Osteuropäische Fachkraft überfällt Spielothek in Frankenthal


Dildoking

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

POL-PPRP: Überfall auf Spielothek

Frankenthal (ots) – Am 05.10.2018 kam es gegen 1:25 Uhr in der Speyerer Straße in Frankenthal zu einem Überfall auf eine Spielothek.

Ein bislang unbekannter Täter erpresste unter Vorhalt eines Messers von einer 35-jährigen Angestellten einen Bargeldbetrag. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß ist südwestliche Richtung über den Neumayerring und die Philipp-Karcher-Straße in Richtung Mina-Karcher-Platz.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, 18-21 Jahre alt, 180-185 cm groß, sehr schlank, osteuropäischer Akzent. Er war mit einem grauen Schal vermummt.

Die Angestellte blieb unverletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de Zeugenhinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Thorsten Mischler
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de vom 05.10.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Osteuropäische Fachkraft überfällt Spielothek in Frankenthal

  1. Pingback: Osteuropäische Fachkraft überfällt Spielothek in Frankenthal | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Soso in letzter Zeit sind es plötzlich immer osteuopäische Fachkräfte. Wers glaubt wird selig.

  3. Annette sagt:

    Jetzt weiß ich auch den Unterschied zwischen Amerikaner und Deutschen. Der Amerikaner lädt durch und macht sein Ding. Der Deutsche wird wie ein Fußabtreter behandelt. Von den eigenen Leuten. Der schlimmste Feind eines Deutschen ist ein anderer Deutscher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.