Schlagwort-Archive: Griechenland

Lieber Vorsicht als Nachsicht: Griechenland baut Grenzzaun zur Türkei aus

20. Oktober 2020 INTERNATIONAL Athen/Ankara. Griechenland will sich auf weitere Flüchtlingsströme aus der Türkei vorbereiten und deshalb seinen Grenzzaun ausbauen. Diese Pläne der Regierung in Athen haben in den letzten Monaten immer wieder für Verstimmung mit dem Nachbarland Türkei gesorgt. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingspolitik: Kölner Oberbürgermeisterin für Aufnahme weiterer Flüchtlinge

20. Oktober 2020 Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (picture alliance/Geisler-Fotopress) Vor den Beratungen von Bundeskanzlerin Merkel mit Bürgermeistern über die Lage der Flüchtlinge in Griechenland hat sich die Kölner Oberbürgermeisterin Reker für die Aufnahme weiterer Asylsuchender ausgesprochen. Die parteilose Politikerin sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

AfD besucht Menschenschlepper in Berlin

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 18.10.2020 

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trotz Corona: Freie Reise für zuwandernde Ausländer

17. Oktober 2020 Immigration (Foto: Von Tang Yan Song/Shutterstock)   Corona hat zwar die Bewegungsfreiheit der Bürger im eigenen Land eingeschränkt, die Einwanderung von illegale zuwandernde Ausländer ( Migranten) hinderte das jedoch nur kurzfristig. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom April … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Feuer und Flamme für diesen Staat: 101 Flüchtlinge aus Moria in Hannover erwartet

16. Oktober 2020 Foto: Von Istvan Csak/Shutterstock   Berlin – Auch wenn in Deutschland gerade alles zusammenbricht. Eins funktioniert hier immer noch: Am Freitag sollen 101 Flüchtlinge aus Athen nach Deutschland geflogen werden. Bei den 26 Familien handelt es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Notlager auf Lesbos: Nach der Brandkatastrophe von Moria – Jetzt steht das neue Camp unter Wasser

  Im Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos ist es aufgrund starker Regenfälle zu erheblichen Überschwemmungen gekommen. Aufnahmen von „Ärzte ohne Grenzen“ zeigen, wie die rund 7.500 Bewohner des Camps teilweise knöcheltief im Wasser stehen. Die Bewohner versuchen ihre wenigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Zuwanderung: Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor

  05.10.2020 • 08:36 Uhr Quelle: Reuters © Alkis Konstantinidis Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor. Auf dem Archivbild: Ein verlassenes Boot mit Schwimmwesten auf der griechischen Insel Lesbos, 10. November 2015 Die griechische Regierung hat am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wie der griechische Geheimdienst Berlins Schlepper-NGOs überführte – „MENSCHENHANDEL IN 32 FÄLLEN“

02. Oktober 2020 An Bord der „Mare Liberum“ stellten die griechischen Behörden umfangreiches Beweismaterial sicher. Wie berichtet hat die griechische Polizei auf Lesbos 33 Mitarbeiter vornehmlich deutscher NGOs verhaftet. Die deutschen Medien schweigen dazu. Heute: Zitate aus der Ermittlungsakte. Die Inselzeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

EU zahlte 6,2 Millionen Euro an Schlepper-Netzwerk – JOACHIM KUHS (AFD): WIR WERDEN DAFÜR SORGEN, DASS DIES EIN ENDE HAT

01. Oktober 2020 Bei einer Razzia an Bord der „Mare Liberum“ fand die griechische Polizei umfangreiche Beweismittel. Bisher berichteten PI-NEWS, Junge Freiheit, jouwatch, 1984, HaOlam, und Tichys Einblick als einzige Medien, neben Alternativen Blogs, wie staseve.eu  in Deutschland über die Verhaftung von 33 Mitarbeitern von deutschen Schlepper-NGOs auf Lesbos wegen „Gründung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Flüchtlings“-Einschleusung geht weiter: 139 kamen per Flugzeug in Hannover an

01. Oktober 2020 NATIONAL Hannover. Im Schatten der Corona-Krise geht die Flutung Deutschlands mit Ausländern weiter. Am Mittwoch kamen weitere 139 aus griechischen Lagern per Flugzeug in Hannover an. Die Bundesregierung hatte entschieden, weitere 1.553 Familienangehörige von den griechischen Inseln aufzunehmen, deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wer hätte das gedacht: Zahl der Abschiebungen nach Griechenland geht zurück

  25. September 2020 Foto: Flüchtlinge vor dem mazedonischen Grenzzaun (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Alle rein, keiner raus: Die Zahl der aus Deutschland nach Griechenland abgeschobenen Flüchtlinge geht zurück. Von Januar bis August 2020 wurden lediglich 85 Migranten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

EU-Asylpolitik: Kritik aus Luxemburg, Verhandlungsbereitschaft in Ungarn

25. September 2020 Das neue Flüchtlingslager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos. (NurPhoto) Die Pläne der EU-Kommission für eine Reform des europäischen Asylsystems stoßen in Luxemburg auf Kritik. Diese Vorschläge ermöglichten keine faire Flüchtlingspolitik in Europa, sagte Außenminister Asselborn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlinge: Italien nimmt 300 Ausländer aus dem abgebrannten Lager Moria auf

23. September 2020 Geflüchtete stehen auf Lesbos Schlange für Lebensmittel. (NurPhoto / Grigoris Siamidis) Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria will Italien in Zusammenarbeit mit Kirchenvertetern 300 Migranten von der griechischen Insel Lesbos aufnehmen. Dies sei die erste italienische Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Zypern blockiert: EU weiter uneinig über Weißrussland-Sanktionen

© Sputnik / Aleksej WItwitzkij POLITIK 18:25 21.09.2020 (aktualisiert 18:31 21.09.2020)   Die Außenminister der Europäischen Union konnten sich bei ihrem Treffen am Montag in Brüssel nicht auf Sanktionen gegen Unterstützer des weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko einigen. Ungeachtet des wachsenden Drucks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Moria: Zugewanderte Ausländer zündeten auch den Oliven-Hain von Olivenbauer Markelos Antonio an

Von  PS  – 21. September 2020 Während einige „Flüchtlinge“ hier noch nach Verwertbarem suchen, steht der Nachbar des Lagers, Olivenbauer Markelos Antonio, vor den Trümmern seiner Existenz. Der 70-Jährige hat 60 Prozent seiner Bäume verloren. Die Ausländer verschafften sich Zugang zu seinem Grundstück, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Riesige Kokainmengen direkt aus Südamerika importiert: Erfolgreicher Schlag gegen albanischen Drogenring

18. September 2020 INTERNATIONAL Florenz. In Italien ist ein großer Schlag gegen einen international operierenden albanischen Drogenring gelungen. 30 albanische Staatsbürger wurden wegen internationalen Drogenhandels festgenommen, teilten die Ermittler in Florenz mit. Die Razzia erfolgte in mehreren italienischen Städten sowie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Zugewanderte Ausländer erhöhen den Druck: Offenbar neue Brandstiftung auf Samos

21. September 2020 (Symbolfoto: Durch VanderWolf Images/Shutterstock)   Angela Merkels Botschaft ist angekommen: In einem Lager für sogenannte Flüchtlinge auf Samos wurde mutmaßlich erneut gezündelt, um die Weiterreise nach Deutschland zu beschleunigen. In dem Aufnahmelager für sogenannte unbegleitete minderjährige Flüchtlinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Brand in Moria: AfD-Chef Chrupalla kritisiert geplante Aufnahme von 1.553 Flüchtlingen

18. September 2020 AfD-Co-Parteichef Tino Chrupalla (dpa / Sina Schuldt) Die AfD hat die Entscheidung der Bundesregierung zur Aufnahme von rund 1.500 weiteren Flüchtlingen von griechischen Inseln kritisiert. Der Bundessprecher der AfD, Chrupalla, sagte im Deutschlandfunk (Audiolink), der Brand im Flüchtlingslager Moria … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Streit um Moria-Flüchtlinge: SPD beklagt Blockadehaltung der Union

DONNERSTAG, 17. SEPTEMBER 2020 Nach dem Brand des Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ist die Lage der rund 12.000 Menschen noch katastrophaler als zuvor. (Foto: REUTERS) Gut weitere 1500 Flüchtlinge von den griechischen Inseln können nach Deutschland kommen, das ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lesbos: Polizei bringt zugewanderte Ausländer in neues Lager

17. September 2020 Polizei begleitet zugewanderte Ausländer auf Lesbos in neues Lager. (Petros Giannakouris/AP) Gut eine Woche nach dem Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria hat die Polizei auf Lesbos damit begonnen, obdachlose Ausländer in ein neues, provisorisches Zeltlager zu bringen. Der Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Tino Chrupalla (AfD): Brandstifter stoppen!

  Berlin (ADN) 17. September 2020. Nachdem das Migrantenlager Moria auf Lesbos durch Brandstiftungen zerstört wurde und die deutsche Bundesregierung die Aufnahme von Ausländer, die sich auf griechischen Inseln aufhalten, angekündigt hat, brennt auch das Ausländerlager auf Samos. Dazu sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Vier Afghanen wegen Brandstiftung in Moria angeklagt

17. September 2020 Vor einer Woche verwüstete ein Feuer das Lager in Moria – nun wurden mutmaßliche Brandstifter angeklagt. (picture alliance/dpa/Socrates Baltagiannis) Nach dem Feuer im griechischen Flüchtlingslager Moria sind vier Afghanen wegen Verdachts auf Brandstiftung angeklagt worden. Die vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Enttäuschendes aus dem Kreistag von Erlangen: AfD stimmt für Aufnahme von „Flüchtlingen“ aus Moria

16. September 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Erlangen. Da wundert sich selbst die linke „Süddeutsche Zeitung“: die AfD im Kreistag von Erlangen-Höchstadt hat überraschenderweise einem „Appell zu Moria“ zugestimmt. Wie alle anderen 47 Kreisräte der etablierten Zuwanderungsparteien stimmten auch die zwei anwesenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moria: Reedereien bieten Unterbringung auf Kreuzfahrtschiffen an

17. September 2020 „Besser als der Straßenrand“ – Reedereien bieten Schiffe zur Unterbringung an (picture alliance / dpa / Sputnik / Kostis Ntantamis) In der Diskussion um die Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen aus dem abgebrannten Lager Moria spielen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mann zeigt Hitlergruß bei Moria-Kundgebung und wird festgenommen

© CC0 / 4711018 / Pixabay (SYMBOLFOTO) GESELLSCHAFT 09:07 16.09.2020 (aktualisiert 09:09 16.09.2020) Die Polizei hat am Dienstag einen Mann in Limburg (Hessen) festgenommen, der bei einer Moria-Mahnwache den Hitlergruß gezeigt hatte. Die Mahnwache wurde demnach unter der Losung „Hilfe für die Flüchtlinge auf Moria“ organisiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

2015 reloaded: Merkel ist eine Schande für Europa

16. September 2020 Auf dem Weg „to Germany“: Moria-„Obdachlose“ (Foto:Imago/ANE)   Die Frau hat nicht nur ihre Fehler aus 2015 nicht eingesehen – sie will sie um jeden Preis wiederholen: Wenn sich der Rest der EU aus plausiblen und mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Moria-Brand: Illegale jetzt auf die „Folterinsel“ Makronissos?

15. September 2020 INTERNATIONAL Athen. Während sich bundesdeutsche Gutmenschen nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria mit Hilfs- und Aufnahmeangeboten überbieten, macht in Griechenland selbst ein konstruktiverer Vorschlag die Runde: die „Flüchtlinge“ sollen auf keinen Fall aufs Festland gebracht werden, sondern besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Feuer nahe Flüchtlingslager auf Insel Samos

16. September 2020 Das Foto zeigt den Brand um das Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos am 09.09.2020 (imago images | ANE Edition) Auf der griechischen Insel Samos ist nahe dem dortigen Flüchtlingslager ein Feuer ausgebrochen. Der Bürgermeister der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Schweden will die Aufnahme von Ausländern aus Lesbos blockieren

  15.09.2020 • 21:01 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Michael Sohn Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven möchte eine weitere Verschärfung des Asylrechts in Schweden umsetzen. Nach dem Brand in Moria will die Bundesregierung neben 400 Minderjährigen weitere 1.500 Ausländer aufnehmen. Doch zahlreiche andere Länder weigern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seehofer stellt sich Fragen der Abgeordeneten im Bundestag

16. September 2020 Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) (dpa / Reuters Pool / Hannibal Hanschke) Bundesinnenminister Seehofer steht heute den Abgeordneten des Bundestags Rede und Antwort. Wichtigstes Thema dürfte die Flüchtlingspolitik nach der Brandkatastrophe im griechischen Lager Moria sein. Die Bundesregierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar