Gelbwestendemo in Paris – wieder Polizeigewalt


Alpenwild Shop

Bildergebnis für Gelbwesten

Paris (ADN) – Zum 40. Mal haben gestern die Gelbwesten in Frankreich demonstriert. Es waren wieder tausende unterwegs. Die Polizei hat auf friedliche Demonstranten eingeschlagen und diese tracktiert und schickaniert.

Der Mainstream schweigt und versucht diese Proteste in Frankreich gegen die Politik von Emmanuel Macron totzuschweigen und auszublenden.

https://twitter.com/i/status/1162788078202892289

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 18.08.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Gelbwestendemo in Paris – wieder Polizeigewalt

  1. Pingback: Gelbwestendemo in Paris – wider Polizeigewalt | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Wann wacht der Rest der Franzosen endlich auf?
    Eine Schweinerei auf friedliche Demonstranten einzuschlagen. Bedankt euch bei Macron.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.