Schlagwort-Archive: Krankenhaus

Wenn das Blut gerinnt: Krankenhäuser sind voll mit Geimpften – Die Impfung wirkt nicht, sondern birgt schwerste Nebenwirkung

Ibiza Nachrichten Corona    Die Impfung wirkt nicht, sondern birgt schwerste Nebenwirkungen Die Impfung wirkt nicht. Geimpfte erkranken an “Corona” ebenso wie Ungeimpfte. Hinzu kommen die teils tödlichen Nebenwirkungen der Gen-Präparate. Die Krankenhäuser sind voll mit Geimpften. “62% meiner geimpften Patienten haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Corona-Krise – Berlin: Senat will am Dienstag über „2G-Regel“ entscheiden

10. Sep. 2021 21:50 Uhr Am Dienstag berät der Berliner Senat über die Einführung einer 2G-Regelung, mit der Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene möglich wäre. Die Berliner Staatssekretäre bereiteten die Entscheidung am Freitag vor. Quelle: www.globallookpress.com © Frank Hoermann / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Corona-Krise – Streikverbot! Arbeitsgericht untersagt Pflegekräften von Vivantes-Krankenhäusern zu streiken

23. Aug. 2021 19:21 Uhr Der Streik würde die Versorgung der Patienten im Notfall gefährden. Das Berliner Arbeitsgericht brachte den gerade begonnenen Streik von Pflegekräften der Vivantes-Krankenhäuser in Berlin zu Ende. Die Geschäftsführung hatte einen Eilantrag gestellt. Drei Tage sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Corona-Pandemie: US-Bürgerrechtler Jesse Jackson mit Covid-19 im Krankenhaus

22. August 2021 Jesse Jackson hatte auch öffentlich fürs Impfen geworben. (Michael Brochstein / Zuma Press / imago-images) Der bekannte US-Bürgerrechtler Jesse Jackson ist mit einer Covid-19-Erkrankung ins Krankenhaus gebracht worden. Obwohl der 79-Jährige gegen das Coronavirus geimpft sei, sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben – 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 ins Krankenhaus

VERÖFFENTLICHT AM 13. MAI 2021 Sehen Sie hier auch mein Video zu dem Bericht. 2.707 Menschen sind in Deutschland nach einer Corona-Impfung an oder mit Covid-19 gestorben. 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Insgesamt wurden 57.146 nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Es ist soweit: Baden-Württemberg sondert Quarantänebrecher in Krankenhaus ab

01. Februar 2021 Foto: Shutterstock (1351902701)   Stuttgart – In dieser Krise zeigen immer mehr Politiker, was in ihnen steckt. Und das ist das reinste Böse: Baden-Württemberg hat mittlerweile zwei Krankenhäuser dafür bestimmt, Quarantänebrecher festzusetzen. Das schreiben die Zeitungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Corona-Spezialklinik in Ingelheim schließt zum Jahresende wegen Insolvenz

(ADN) Merkwürdige Dinge gehen in Coronazeiten vor sich, die den Meldungen der Massenmedien völlig widersprechen. Nach der Schließung einer Lungenklinik in Sachsen-Anhalt, der Entlassung von Klinikpersonal in Bremen (Abbau von 91 Stellen) lesen wir  beim SWR: SCHLIESSUNG WEGEN INSOLVENZ – Suche nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Schön Klinik Nürnberg Fürth schließt im Herbst: „Bedauern diesen Schritt sehr“: 

Die Schön Klinik Nürnberg Fürth schließt Ende Oktober 2020. Der Betrieb sei wirtschaftlich nicht mehr tragbar, erklärt die Klinikgruppe. Auf einer außerordentlichen Versammlung seien alle Mitarbeiter über die Schließung informiert worden. Ende Oktober 2020 kommt es zur Schließung der Schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Auf dem Rücken der Krebspatienten: Das Riesengeschäft mit den leeren Klinikbetten

29. Mai 2020 Intensivstation (Symbolbild:Imago/Fotoarena)   Hunderttausende nicht durchgeführte Krebs-Operationen in Deutschland, Kliniken, die für die Nichtbehandlung von Patienten von der Regierung noch belohnt wurden – und ein Gesundheitsminister, der sich für diese abnorme Fehlleistung auch noch als großer Pandemie-Krisenmeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schließungspläne in der Corona-Krise – Havelberg: Eine Stadt kämpft um ihr Krankenhaus

  Als die Klinikgruppe KMG Anfang des Jahres ankündigte, das Krankenhaus in Havelberg zu schließen, war das ein Schock für viele Menschen. Inzwischen ist den Mitarbeitern gekündigt worden, trotzdem läuft der Krankenhaus-Betrieb noch. Die Frage ist nur: Wie lange noch? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Coronavirus: Wegen Corona: Boris Johnson in Krankenhaus eingeliefert

  Der britische Premierminister Boris Johnson ist am Sonntag mit Symptomen einer Coronavirus-Erkrankung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das teilte sein Büro am Abend mit. Johnson hatte Ende März mitgeteilt, dass er positiv auf das Virus getestet worden sei. 05.04.2020, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach Diebstahl von Desinfektionsmittel im Krankenhaus – Polizei ermittelt 28-jährigen Aserbaidschaner und stellt Teile der Beute in Havixbeck sicher

19.03.2020 – 11:22 Polizei Münster  Münster (ots) – Nach dem Diebstahl von etwa 100 Litern Desinfektionsmittel aus dem Lager eines Krankenhauses Ende Februar, hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der junge Mann steht im Verdacht, die Flaschen mit Desinfektionsmittel gestohlen und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Tschechien: Mehrere Tote durch Schüsse in Krankenhaus

  10.12.2019 • 09:13 Uhr © Tschechische Polizei Universitätskrankenhaus Ostrava. In einer Universitätsklinik im tschechischen Ostrava (Ostrau) gab es sechs Tote. Zwei Schwerverletzte erlagen ihren Verletzungen. Der Täter ist auf der Flucht. Ein Sondereinsatzkommando ist vor Ort. Der Hintergrund der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

BERLIN-TEMPELHOF: 30 Männer liefern sich Massenschlägerei in Krankenhaus

Ein Streit im St. Joseph Krankenhaus in Tempelhof ist am Dienstag eskaliert. 60 Polizisten waren im Einsatz und setzten Reizgas ein. 06.11.2019, 16:21 Berliner Morgenpost 30 Männer lieferten sich am Dienstag im St. Joseph Krankenhaus in Berlin-Tempelhof eine Massenschlägerei (Archivbild). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wie krank ist das denn? Patienten immer aggressiver

  20. Januar 2019 Foto: Collage Nürnberg – „An Bayerns Krankenhäusern gibt es immer mehr aggressive und gewaltbereite Patienten – vor allem in den Notaufnahmen. Liegt das an zu langen Wartezeiten?“ fragt die deutsche Presseagentur in einem Artikel der Augsburger Allgemeinen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Krankenhaus statt Abschiebung: Flüchtlinge nehmen „Gift“

23. November 2018 Vergiftung (Symbolbild: shutterstock.com/Von file404)  Schleswig-Holstein/Boostedt – Rund zehn Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive, die in der „Landesunterkunft für Flüchtlinge“ in #Boostedt untergebracht sind, sollen absichtlich Gift genommen haben, um sich ihrer #Abschiebung zu entziehen. Eine bekannte Praxis. In den vergangenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gewalt auf Ärzte eskaliert: Schußabgabe auf Dortmunder Mediziner – Serbische Großfamilie belagert Krankenhaus in Köln – Angriff auf Notärztin

26. Juni 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Köln/Ottobrunn/Dortmund. Die steigende Zahl von Angriffen auf #Ärzte und Einsatzkräfte hat eine erschreckende Dimension angenommen. In #Köln bedrohten am Freitagabend etwa 200 Angehörige einer „#serbischen Großfamilie“ den Chefarzt der örtlichen Uniklinik. Der Grund für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

DORTMUND: „Ich schneide euch die Kehle durch!“ Dortmunder Krankenschwester packt aus – So krass geht es in unseren Krankenhäusern zu

am 22.03.2018 um 08:08 Uhr Immer öfter sehen sich Krankenschwestern mit Gewalt konfrontiert – auch in Dortmund. Foto: imago/Jochen Tack /Ingo Otto Montage: DER WESTEN   #Beschimpfungen, #Beleidigungen, #Übergriffe: Eine ehemalige Krankenschwester erzählt Fliegende Tragen und #Morddrohungen sind Alltag „Würde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kasache schlägt zwei Deutsche Jugendliche in Amorbach – Ein Jugendlicher muss schwerverletzt ins Krankenhaus

Neckarsulm-Amorbach: Aufeinander eingeschlagen Die Neckarsulmer Polizei ermittelt derzeit wegen einer so genannten gefährlichen Körperverletzung. Am Samstagabend geriet ein 22-Jähriger mit zwei 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen im Laufe einer Party im Stadtteil Amorbach in Streit. Die Auseinandersetzung eskalierte derart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Klinikdirektor empört – Behörde lockt Flüchtling aus Krankenhaus – und schiebt ihn sofort ab

dpa/Arne DedertDas Universitätsklinikum Gießen Donnerstag, 16.03.2017, 11:53 Die überraschende Abschiebung eines psychisch kranken Flüchtlings in den Kosovo beschäftigt die Politik in Hessen. Nach Angaben der Klinik und einer Sozialarbeiterin wurde der Mann unter falschem Vorwand in das Landratsamt gelockt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kiel:  Intensivtäter prügelt Polizisten ins Krankenhaus

  Blaulicht: Foto: Picture alliance/dpa KIEL. In Kiel ist ein Polizist bei einer Personenkontrolle angegriffen und schwer verletzt worden. Der 37 Jahre alte Beamte wollte nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag zusammen mit weiteren Kollegen die Personalien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Krankenversicherungen – Kassenpatienten zahlen immer mehr selbst

Ob Tabletten in der Apotheke oder Krankengymnastik beim Physiotherapeuten: Patienten werden immer stärker mit Zuzahlungen belastet. Dafür gibt es einen plausiblen Grund. 06.05.2016, von ANDREAS MIHM, BERLIN © OBSIn den vergangenen Jahren mussten Patienten in der Apotheke pro Packung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GESUNDHEIT – Chirurgen-Präsidentin fürchtet „Fließband-Medizin“

Epoch Times, Samstag, 16. April 2016 07:13 Expertin: „Eine Medizin am Fließband, die jährlich eine Leistungssteigerung verlangt, verliert den Patienten aus dem Blickfeld. Und damit das ärztliche Ethos.“ Krankenhaus Foto: über dts Nachrichtenagentur Wenige Tage vor Beginn des Kongresses der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

  AfD Sachsen kritisiert Vorzugsbehandlung von Muslimen!

Die AfD Sachsen hat die Vorzugsbehandlung muslimischer Flüchtlinge u.a. in der Gynäkologie kritisiert, von der die „Thüringer Allgemeine“ berichtet. Danach beharren die Ehemänner von Wöchnerinnen auf einem Einzelzimmer, um zu vermeiden, dass ihre Frauen mit fremdem Männerbesuch der deutschen Bettnachbarin konfrontiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Murmansk: Sexuelle Belästigung russischer Frauen – 18 Migranten jetzt im Krankenhaus

  Murmansk: „Tut uns leid, Köln ist 2500 Kilometer weiter südlich von hier“ Foto: vk.com In Russlands Region Murmansk sind Migranten mit russischen Mädchen zu weit gegangen: Einige der Flüchtlinge liegen jetzt im Spital und andere sind im Gefängnis. Migranten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 77 Kommentare

Deutscher Pflegerat: Es fehlen heute bereits 50.000 Pflegekräfte – „Die professionell Pflegenden sind keine Verhandlungsmasse“

Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats Die Bundesregierung muss Regelungen einführen, die zum Personalaufbau im Krankenhaus führen „Die Deutsche Krankenhausgesellschaft sollte nicht mit dem Feuer spielen und einen möglichen Stellenabbau von 10.000 Pflegestellen in den Raum werfen“, mahnte Andreas Westerfellhaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

München Unregelmäßigkeiten bei Herztransplantationen auch in Köln und Jena

21. November 2015, 09:00 Uhr An zwei weiteren Universitätskliniken hat es Unregelmäßigkeiten bei Herz- und Lungentransplantationen gegeben, und zwar in Köln und Jena. Die Kliniken bestätigten der «Süddeutschen Zeitung» entsprechende Informationen aus dem Umfeld der zuständigen Prüfungs- und Überwachungskommission. An … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sicherheitskräfte schützen Krankenschwestern – Wegen massiver Übergriffe von Flüchtlingen lässt das Krankenhaus die Notaufnahme nachts bewachen

18.11.2015 (Aktualisiert 19.11.2015, 10:46 Uhr)Michael Hescheler   Die Notaufnahme im Krankenhaus Sigmaringen muss wegen Übergriffen von Flüchtlingen auf Krankenschwestern von Sicherheitsleuten bewacht werden. Fotos: Thilo Bergmann Sigmaringen sz Das SRH-Krankenhaus Sigmaringen hat nach massiven Bedrohungen durch Flüchtlinge die Notbremse gezogen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare