Unbekannter begrapscht 16-Jährige im Forstbachweg: Polizei sucht Tatverdächtigen einer 5-köpfigen Männergruppe

05.08.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel

POL-KS:

Kassel (ots) – Kassel: Am 04.08.2019 begrabschte ein 30-40 Jahre alter Mann, der mit vier weiteren Männern im Forstbachweg unterwegs war, eine 16-Jährige unsittlich. Nun bittet die Polizei Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Mann oder die Männergruppe geben können, sich zu melden.

Wie die am Tatort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost berichten, ereignete sich der Vorfall gegen kurz vor 20 Uhr. Zu dieser Zeit verließ die fünfköpfige Männergruppe eine Kneipe im Forstbachweg und begegneten der 16-Jährigen aus Kassel zwischen den Straßen Alte Molkerei und Eisenhammerstraße. Wie das Opfer angab, lief der Unbekannte geradewegs auf sie zu, griff ihr an die Brust und ging wortlos in Richtung der Ochshäuser Straße davon. Nachdem das Opfer sich kurz nach der Tat an die Polizei wandte, fahndeten die Beamten sofort nach der Männergruppe. Trotz intensiver Suche blieb diese erfolglos.

Nun hoffen die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des für Sexualdelikte zuständigen K12 der Kripo Kassel auf Zeugenhinweise. Gesucht wird ein 30 bis 40 Jahre alter Mann mit schwarzen, kurzen Haaren, einem Bart und schlanker Figur. Er trug zur Tatzeit ein rotes T-Shirt, eine schwarze, kurze Hose und schwarze Schuhe. Hinweise werden unter Tel.: 0561 9100 bei der Kasseler Polizei erbeten.

Torsten Werner Pressesprecher Tel. 0561 – 910 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de vom 05.08.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Unbekannter begrapscht 16-Jährige im Forstbachweg: Polizei sucht Tatverdächtigen einer 5-köpfigen Männergruppe

  1. Pingback: Unbekannter begrapscht 16-Jährige im Forstbachweg: Polizei sucht Tatverdächtigen einer 5-köpfigen Männergruppe | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Na dann forscht mal schön weiter – wie wenn da was rauskommen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.