Gesellschaft – Meinungsfreiheit war gestern: Youtube zensiert Bericht über Zensur (Video)

 

Meinungsfreiheit war gestern: Youtube zensiert Bericht über Zensur (Video)

Youtube hat einen Bericht der Enthüllungsplattform Project Veritas gesperrt. Ironischerweise handelte dieser von Zensur in den Sozialen Medien. Project Veritas gelang es, einen Pinterest-Insider zu interviewen, der von entsprechenden Praktiken auf seiner Plattform berichtete.

Nach Angaben des Whistleblowers werden gezielt konservative Meinungen zum Schweigen gebracht. Nach Veröffentlichung des Berichtes wurde Project Veritas wegen Verletzung der Nutzerbedingungen auch auf Twitter gesperrt. Die Identität des zuvor anonymen Pinterest-Whistleblowers ist mittlerweile bekannt. Sein Name ist Eric Cochran – er wurde gefeuert.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Gesellschaft – Meinungsfreiheit war gestern: Youtube zensiert Bericht über Zensur (Video)

  1. Pingback: Gesellschaft – Meinungsfreiheit war gestern: Youtube zensiert Bericht über Zensur (Video) | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.