POLIZEI RÄUMT SCHULEN – Brandbombe in Rothenburg gefunden

 
Die Polizei evakuierte zwei Schulen in der Nähe der Fundstelle (Symbolfoto)

Die Polizei evakuierte zwei Schulen in der Nähe der Fundstelle (Symbolfoto) Foto: picture alliance / Winfried Roth

Rothenburg ob der Tauber – Bombenfund auf einer Baustelle!

Bei Bauarbeiten in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) haben Arbeiter eine Brandbombe aus dem #Zweiten Weltkrieg entdeckt. Ein Sprengkommando sollte die Bombe am Freitagnachmittag bergen, wie die Polizei mitteilte. Eine Grund- und eine Realschule in der Nähe der Fundstelle wurden geräumt.

Wie viele Schüler betroffen waren, blieb zunächst unklar. Weitere Gebäude sollten vorerst nicht geräumt werden.

Quelle: Bild-online vom 21.09.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu POLIZEI RÄUMT SCHULEN – Brandbombe in Rothenburg gefunden

  1. Pingback: POLIZEI RÄUMT SCHULEN – Brandbombe in Rothenburg gefunden | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.