Großbritannien: Eltern lassen Jungs, 7 und 3, in Mädchen umwandeln

 

Foto: Von Lolostock / Shutterstock
 

Großbritannien – Die Eltern zweier Kinder haben ihre zwei Kinder, eines davon adoptiert, von Jungs formell zu Mädchen umwandeln lassen. Ein Gericht bestätigte die Transition.

In Großbritannien wurde die Namens- und Geschlechtsänderung(formell) zweier Kinder offiziell durchgewunken. Der Richter bestätigte, dass sich die Kinder in der Obhut der Eltern zu nichts gezwungen sahen und nur Liebe von diesen bekamen. Die Schule hatte sich allerdings im Vorfeld beschwert, da die Eltern ihren dreijährigen in einer Mädchenuniform in die Schule geschickt hatten, obwohl der Kindergarten sich explizit dagegen ausgesprochen hatte. Kurz darauf hatte es eine interne Ermittlung der Jugendbehörden gegeben um zu ermitteln, ob die Eltern eine aktive Rolle bei der Geschlechtsverwirrung ihrer Kinder eingenommen hatten. Dabei kam laut Dailymail heraus, dass auch ein drittes Adoptivkind, das kurz in ihrer Obhut war, nach dem Aufenthalt dort Verwirrung über sein biologisches Geschlecht entwickelt hatte.

 

Screenshot (657)

Eine sogenannte „Genderexpertin“ namens Vickie Pasterskie hat beratend in dem Fall mitgewirkt und sich gegenüber der Presse nur lobend über die Eltern geäußert. Diese hätten keine Schuld an der geschlechtlichen Verwirrung bei ihren Kindern. Beide Kinder gelten nun offiziell als Mädchen. Richter Justice Williams sah keine Grundlage dafür, den Fall weiter zu verfolgen. Die beiden Jungen leben nun gesetzlich als Mädchen und werden von ihren Eltern als solche behandelt. (CK)

Quelle: journalistenwatch.com vom 14.05.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Großbritannien: Eltern lassen Jungs, 7 und 3, in Mädchen umwandeln

  1. Pingback: Großbritannien: Eltern lassen Jungs, 7 und 3, in Mädchen umwandeln | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Solchen idiotischen Leuten überlässt man Adoptivkinder? Dümmer geht nimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.