Randalierer fackeln Schule in Riedstadt ab – UNTERRICHT FÄLLT AUS

 


Alpenwild Shop

 

Unbekannte randalierten am Sonntagfrüh in einer Schule in Riedstadt und stecken die Verwaltung in Brand
Unbekannte randalierten am Sonntagfrüh in einer Schule in Riedstadt und stecken die Verwaltung in Brand

Groß-Gerau – Feueralarm im Verwaltungsgebäude der Martin-Niemöller-Schule in Riedstadt!

Verletzt wurde niemand, Schaden im sechsstelligen Bereich.

Die Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Brandstiftung.

Für die circa 1 100 Schüler gibt es wegen der unbekannten Wüteriche ein verlängertes Wochenende: Die Schule fällt aus.

Quelle: Bild-online vom 08.12.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Randalierer fackeln Schule in Riedstadt ab – UNTERRICHT FÄLLT AUS

  1. Pingback: Randalierer fackeln Schule in Riedstadt ab – UNTERRICHT FÄLLT AUS | StaSeVe Aktuell

  2. birgit sagt:

    Hurra, die Schule brennt !
    Nun steht der Dauerdemonstration nicht’s mehr im Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.