Wütende Bauern legen City von Bremen lahm – TRECKER AN DER WESER

 
Die Martinistraße ist dicht mit Traktoren. Der längste Konvoi mit 700 Treckern kam aus Cloppenburg, war 17 km lang

Die Martinistraße ist dicht mit Traktoren. Der längste Konvoi mit 700 Treckern kam aus Cloppenburg, war 17 km lang Foto: Sandra Beckefeldt

Bremen – Trecker-Großparkplatz Bremen.

Parkallee, Martinistraße, Osterdeich und am Weserstadion waren am Freitag mit Landmaschinen dichtgeparkt. Bauern aus Bremen und umzu kamen mit rund 4000 Traktoren in die City, um mittags auf dem Marktplatz gegen das Argrarpaket der Bundesregierung und die geplante Verschärfung der Düngeverordnung zu protestieren.

Die Bauern haben sich auf dem Marktplatz versammelt

Die Bauern haben sich auf dem Marktplatz versammelt Foto: Sandra Beckefeldt

Unter ihnen Jungbauer Jan Geerken (24) aus dem Niederblockland. Er hat erst im September von Milchwirtschaft auf Mutterkuh-Haltung (Kälber werden rund zehn Monate von der Mutter gesäugt) für die regionale Fleischvermarktung umgestellt: „Alle zwei, drei Jahre kommen neue Verordnungen, das bedeutet jedes Mal Umstellungen und oft auch Investitionen.“ Geerken und seine Kollegen fühlen sich übergangen, fordern von Politik und Verbrauchern: „Redet mit statt über uns!“

In Bremen scheint das jetzt zu klappen: Umweltsenatorin Maike Schaefer (Grüne) hat Gespräche mit dem Bauernverband angekündigt und für den kommenden Doppelhaushalt eine Weideprämie für Bauern angemeldet, die ihre Tiere nicht ausschließlich im Stall halten.

Quelle: Bild-online vom 17.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wütende Bauern legen City von Bremen lahm – TRECKER AN DER WESER

  1. ulrike sagt:

    Das wird eh nichts brinen – wetten?
    Ist der dicke fette Schwarze auf dem Bild auch ein Milchbauer ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.