Schlagwort-Archive: Griechenland

Griechenland: Flüchtlingslager auf Samos wird nach Brand geräumt

15. Oktober 2019 Brand im Flüchtlingslager auf Samos. (Michael Svarnias / AP / dpa) Nach einem Brand in einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Samos haben die Behörden mit der Räumung der Einrichtung begonnen. Das Camp ist mit mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Migranten-Druck im Südosten: Griechenland, Zypern und Bulgarien schlagen Alarm

13. Oktober 2019 INTERNATIONAL Brüssel. Angesichts steigender Ankunftszahlen von Migranten im Südosten Europas schlagen Griechenland, Zypern und Bulgarien Alarm. Die östliche Mittelmeerroute werde trotz des anhaltenden Zustroms nicht ausreichend beachtet, heißt es in einem Dokument, das die drei Staaten beim Treffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

7. Oktober: Sieg der Katholiken über die Muslime bei der Seeschlacht von Lepanto 1571

CATHOLICA Von David Berger  – 07. Oktober 2019   (David Berger) Am 7. Oktober feiert die katholische Welt den Sieg über die Muslime bei der Seeschlacht von Lepanto im Jahr 1571. Der Legende nach geht er auf die wunderbare Wirkung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

MIGRATION:Seehofer warnt vor größerer Flüchtlingswelle als 2015

  AKTUALISIERT AM 06.10.2019–03:05 Bildbeschreibung einblenden   Der Bundesinnenminister schlägt angesichts steigender Migrantenzahlen in Griechenland Alarm. Er fordert mehr Einsatz bei den Kontrollen an den EU-Außengrenzen. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat angesichts steigender Migrantenzahlen auf den griechischen Inseln vor einer größeren Flüchtlingswelle als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Athen will 10.000 Illegale aufs Festland holen: „Es gibt mehr Migranten als Einwohner“

05. Oktober 2019 INTERNATIONAL Athen. Nach der Ankunft Tausender Migranten auf den Inseln im Osten der Ägäis will die griechische Regierung nun mehr als 10.000 Illegale aus den dortigen Registrierlagern aufs Festland bringen. Das wurde jetzt nach einem Treffen des griechischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Brand in Moria: Griechische Regierung verkündet Änderungen der Asylpolitik

  01. Oktober 2019 der griechische Ministerpräsident Mitsotakis (2. v.l.) beim Kabinettstreffen in Athen (dpa /AP/ AP Photo/ Petros Giannakouris) Nach dem Brand mit zwei Toten im griechischen Lager #Moria hat die Regierung in Athen Änderungen der #Flüchtlingspolitik verkündet. Bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Brand in Flüchtlingslager: Griechische Regierung beruft Krisensitzung ein

30. September 2019 Migranten und Flüchtlinge neben brennenden Containern im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. (dpa-Bildfunk / AP / InTime News) Nach einem Feuer in dem überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos hat die Regierung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Griechenland: Feuer im Migrantenlager Moria auf Lesbos

Lesbos (ADN) – Im Migrantenlager Moria auf Lesbos ist durch Brandstiftung ein Feuer ausgebrochen. Ein entlassener Mitarbeiter einer NGO hat das Film-Material via Twitter öffentlich gemacht. Nach den Informationen die der ADN-Redaktion vorliegen, starb eine Frau und ihr Kind. Die Migranten versuchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Illegale Migration per Flugzeug nimmt zu – Kurioser Fall verkleideter Syrer sorgt für Aufsehen

  24.09.2019 • 11:35 Uhr Quelle: Reuters Separate Schalter für Reisende mit EU- und Nicht-EU-Pass am Dubliner Flughafen in Irland: Einer der größten Vorteile eines EU-Passes ist die Reisefreiheit.   Über die sogenannte Westbalkanroute ist es fast unmöglich, unerlaubt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Griechenland: Neue Kontrolle durch die Geldgeber

  23. September 2019 Neue Kontrolle der Geldgeber in Griechenland (imago/McPhoto) Gut ein Jahr nach Auslaufen der Hilfsprogramme für Griechenland haben die Geldgeber des hochverschuldeten Landes eine sogenannte erweiterte Kontrolle gestartet. Damit soll sichergestellt werden, dass die Regierung in Athen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Neuer Flüchtlings-Ansturm droht: Die Türkei gerät unter Druck

14. September 2019 INTERNATIONAL Ankara/Damaskus. Der Südosten wird immer mehr zum neuen Illegalen-Einfallstor nach Europa. Jetzt steht nicht nur Griechenland unter Druck, sondern auch die Türkei, die bereits mehr als drei Millionen Syrien-Flüchtlinge aufgenommen hat, sieht sich einem neuen Ansturm aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Lesbos: Leiter des Flüchtlingslagers gibt auf

12. September 2019 Flüchtlinge auf Lesbos erhalten Kleidung (picture alliance / dpa / Jodi Hilton / NurPhoto) Der Leiter des Flüchtlingslagers auf der griechischen Insel Lesbos, Balpakakis, gibt nach drei Jahren sein Amt auf. Er sagte der griechischen Nachrichtenagentur ANA, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Von der Leyens neue EU-Kommission: Mehr Frauen und wenig eingelöste Versprechen

  11.09.2019 • 19:58 Uhr Quelle: Reuters © Yves Herman Ursula von der Leyen, Brüssel, Belgien, 10. September 2019.   Im Juli wurde Ursula von der Leyen als Chefin der EU-Kommission nominiert. Nun stellte sie ihr Team vor. Zwar ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Neue Runde im Kampf um deutsche Reparationen: Warschau und Athen wollen jetzt gemeinsam deutsches Geld

10. September 2019 INTERNATIONAL Warschau/Athen. Das Tauziehen um deutsche Weltkriegs-Reparationen geht in eine neue Runde. Jetzt wollen sich Griechenland und Polen, die beiden seit langem Entschädigungsansprüche an Deutschland geltend machen, zusammenschließen, um ihren Griff nach deutschen Milliardengeldern besser zu koordinieren. Abgeordnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Schnellboot bringt Migranten nach Griechenland

Athen (ADN) – Die Schlepperdienste nach Europa laufen nicht nur über die NGOs, die sogenannte Flüchtlinge im Mittelmeer aufnehmen, sondern auch per Schnellboot individuell nach Griechenland. https://twitter.com/i/status/1167920023215587328 Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lienz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 03.09.2019 

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Etwa 500 Migranten erreichen Lesbos

30. August 2019 Flüchtlinge in einem Lager auf Lesbos (Archivbild) (Getty Images / Milos Bicanski) Mindestens 500 Migranten sind aus der Türkei kommend auf der griechischen Insel Lesbos angekommen. Es handelt sich um die meisten Migranten, die seit dem Inkrafttreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Europa – Griechenland: Über 5.600 neue Migranten im Juli

20.08.2019 • 21:15 Uhr © Yannis Behrakis Ein Boot, mit dem Flüchtlinge und Migranten von der türkischen Küste auf der griechischen Insel Lesbos über die Ägäis fahren, ist am 21. November 2015 an einem Strand zu sehen. (Archivbild) Es sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ägäis: Griechische Küstenwache entdeckt mehr als 150 Flüchtlinge

  14. August 2019 Flüchtlinge warten vor dem Zentrum auf der griechischen Insel Lesbos auf ihre Registrierung. (picture alliance /dpa /Yannis Kolesidis) Die griechische Küstenwache und die Europäische Grenzschutzagentur Frontex haben erneut viele Migranten in der Ägäis aufgegriffen. Wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hohenzollern wecken Vermögensfrust – Ungeklärtes Schicksal des DDR-Volksvermögens

Veröffentlicht am 25. Juli 2019 Potsdam/Berlin (ADN). Die umfangreichen Forderungen der Hohenzollern-Dynastie auf Rückgabe und Entschädigung von 1926 nach dem Ersten Weltkrieg entzogenen Vermögenswerten eröffnet an zahlreichen weiteren Fronten der Restitution erneut Begehrlichkeiten. Sie bleiben auch nicht im nationalen Rahmen, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gutmenschen fischen 111 „Geflüchtete“ vor Griechenland mit Kreuzfahrtschiff auf

21. Juli 2019 Symbolfoto: Durch FlamencodiabloPhotography/Shutterstock)   Athen – „Das Kreuzfahrschiff „Marella Discovery“ hat vor der griechischen Halbinsel Peloponnes 111 Migranten aufgenommen, die mit einem Boot nach Italien zu gelangen versuchten“, berichtet der merkur. Laut einer von der Zeitung widergegebenen dpa-Meldung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Polizei zerschlägt Netzwerk krimineller Flüchtlingshelfer

© AP Photo / Lefteris Pitarakis POLITIK 15:10 20.07.2019 Die griechische Polizei hat nach eigenen Angaben ein kriminelles Netzwerk aufgedeckt, das die Flüchtlinge auf der griechischen Insel Samos offenbar mit gefälschten medizinischen Unterlagen ausstattete, damit sie die Insel in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini wirkt: „Flüchtlings“-Transfers über das Mittelmeer gehen um 37 Prozent zurück

  16. Juli 2019 INTERNATIONAL Warschau. Die Flüchtlingszahlen über das Mittelmeer sind auch 2019 weiter gesunken. Von der EU-Grenzschutzagentur Frontex war am Dienstag zu hören, daß im ersten Halbjahr gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 allein auf der zentralen Mittelmeerroute in Richtung Italien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: Wegen Erdgaserkundungen vor Zypern: EU erwägt offenbar Sanktionen gegen die Türkei

12.07.2019 • 22:15 Uhr Quelle: Reuters Das türkische Bohrschiff Yavuz soll Probebohrungen nach Erdgas im Golf der zyprischen Hafenstadt Famagusta durchführen – ohne Genehmigung der Regierung in Nikosia.   Die Spannungen wegen der Suche nach Erdgasvorkommen rund um die Mittelmeerinsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Griechenland: Varoufakis kündigt harten Oppositionskurs an

08. Juli 2019 Der frühere Finanzminister Varoufakis sitzt im neugewählten Parlament in Athen. (imago images / ZUMA Press) Der scheidende Regierungschef Tsipras hat seine Wahlniederlage nach Ansicht des ehemaligen Finanzministers Varoufakis selbst verschuldet. Im Juli 2015 hätten die Griechen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Sieg für Nea Dimokratia

08. Juli 2019 Oppositionsführer Mitsotakis mit seiner Tochter vor der Zentrale der Nea Dimokratia (AP Photo / Petros Giannakouris) Griechenland steht vor einem Regierungswechsel. Bei der Parlamentswahl erreichte die konservative Nea Dimokratia unter ihrem Vorsitzenden Mitsotakis laut Hochrechnungen knapp 40 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Griechenland: Syriza abgewählt – Konservative Nea Dimokratia stärkste Kraft

  07.07.2019 • 18:08 Uhr Quelle: Reuters Wahlsieger: ND-Chef Kyriakos Mitsotakis bei der STimmabgabe in Athen. In  Griechenland wird es laut ersten Prognosen nach den Parlamentswahlen zu einem Machtwechsel kommen. Die linke Syriza-Partei unter Regierungschef Alexis Tsipras wurde nicht wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zu viele Illegale, Touristen fliehen

  In Griechenland befindet sich die Insel Samos im „sozialen Kollaps“. Inzwischen gibt es fast mehr illegale Muslime als Einwohner. Die ständige Zuwanderung von Einwanderern aus der Türkei zwingt die Touristen dazu, „massenhaft“ aus dem Fremdenverkehrsort zu fliehen. In Samos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Zum siebten Mal in Folge: Die meisten Asylanträge in der EU entfallen auf Deutschland

25.06.2019 • 07:50 Uhr Quelle: Reuters © Michaela Rehle Archivbild: Rund 300 Migranten durchqueren eine Unterführung, nachdem sie am 5. Oktober 2015 aus dem österreischischen Linz am Hauptbahnhof in Passau, Südostdeutschland, angekommen sind. Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesregierung geht nicht auf griechische Reparationsforderungen ein

© AFP 2019 / LOUISA GOULIAMAKI POLITIK 16:41 05.06.2019 (aktualisiert 16:43 05.06.2019) Die Bundesregierung zeigt keine Bereitschaft, mit Griechenland über Reparationen für die von Deutschland im Ersten und Zweiten Weltkrieg verursachten Schäden zu verhandeln. Dies meldet die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Verbalnote“: Griechenland fordert Verhandlungen über Reparationen

05. Juni 2019 Ein Mahnmal im griechischen Ort Distomo erinnert an die Opfer der SS-Zeit (AFP PHOTO / ARIS MESSINIS) Griechenland hat nun auch offiziell von Deutschland die Aufnahme von Verhandlungen über Reparationszahlungen verlangt. Eine entsprechende Verbalnote sei an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare