Schlagwort-Archive: Griechenland

Bundesregierung geht nicht auf griechische Reparationsforderungen ein

© AFP 2019 / LOUISA GOULIAMAKI POLITIK 16:41 05.06.2019 (aktualisiert 16:43 05.06.2019) Die Bundesregierung zeigt keine Bereitschaft, mit Griechenland über Reparationen für die von Deutschland im Ersten und Zweiten Weltkrieg verursachten Schäden zu verhandeln. Dies meldet die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Verbalnote“: Griechenland fordert Verhandlungen über Reparationen

05. Juni 2019 Ein Mahnmal im griechischen Ort Distomo erinnert an die Opfer der SS-Zeit (AFP PHOTO / ARIS MESSINIS) Griechenland hat nun auch offiziell von Deutschland die Aufnahme von Verhandlungen über Reparationszahlungen verlangt. Eine entsprechende Verbalnote sei an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Griechenland – offenes Tor in die EU: Allein im Mai kamen über 13.000 „Flüchtlinge“

  03. Juni 2019 INTERNATIONAL Athen. Griechenland bleibt ein offenes Einfallstor für die Zuwanderung nach Europa. Im Mai gab es einen deutlichen Anstieg der Zahl von Migranten, die aus der Türkei zu den griechischen Inseln übersetzten. Allein in der Zeit vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Konservative ND gewinnt Kommunalwahlen

03. Juni 2019 Die griechische Flagge weht neben den Statuen von Athene und Apollo vor der Akademie von Athen (picture-alliance / dpa / Orestis Panagiotou) In Griechenland hat die oppositionelle konservative Partei Nea Dimokratia, ND, die Regional- und Kommunalwahlen gewonnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten sehen Griechenland wieder als Einfallstor: Mehrere hundert „Flüchtlinge“ aufgegriffen

  31. Mai 2019 INTERNATIONAL Athen. Die Türkei-Griechenland-Lücke wird wieder mehr und mehr zum Einfallstor für „Flüchltinge“ in die EU. Am Mittwochvormittag wurden nach Angaben der griechischen Küstenwache erneut 60 Migranten vor der Insel Samos aufgegriffen. Ein Rettungsboot der EU-Grenzschutzagentur Frontex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ergebnisse: Erfolge für Brexit-Partei, Lega und Le-Pen-Bewegung

27. Mai 2019 Italiens Innenminister und Chef der Lega-Partei, Salvini, bei der Stimmabgabe (dpa-bildfunk / ZUMA Press / Mourad Balti Touati) In mehreren EU-Staaten haben populistische Parteien bei der Europawahl Erfolge verzeichnet. In Großbritannien wurde die neue Brexit-Partei von Nigel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge – Jean Ziegler: „unmenschliche Zustände“ in griechischen Flüchtlingslagern

  24. Mai 2019 Der Schweizer Soziologe und Globalisierungskritiker Jean Ziegler (imago – APress) Der Schweizer Globalisierungskritiker Jean Ziegler hat die Zustände in griechischen Flüchtlingslagern als unmenschlich bezeichnet. Diese Situation müsse beendet werden, sagte er laut einer Mitteilung der Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Besorgnis bei den Euro-Partnern

17. Mai 2019 Eine griechische Ein-Euro-Münze (AFP) Die von der griechischen Regierung beschlossenen Steuersenkungen und Rentenerhöhungen sind im Kreis der Euro-Partner mit Sorge aufgenommen worden. Der Direktor des Euro-Rettungsfonds ESM, Regling, sagte nach einem Treffen der Finanzminister der Euro-Länder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsche statt griechischer Flagge: Bundeswehrsoldaten sorgen auf Insel Kreta für Eklat

19.04.2019 • 07:00 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Flaggen der EU, Deutschlands und Griechenlands wehen während des offiziellen Besuchs des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am 11. Oktober 2018 in Athen. (Symbolbild) In einem Schnellverfahren erhielten zwei deutsche Bundeswehrsoldaten auf der griechischen Insel Kreta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Parlament stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland

18. April 2019 Das griechische Parlament – Archivbild (dpa / AP / Thanassis Stavrakis) Das griechische Parlament hat mit großer Mehrheit beschlossen, von Deutschland Reparationszahlungen für Kriegsschäden und -verbrechen während des Zweiten Weltkriegs einzufordern. Die Regierung in Athen soll nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Parlament debattiert über Reparationsforderungen an Deutschland

17. April 2019 Blick in den Plenarsaal des griechischen Parlaments (Archivbild). (picture alliance / dpa / Pantelis Saitas) Das griechische Parlament will heute über den Umgang mit Reparationsforderungen an Deutschland entscheiden. Eine vom Parlament einberufene Expertenkommission hatte vor drei Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Wegen Migranten: Griechen haben kein eigenes Krankenhaus mehr

  13. April 2019 Samos Demonstration (Bild: Screenshot)   Auf der griechischen Insel Samos haben die Bewohner für ihr eigenes Krankenhaus sowie für eine eigene Krankenbetreuung der illegalen Migranten und mehr Ärzte demonstriert. Grund: Die Bürger von Samos können nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen eskalierender Lage auf dem Balkan: Österreich verlängert Grenzkontrollen

  10. April 2019 NATIONAL Wien. Angesichts der eskalierenden Lage an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien sieht sich die österreichische Regierung darin bestärkt, ihre Grenzkontrollen weiterhin aufrechtzuerhalten. FPÖ-Innenminister Kickl stellte jetzt klar: „Wir werden unsere Grenzen zu Slowenien und Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Anfrage bringt es an den Tag: UN und EU verschenkten Prepaid-Karten an Asylanten

10. April 2019 INTERNATIONAL Brüssel. Im September 2015 wurde Deutschland ebenso wie eine Reihe anderer europäischer Länder als Folge der verheerenden Grenzöffnung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel Opfer eines beispiellosen Asylanten-Ansturms. Medien und etablierten Politiker versuchten das Desaster der Öffentlichkeit damals als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Gerüchten über Grenzöffnung: Ausschreitungen an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien

06. April 2019 INTERNATIONAL Athen. Die österreichischen Medien berichten darüber, die deutschen sogenannten „Qualitätsmedien“ dagegen nicht: daß es seit inzwischen mehreren Tagen an der Grenze zwischen Nordmazedonien und Griechenland zu gewaltsamen Ausschreitungen kommt. Hunderte Migranten wollen dort nach Norden und weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Balkanroute: Migranten in Griechenland planen Marsch nach Norden

  05. April 2019 Seit gestern kommt es zu Konfrontationen zwischen Migranten und Polizisten (dpa / AP / Giannis Papanikos) Hunderte Migranten haben erneut versucht, Polizeisperren vor einem Flüchtlingslager nahe der griechischen Hafenstadt Thessaloniki zu durchbrechen. Ihr Ziel ist es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Erfolgsjahr 2018 – Sechs Illegale nach Griechenland zurückgebracht

01. April 2019 (Symbolfoto: Durch Spectral-Design/Shutterstock)   Berlin – Griechenland schert sich nicht um die Dublinregelung und nimmt so gut wie keine illegal nach Deutschland weitergereisten Einwanderer zurück. Frau Merkel scheint das nicht weiter zu stören – für sie, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

20-facher IS-Mörder und „Flüchtling“ in Ungarn angeklagt

24. März 2019 IS-Kämpfer (Bild: shutterstock.com/Von Prazis Images)   Ungarn – Die ungarischen Behörden haben am Freitag Anklage gegen einen Syrer erhoben. Der 27-jährige, der in Griechenland einen Asylantrag gestellt hat, wird beschuldigt als IS-Kämpfer in Syrien 20 Menschen ermordet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Projekt „Neue Seidenstraße“: Italien und China begründen Kooperation

23. März 2019 Zwischen dem chinesischen Yiwu und dem spanischen Madrid verkehrt seit November 2014 der YXE Güterzug über die „Neue Seidenstraße“. (picture alliance / dpa/ Lv Bin) Italien und China wollen heute ihre Zusammenarbeit in Bezug auf das umstrittene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Treffen in Nikosia: Zypern und Griechenland für EU-Beitritt der Türkei

20. März 2019 Die Flaggen der EU und der Türkei – hier vor dem Hotel Adlon in Berlin anlässslich eines Staatsbesuch Erdogans im vergangenen Jahr. (dpa / Wolfgang Kumm) Zypern und Griechenland haben sich für eine Fortführung der EU-Beitrittsgespräche mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlingslager in Griechenland – Angela Merkels Schande

17. März 2019 Symbolfoto: Von Fishman64/Shutterstock  Athen – #Angela Merkel hat mit ihrer egoistischen #Flüchtlingspolitik nicht nur Unglück über #Deutschland, sondern Schande über ganz #Europa gebracht. Viele Länder sind zerstritten, der politische #Islam ist auf dem Vormarsch und die Großstädte versinken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bosnien-Herzegovina warnt vor neuer Migrantenlawine: „Die EU ignoriert das Problem“

09. März 2019 INTERNATIONAL Sarajevo. Die bosnische Regierung erwartet einen massiven Anstieg der Zahl von „Flüchtlingen“, die das Land auf dem Weg in die EU durchqueren. Mit Einsetzen des Frühlingswetters werde es eine „Eskalation des Migrationsproblems“ geben, warnte jetzt der bosnische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenlands Tourismus boomt

  Veröffentlicht am 7. März 2019 Insel Kos Berlin (ADN). Das Jahr 2018 war das erfolgreichste in der 25jährigen Firmengeschichte des Hotels Neptune auf der griechischen Insel Kos. Das erklärte Hotelchef Wotan Paulus am Donnerstag zum Auftakt der Internationalen Tourismusbörse in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

70.000 Illegale auf den Weg in den goldenen Westen

Nach Angaben des Ministers würden täglich etwa 300 illegale Einwanderer aus der Türkei nach Griechenland fließen, eine alarmierende Situation, die Bosnien und Herzegowina vor ernsten Problemen stellt. In den ersten beiden Monaten des Jahres 2019 haben die bosnischen Behörden in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Die hellenische Hölle: Zehn Jahre Dauerkrise in Griechenland

  23.02.2019 • 07:15 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © ZUMAPRESS.com/Aristidis Vafeiadakis Aktivisten der Kommunistischen Partei Griechenlands verschönerten im Jahr 2010 die Akropolis in Athen mit der Aufforderung an die Völker Europas, aufzustehen. Die Einwohner Griechenlands haben nun ein ganzes Jahrzehnt einer allgemeinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Griechenland nimmt Privateigentum ins Auge

27. Januar 2019 / Aktualisiert: 27. Januar 2019    In Griechenland findet mittels Enteignung privaten Vermögens und überdimensionaler Besteuerung eine legitimierte Beraubung der Bürger statt. Das politische Verhalten der Regierung in Griechenland, so wie es sich aus der Ignorierung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Weg frei für Nato-Annäherung Mazedoniens: Griechischer Premier Tsipras gewinnt Vertrauensabstimmung

  16.01.2019 • 22:40 Uhr Quelle: AFP Der griechische Ministerpräsident #Alexis Tsipras kann weiterregieren. Das Parlament in Athen sprach ihm am Mittwochabend das Vertrauen aus. Wie das Parlamentspräsidium mitteilte, votierten 151 Abgeordnete für Tsipras. 148 stimmten demnach dagegen. Das Vertrauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Merkel gibt zu: EU-Türkei-Deal läuft nicht – „Wir unterstützen die illegale Migration“

  14. Januar 2019 Foto: Imago   Am Freitag gab nun auch endlich die Kanzlerin zu, was für alle offensichtlich ist: Der milliardenteure Türkei-Deal funktioniert nicht. Das teilte sie am vergangenen Freitag mit – eine Nachrichten, die für die Mainstreampresse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen Mazedonien-Abkommen: Griechischer Verteidigungsminister tritt zurück

  © Sputnik / 10:55 13.01.2019 (aktualisiert 11:25 13.01.2019)   Der griechische Verteidigungsminister Panagiotis Kammenos hat am Sonntag seinen Rücktritt angekündigt. Der Grund dafür sei der Streit um die Namensänderung Mazedoniens. Die Vereinbarung, die den seit Jahrzehnten währenden Namensstreit beenden sollte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Griechische Polizei liefert sich Strassenschlachten mit Merkel-Gegnern

Athen (ADN) – Wie beliebt Angela Merkel beim Griechischen Volk ist zeigte sich auf der Strasse. Es gab schwere Ausschreitungen während ihres Staatsbesuches in Athen. Der Mainstream und die öffentlichen Propagandamedien berichteten über die Ausschreitungen kaum. Die „Schuldenkrise“ hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare