Schlagwort-Archive: Krankenhaus

Gewalt auf Ärzte eskaliert: Schußabgabe auf Dortmunder Mediziner – Serbische Großfamilie belagert Krankenhaus in Köln – Angriff auf Notärztin

26. Juni 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Köln/Ottobrunn/Dortmund. Die steigende Zahl von Angriffen auf #Ärzte und Einsatzkräfte hat eine erschreckende Dimension angenommen. In #Köln bedrohten am Freitagabend etwa 200 Angehörige einer „#serbischen Großfamilie“ den Chefarzt der örtlichen Uniklinik. Der Grund für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

DORTMUND: „Ich schneide euch die Kehle durch!“ Dortmunder Krankenschwester packt aus – So krass geht es in unseren Krankenhäusern zu

am 22.03.2018 um 08:08 Uhr Immer öfter sehen sich Krankenschwestern mit Gewalt konfrontiert – auch in Dortmund. Foto: imago/Jochen Tack /Ingo Otto Montage: DER WESTEN   #Beschimpfungen, #Beleidigungen, #Übergriffe: Eine ehemalige Krankenschwester erzählt Fliegende Tragen und #Morddrohungen sind Alltag „Würde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kasache schlägt zwei Deutsche Jugendliche in Amorbach – Ein Jugendlicher muss schwerverletzt ins Krankenhaus

Neckarsulm-Amorbach: Aufeinander eingeschlagen Die Neckarsulmer Polizei ermittelt derzeit wegen einer so genannten gefährlichen Körperverletzung. Am Samstagabend geriet ein 22-Jähriger mit zwei 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen im Laufe einer Party im Stadtteil Amorbach in Streit. Die Auseinandersetzung eskalierte derart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Klinikdirektor empört – Behörde lockt Flüchtling aus Krankenhaus – und schiebt ihn sofort ab

dpa/Arne DedertDas Universitätsklinikum Gießen Donnerstag, 16.03.2017, 11:53 Die überraschende Abschiebung eines psychisch kranken Flüchtlings in den Kosovo beschäftigt die Politik in Hessen. Nach Angaben der Klinik und einer Sozialarbeiterin wurde der Mann unter falschem Vorwand in das Landratsamt gelockt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kiel:  Intensivtäter prügelt Polizisten ins Krankenhaus

  Blaulicht: Foto: Picture alliance/dpa KIEL. In Kiel ist ein Polizist bei einer Personenkontrolle angegriffen und schwer verletzt worden. Der 37 Jahre alte Beamte wollte nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag zusammen mit weiteren Kollegen die Personalien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Krankenversicherungen – Kassenpatienten zahlen immer mehr selbst

Ob Tabletten in der Apotheke oder Krankengymnastik beim Physiotherapeuten: Patienten werden immer stärker mit Zuzahlungen belastet. Dafür gibt es einen plausiblen Grund. 06.05.2016, von ANDREAS MIHM, BERLIN © OBSIn den vergangenen Jahren mussten Patienten in der Apotheke pro Packung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GESUNDHEIT – Chirurgen-Präsidentin fürchtet „Fließband-Medizin“

Epoch Times, Samstag, 16. April 2016 07:13 Expertin: „Eine Medizin am Fließband, die jährlich eine Leistungssteigerung verlangt, verliert den Patienten aus dem Blickfeld. Und damit das ärztliche Ethos.“ Krankenhaus Foto: über dts Nachrichtenagentur Wenige Tage vor Beginn des Kongresses der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

  AfD Sachsen kritisiert Vorzugsbehandlung von Muslimen!

Die AfD Sachsen hat die Vorzugsbehandlung muslimischer Flüchtlinge u.a. in der Gynäkologie kritisiert, von der die „Thüringer Allgemeine“ berichtet. Danach beharren die Ehemänner von Wöchnerinnen auf einem Einzelzimmer, um zu vermeiden, dass ihre Frauen mit fremdem Männerbesuch der deutschen Bettnachbarin konfrontiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Murmansk: Sexuelle Belästigung russischer Frauen – 18 Migranten jetzt im Krankenhaus

  Murmansk: „Tut uns leid, Köln ist 2500 Kilometer weiter südlich von hier“ Foto: vk.com In Russlands Region Murmansk sind Migranten mit russischen Mädchen zu weit gegangen: Einige der Flüchtlinge liegen jetzt im Spital und andere sind im Gefängnis. Migranten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 76 Kommentare

Deutscher Pflegerat: Es fehlen heute bereits 50.000 Pflegekräfte – „Die professionell Pflegenden sind keine Verhandlungsmasse“

Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats Die Bundesregierung muss Regelungen einführen, die zum Personalaufbau im Krankenhaus führen „Die Deutsche Krankenhausgesellschaft sollte nicht mit dem Feuer spielen und einen möglichen Stellenabbau von 10.000 Pflegestellen in den Raum werfen“, mahnte Andreas Westerfellhaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

München Unregelmäßigkeiten bei Herztransplantationen auch in Köln und Jena

21. November 2015, 09:00 Uhr An zwei weiteren Universitätskliniken hat es Unregelmäßigkeiten bei Herz- und Lungentransplantationen gegeben, und zwar in Köln und Jena. Die Kliniken bestätigten der «Süddeutschen Zeitung» entsprechende Informationen aus dem Umfeld der zuständigen Prüfungs- und Überwachungskommission. An … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sicherheitskräfte schützen Krankenschwestern – Wegen massiver Übergriffe von Flüchtlingen lässt das Krankenhaus die Notaufnahme nachts bewachen

18.11.2015 (Aktualisiert 19.11.2015, 10:46 Uhr)Michael Hescheler   Die Notaufnahme im Krankenhaus Sigmaringen muss wegen Übergriffen von Flüchtlingen auf Krankenschwestern von Sicherheitsleuten bewacht werden. Fotos: Thilo Bergmann Sigmaringen sz Das SRH-Krankenhaus Sigmaringen hat nach massiven Bedrohungen durch Flüchtlinge die Notbremse gezogen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare