Nahles: Ex-SPD-Vorsitzende legt Bundestagsmandat nieder

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles beim Politischen Aschermittwoch am 14. Februar 2018 in Schwerte (dpa / picture alliance / Revierfoto)
Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles (dpa / picture alliance / Revierfoto)

Die frühere SPD-Partei- und Fraktionschefin Nahles legt wie angekündigt ihr Bundestagsmandat nieder.

Nahles werde den Bundestag zum 1. November verlassen, bestätigte die SPD-Fraktion. Demnach will sich die 49-Jährige beruflich neu orientieren.

Nahles war mit einer Unterbrechung seit 1998 im Bundestag. Seit der Bundestagswahl 2017 führte sie fast zwei Jahre die Fraktion. Von April 2018 bis Juni 2019 war sie Parteivorsitzende. Als Konsequenz aus dem schlechten Abschneiden der SPD bei der Europawahl legte Nahles alle Spitzenämter nieder.

Quelle: Deutschlandfunk vom 14.10.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Nahles: Ex-SPD-Vorsitzende legt Bundestagsmandat nieder

  1. Pingback: Nahles: Ex-SPD-Vorsitzende legt Bundestagsmandat nieder | StaSeVe Aktuell

  2. ulrike sagt:

    Meint ihr diese Trulla findet einen neuen Job wo man fürs dumm-babbeln bezahlt wird ?

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Das Pack bringt sich immer gegenseitig in Position! In der Politik passiert nichts was nicht passieren soll! Wer weiß was DIE schon für Tellereisen gegen uns aufgestellt hat. DIE sind nie für uns da!!! Wer hat uns verraten? Die Sozialdemokraten!

  4. birgit sagt:

    Vielleicht will sie in einer Bank eine Anstellung ???

    Die labern doch auch so viel, wenn es darum geht unser BESTES zu wollen, nämlich unser Geld.

  5. Baufutzi sagt:

    Weiß die eventuell doch was hier für umgreifende Veränderungen anstehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.