RENTEN – Andrea Nahles garantiert: Die Riester-Rente ist sicher

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles sieht keine Gefahr für die Riester-Rente: Der Staat garantiere alle bisher eingezahlten Riester-Renten. Norbert Blüm nennt die private Vorsorge dagegen einen Pfusch, der beendet werden müsse.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles. (Foto: dpa)

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles. (Foto: dpa)

Besatzungsrecht-Amazon

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat Kritikern der Riester-Rente vorgeworfen, sie würden die 16 Millionen Betroffenen verunsichern. «Der Staat garantiert, dass alle Riester-Inhaber ihr Geld ausgezahlt bekommen», sagte sie der «Bild am Sonntag». «Auch für die staatlichen Zulagen gibt es Vertrauensschutz, die zahlt der Staat weiterhin.» Wer eine Riester-Rente abgeschlossen habe, habe «alles richtig gemacht», so die Ministerin.

Gleichzeitig kündigte Nahles allerdings eine Reform der Riester-Rente an. Die sei nötig, weil sich die Renditehoffnungen nicht erfüllt hätten und zu wenig Geringverdiener eine solche Altersvorsorge abgeschlossen hätten. «Wir müssen neue Maßnahmen ergreifen, um die kapitalgedeckte Altersvorsorge zu verbreitern und attraktiver zu machen», sagte Nahles.

Dagegen hält der frühere CDU-Arbeitsminister Norbert Blüm die Riester-Rente für gescheitert und nicht reformierbar. Er sagte der «Bild am Sonntag»: «Riester ist Pfusch, den man nicht reparieren kann. Die Bundesregierung sollte Riester beenden und die staatliche Förderung dafür stattdessen in die gesetzliche Rente einzahlen.»


Gemshine

Quelle: Deutsche Wirtschafts Nachrichten vom 24.04.2016

oktoberfest-portugiese-20161


Ostseeflug

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu RENTEN – Andrea Nahles garantiert: Die Riester-Rente ist sicher

  1. Heinz-Werner Leve sagt:

    Andrea Nahles? SPD? Die ‚Keine-Ahnung-Partei‘?
    Riester ist gescheitert.
    Jetzt versucht diese Frau uns weis zu machen, dass die eingezahlten Beiträge sicher sind. Eine glatte Lüge!
    Das ist es, was Politiker am besten können, LÜGEN.
    Natürlich tun sie es nicht vorsätzlich, doch wenn es eng wird, belügen sie uns.
    Hauptsache, sie werden gewählt.
    Sicher sind viele redliche Menschen unter Ihnen, doch die wenigen korrupten machen alles zunichte.
    Wenn Wahlen etwas bringen würden, wären sie verboten.
    Deshalb: ‚vom-volk-fürs-volk.de‘
    Für unsere Zukunft und die unserer Kinder.
    Sagen auch Sie ja zur Volksabstimmung.

  2. Ulrike sagt:

    Gar nichts ist bei dieser beschissenen Regierung die wir haben sicher. Nur dass morgens die Sonne aufgeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.