Schlagwort-Archive: Griechenland

Europa – Griechenland: Über 5.600 neue Migranten im Juli

20.08.2019 • 21:15 Uhr © Yannis Behrakis Ein Boot, mit dem Flüchtlinge und Migranten von der türkischen Küste auf der griechischen Insel Lesbos über die Ägäis fahren, ist am 21. November 2015 an einem Strand zu sehen. (Archivbild) Es sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ägäis: Griechische Küstenwache entdeckt mehr als 150 Flüchtlinge

  14. August 2019 Flüchtlinge warten vor dem Zentrum auf der griechischen Insel Lesbos auf ihre Registrierung. (picture alliance /dpa /Yannis Kolesidis) Die griechische Küstenwache und die Europäische Grenzschutzagentur Frontex haben erneut viele Migranten in der Ägäis aufgegriffen. Wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hohenzollern wecken Vermögensfrust – Ungeklärtes Schicksal des DDR-Volksvermögens

Veröffentlicht am 25. Juli 2019 Potsdam/Berlin (ADN). Die umfangreichen Forderungen der Hohenzollern-Dynastie auf Rückgabe und Entschädigung von 1926 nach dem Ersten Weltkrieg entzogenen Vermögenswerten eröffnet an zahlreichen weiteren Fronten der Restitution erneut Begehrlichkeiten. Sie bleiben auch nicht im nationalen Rahmen, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gutmenschen fischen 111 „Geflüchtete“ vor Griechenland mit Kreuzfahrtschiff auf

21. Juli 2019 Symbolfoto: Durch FlamencodiabloPhotography/Shutterstock)   Athen – „Das Kreuzfahrschiff „Marella Discovery“ hat vor der griechischen Halbinsel Peloponnes 111 Migranten aufgenommen, die mit einem Boot nach Italien zu gelangen versuchten“, berichtet der merkur. Laut einer von der Zeitung widergegebenen dpa-Meldung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Polizei zerschlägt Netzwerk krimineller Flüchtlingshelfer

© AP Photo / Lefteris Pitarakis POLITIK 15:10 20.07.2019 Die griechische Polizei hat nach eigenen Angaben ein kriminelles Netzwerk aufgedeckt, das die Flüchtlinge auf der griechischen Insel Samos offenbar mit gefälschten medizinischen Unterlagen ausstattete, damit sie die Insel in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini wirkt: „Flüchtlings“-Transfers über das Mittelmeer gehen um 37 Prozent zurück

  16. Juli 2019 INTERNATIONAL Warschau. Die Flüchtlingszahlen über das Mittelmeer sind auch 2019 weiter gesunken. Von der EU-Grenzschutzagentur Frontex war am Dienstag zu hören, daß im ersten Halbjahr gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 allein auf der zentralen Mittelmeerroute in Richtung Italien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: Wegen Erdgaserkundungen vor Zypern: EU erwägt offenbar Sanktionen gegen die Türkei

12.07.2019 • 22:15 Uhr Quelle: Reuters Das türkische Bohrschiff Yavuz soll Probebohrungen nach Erdgas im Golf der zyprischen Hafenstadt Famagusta durchführen – ohne Genehmigung der Regierung in Nikosia.   Die Spannungen wegen der Suche nach Erdgasvorkommen rund um die Mittelmeerinsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Griechenland: Varoufakis kündigt harten Oppositionskurs an

08. Juli 2019 Der frühere Finanzminister Varoufakis sitzt im neugewählten Parlament in Athen. (imago images / ZUMA Press) Der scheidende Regierungschef Tsipras hat seine Wahlniederlage nach Ansicht des ehemaligen Finanzministers Varoufakis selbst verschuldet. Im Juli 2015 hätten die Griechen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Sieg für Nea Dimokratia

08. Juli 2019 Oppositionsführer Mitsotakis mit seiner Tochter vor der Zentrale der Nea Dimokratia (AP Photo / Petros Giannakouris) Griechenland steht vor einem Regierungswechsel. Bei der Parlamentswahl erreichte die konservative Nea Dimokratia unter ihrem Vorsitzenden Mitsotakis laut Hochrechnungen knapp 40 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Griechenland: Syriza abgewählt – Konservative Nea Dimokratia stärkste Kraft

  07.07.2019 • 18:08 Uhr Quelle: Reuters Wahlsieger: ND-Chef Kyriakos Mitsotakis bei der STimmabgabe in Athen. In  Griechenland wird es laut ersten Prognosen nach den Parlamentswahlen zu einem Machtwechsel kommen. Die linke Syriza-Partei unter Regierungschef Alexis Tsipras wurde nicht wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zu viele Illegale, Touristen fliehen

  In Griechenland befindet sich die Insel Samos im „sozialen Kollaps“. Inzwischen gibt es fast mehr illegale Muslime als Einwohner. Die ständige Zuwanderung von Einwanderern aus der Türkei zwingt die Touristen dazu, „massenhaft“ aus dem Fremdenverkehrsort zu fliehen. In Samos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Zum siebten Mal in Folge: Die meisten Asylanträge in der EU entfallen auf Deutschland

25.06.2019 • 07:50 Uhr Quelle: Reuters © Michaela Rehle Archivbild: Rund 300 Migranten durchqueren eine Unterführung, nachdem sie am 5. Oktober 2015 aus dem österreischischen Linz am Hauptbahnhof in Passau, Südostdeutschland, angekommen sind. Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesregierung geht nicht auf griechische Reparationsforderungen ein

© AFP 2019 / LOUISA GOULIAMAKI POLITIK 16:41 05.06.2019 (aktualisiert 16:43 05.06.2019) Die Bundesregierung zeigt keine Bereitschaft, mit Griechenland über Reparationen für die von Deutschland im Ersten und Zweiten Weltkrieg verursachten Schäden zu verhandeln. Dies meldet die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Verbalnote“: Griechenland fordert Verhandlungen über Reparationen

05. Juni 2019 Ein Mahnmal im griechischen Ort Distomo erinnert an die Opfer der SS-Zeit (AFP PHOTO / ARIS MESSINIS) Griechenland hat nun auch offiziell von Deutschland die Aufnahme von Verhandlungen über Reparationszahlungen verlangt. Eine entsprechende Verbalnote sei an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Griechenland – offenes Tor in die EU: Allein im Mai kamen über 13.000 „Flüchtlinge“

  03. Juni 2019 INTERNATIONAL Athen. Griechenland bleibt ein offenes Einfallstor für die Zuwanderung nach Europa. Im Mai gab es einen deutlichen Anstieg der Zahl von Migranten, die aus der Türkei zu den griechischen Inseln übersetzten. Allein in der Zeit vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Konservative ND gewinnt Kommunalwahlen

03. Juni 2019 Die griechische Flagge weht neben den Statuen von Athene und Apollo vor der Akademie von Athen (picture-alliance / dpa / Orestis Panagiotou) In Griechenland hat die oppositionelle konservative Partei Nea Dimokratia, ND, die Regional- und Kommunalwahlen gewonnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten sehen Griechenland wieder als Einfallstor: Mehrere hundert „Flüchtlinge“ aufgegriffen

  31. Mai 2019 INTERNATIONAL Athen. Die Türkei-Griechenland-Lücke wird wieder mehr und mehr zum Einfallstor für „Flüchltinge“ in die EU. Am Mittwochvormittag wurden nach Angaben der griechischen Küstenwache erneut 60 Migranten vor der Insel Samos aufgegriffen. Ein Rettungsboot der EU-Grenzschutzagentur Frontex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ergebnisse: Erfolge für Brexit-Partei, Lega und Le-Pen-Bewegung

27. Mai 2019 Italiens Innenminister und Chef der Lega-Partei, Salvini, bei der Stimmabgabe (dpa-bildfunk / ZUMA Press / Mourad Balti Touati) In mehreren EU-Staaten haben populistische Parteien bei der Europawahl Erfolge verzeichnet. In Großbritannien wurde die neue Brexit-Partei von Nigel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge – Jean Ziegler: „unmenschliche Zustände“ in griechischen Flüchtlingslagern

  24. Mai 2019 Der Schweizer Soziologe und Globalisierungskritiker Jean Ziegler (imago – APress) Der Schweizer Globalisierungskritiker Jean Ziegler hat die Zustände in griechischen Flüchtlingslagern als unmenschlich bezeichnet. Diese Situation müsse beendet werden, sagte er laut einer Mitteilung der Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Besorgnis bei den Euro-Partnern

17. Mai 2019 Eine griechische Ein-Euro-Münze (AFP) Die von der griechischen Regierung beschlossenen Steuersenkungen und Rentenerhöhungen sind im Kreis der Euro-Partner mit Sorge aufgenommen worden. Der Direktor des Euro-Rettungsfonds ESM, Regling, sagte nach einem Treffen der Finanzminister der Euro-Länder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsche statt griechischer Flagge: Bundeswehrsoldaten sorgen auf Insel Kreta für Eklat

19.04.2019 • 07:00 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Flaggen der EU, Deutschlands und Griechenlands wehen während des offiziellen Besuchs des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am 11. Oktober 2018 in Athen. (Symbolbild) In einem Schnellverfahren erhielten zwei deutsche Bundeswehrsoldaten auf der griechischen Insel Kreta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Griechenland: Parlament stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland

18. April 2019 Das griechische Parlament – Archivbild (dpa / AP / Thanassis Stavrakis) Das griechische Parlament hat mit großer Mehrheit beschlossen, von Deutschland Reparationszahlungen für Kriegsschäden und -verbrechen während des Zweiten Weltkriegs einzufordern. Die Regierung in Athen soll nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Griechenland: Parlament debattiert über Reparationsforderungen an Deutschland

17. April 2019 Blick in den Plenarsaal des griechischen Parlaments (Archivbild). (picture alliance / dpa / Pantelis Saitas) Das griechische Parlament will heute über den Umgang mit Reparationsforderungen an Deutschland entscheiden. Eine vom Parlament einberufene Expertenkommission hatte vor drei Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Wegen Migranten: Griechen haben kein eigenes Krankenhaus mehr

  13. April 2019 Samos Demonstration (Bild: Screenshot)   Auf der griechischen Insel Samos haben die Bewohner für ihr eigenes Krankenhaus sowie für eine eigene Krankenbetreuung der illegalen Migranten und mehr Ärzte demonstriert. Grund: Die Bürger von Samos können nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen eskalierender Lage auf dem Balkan: Österreich verlängert Grenzkontrollen

  10. April 2019 NATIONAL Wien. Angesichts der eskalierenden Lage an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien sieht sich die österreichische Regierung darin bestärkt, ihre Grenzkontrollen weiterhin aufrechtzuerhalten. FPÖ-Innenminister Kickl stellte jetzt klar: „Wir werden unsere Grenzen zu Slowenien und Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Anfrage bringt es an den Tag: UN und EU verschenkten Prepaid-Karten an Asylanten

10. April 2019 INTERNATIONAL Brüssel. Im September 2015 wurde Deutschland ebenso wie eine Reihe anderer europäischer Länder als Folge der verheerenden Grenzöffnung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel Opfer eines beispiellosen Asylanten-Ansturms. Medien und etablierten Politiker versuchten das Desaster der Öffentlichkeit damals als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Gerüchten über Grenzöffnung: Ausschreitungen an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien

06. April 2019 INTERNATIONAL Athen. Die österreichischen Medien berichten darüber, die deutschen sogenannten „Qualitätsmedien“ dagegen nicht: daß es seit inzwischen mehreren Tagen an der Grenze zwischen Nordmazedonien und Griechenland zu gewaltsamen Ausschreitungen kommt. Hunderte Migranten wollen dort nach Norden und weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Balkanroute: Migranten in Griechenland planen Marsch nach Norden

  05. April 2019 Seit gestern kommt es zu Konfrontationen zwischen Migranten und Polizisten (dpa / AP / Giannis Papanikos) Hunderte Migranten haben erneut versucht, Polizeisperren vor einem Flüchtlingslager nahe der griechischen Hafenstadt Thessaloniki zu durchbrechen. Ihr Ziel ist es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Erfolgsjahr 2018 – Sechs Illegale nach Griechenland zurückgebracht

01. April 2019 (Symbolfoto: Durch Spectral-Design/Shutterstock)   Berlin – Griechenland schert sich nicht um die Dublinregelung und nimmt so gut wie keine illegal nach Deutschland weitergereisten Einwanderer zurück. Frau Merkel scheint das nicht weiter zu stören – für sie, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

20-facher IS-Mörder und „Flüchtling“ in Ungarn angeklagt

24. März 2019 IS-Kämpfer (Bild: shutterstock.com/Von Prazis Images)   Ungarn – Die ungarischen Behörden haben am Freitag Anklage gegen einen Syrer erhoben. Der 27-jährige, der in Griechenland einen Asylantrag gestellt hat, wird beschuldigt als IS-Kämpfer in Syrien 20 Menschen ermordet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare