Euro wurde kürzlich freigegeben. Das Land hatte seit 2010 Unterstützung von internationalen Geldgebern erhalten.

Quelle: Deutschlandfunk vom 11.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ratingagenturen: Fitch stuft Griechenland wieder hoch

  1. Pingback: Ratingagenturen: Fitch stuft Griechenland wieder hoch | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.