Venezuela: Anklage gegen vier Abgeordnete der Opposition zugelassen


Alpenwild Shop

Karte von Venezuela und seinen Nachbarländern (picture-alliance/ dpa-infografik)
Karte von Venezuela und seinen Nachbarländern (picture-alliance/ dpa-infografik)

Der Oberste Gerichtshof Venezuelas hat einen Strafprozess gegen vier Abgeordnete der Opposition wegen Rebellion, Verschwörung und Verrat zugelassen.

Er verwies das Verfahren zurück an ein ordentliches Strafgericht. Die regierungstreue Verfassungsgebende Versammlung hob die Immunität der Abgeordneten auf. Sie sind Weggefährten des selbsternannten Interimspräsidenten und Oppositionsführers Guaido. Damit werden insgesamt 23 Abgeordnete strafrechtlich verfolgt, die sich gegen den umstrittenen Präsidenten Maduro gestellt haben.

Guaido erklärte, Ziel der Justiz sei es, die Nationalversammlung zu zerstören. Sie ist das einzige Staatsorgan, das nicht von Maduro-Anhängern kontrolliert wird.

Quelle: Deutschlandfunk vom 17.12.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Venezuela: Anklage gegen vier Abgeordnete der Opposition zugelassen

  1. Pingback: Venezuela: Anklage gegen vier Abgeordnete der Opposition zugelassen | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Auszug
    #insgesamt 23 Abgeordnete strafrechtlich verfolgt#
    Auszug Ende
    Die 23-der Liebling der Freimaurer! Wenn ich etwas über die Freimaurer in Südamerika schreiben würde, dann schmeckt Euch die polnische Weihnachtsgans, gemästet auf dem ehem. Gebiet der DDR, über Berlin geliefert nicht mehr!
    In Südamerika läuft alles nur über die Freimaurer und die Drogenkartelle. Brasilien nicht ausgenommen. Königin Silvia und der (“ Sie wurde von der Olympia-Hostess“) Zufall-der Lacher schlecht hin!!!
    Im schwedischen Königs Wappen ist die Schürze „versteckt“
    Es ist alles organisiert! Am meisten die Verarschung an uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.