Rechtsextremismus: Hessische Linken-Politikerin Wissler wird von Neonazis bedroht

Die Linken-Politikerin Janine Wissler hält einen Vortrag. (dpa / picture alliance / HMB Media / Oliver Mueller)
Die hessische Linken-Politikerin Janine Wissler wird von Neonazis bedroht. (dpa / picture alliance / HMB Media / Oliver Mueller)

Die Fraktionsvorsitzende der Linken im hessischen Landtag, Wissler, hat Drohmails erhalten, die mit dem Kürzel „NSU 2.0“ unterzeichnet waren.

Dies sei eine klare Bedrohung ihres Lebens, sagte Wissler der Deutschen Presse-Agentur. Die „Frankfurter Rundschau“ hatte berichtet, dass in den Mails an die Linkenpolitikerin persönliche Daten verwendet wurden, die nicht öffentlich zugänglich sind.

Drohschreiben, die mit „NSU 2.0“ unterzeichnet waren, hatte wiederholt auch die Frankfurter Rechtsanwältin Basay-Yildiz bekommen. Sie vertrat im NSU-Prozess Nebenkläger aus den Familien der Opfer der rechtsextremen Mordserie. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass ihre persönlichen Daten von einem Computer in einer Frankfurter Polizeidienststelle abgerufen worden waren. Dabei wurde eine Chatgruppe mehrerer Beamter mit mutmaßlich rechtsextremen Inhalten entdeckt.

Quelle: Deutschlandfunk vom 04.07.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Rechtsextremismus: Hessische Linken-Politikerin Wissler wird von Neonazis bedroht

  1. gerhard sagt:

    Ach Göttchen… beruht wohl auf Gegenseitigkeit …

  2. birgit sagt:

    Das ist nur der Umkehrschluß, mehr nicht !

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Ihre Eltern müssen ganz sehr stolz auf Sie sein. So geehrt zu werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.