Europa – Tschechien: Mehrere Tote durch Schüsse in Krankenhaus

 

Tschechien: Mehrere Tote durch Schüsse in Krankenhaus
Universitätskrankenhaus Ostrava.

In einer Universitätsklinik im tschechischen Ostrava (Ostrau) gab es sechs Tote. Zwei Schwerverletzte erlagen ihren Verletzungen. Der Täter ist auf der Flucht. Ein Sondereinsatzkommando ist vor Ort. Der Hintergrund der Tat ist unklar.

Die Schüsse fielen am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr im Universitätskrankenhaus von Ostrava. Nach Angaben von Augenzeugen fielen die Schüsse in der Notaufnahme. Die Zeitung MF Dnes berichtet von vier Toten und zwei Schwerverletzten. Der tschechische Innenminister Jan Hamáček und die lokale Polizei bestätigten dies.

Ostrava ist mit rund 290.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Tschechiens und Verwaltungszentrum der mährisch-schlesischen Region. Die Stadt liegt an der Nordostgrenze Tschechiens, zehn Kilometer südwestlich von Polen und 50 Kilometer nordwestlich der Grenze zur Slowakei.

Der Täter ist weiterhin auf der Flucht. Der Campus der Technischen Universität, auf deren Gelände sich das Klinikum befindet, wurde abgeriegelt. Die Mitarbeiter des Klinikums sollen ihre Abteilungen nicht verlassen. Gegenüber der Agentur CTK sage eine Angestellte:

Wir sind alle nervös.

Vikas Tripathi@vikasjournolko

BREAKING:: Shooting in a hospital of city, czech republic. 5-6 people dead.

Vikas Tripathi@vikasjournolko

according to interior minister of Czech republic several people dead.

Bild auf Twitter anzeigen
Weitere Tweets von Vikas Tripathi ansehen
 

Ein auf Twitter von der lokalen Polizei veröffentlichtes Fahndungsbild des mutmaßlichen Täters wurde wieder gelöscht. Der Täter sei vermutlich weiterhin bewaffnet und befände sich in einem silbergrauen Renault Laguna auf der Flucht.

Mindestens sechs Menschen wurden getötet. Zunächst war nur von vier Toten die Rede.

Quelle: Russia Today (RT) vom 10.12.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Europa – Tschechien: Mehrere Tote durch Schüsse in Krankenhaus

  1. Pingback: Europa – Tschechien: Mehrere Tote durch Schüsse in Krankenhaus | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Wieder das gleiche Bild, alles voller Polizei wo kein Täter mehr zu finden ist, statt Streife zu fahren und Den zu suchen. Der soll sich inzwischen selbst umgebracht haben.

  3. Baufutzi sagt:

    Riecht schwer nach Gladio-Nato-Aktion.

  4. birgit sagt:

    Wer so etwas macht ist kein Mensch ! Das ist ein Monster !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.