Schlagwort-Archive: Neonazis

Staatsjournalisten am Rande des Wahnsinns – Die Presseschau nach der Großdemo in Berlin

02. August 2020 Und Gott schickte ein Zeichen und trieb die Mainstream-Journalisten wieder in die Hölle (Foto: Privat)   Es muss für die Schleimbeutel in den deutschen Redaktionsstuben grausam gewesen sein, zu sehen, dass sich hier am Sonnabend in Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

NSU 2.0: Rücktrittsforderung an Hessens Innenminister

15. Juli 2020 Peter Beuth und Udo Münch (dpa-Bildfunk / Boris Roessler) Der innenpolitische Sprecher der Linkenfraktion im hessischen Landtag, Schaus, hält den Rücktritt des hessischen Polizeipräsidenten Münch in der Drohmail-Affäre für unzureichend. Der Schritt löse das eigentliche Problem nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rechtsextremismus: Hessische Linken-Politikerin Wissler wird von Neonazis bedroht

04. Juli 2020 Die hessische Linken-Politikerin Janine Wissler wird von Neonazis bedroht. (dpa / picture alliance / HMB Media / Oliver Mueller) Die Fraktionsvorsitzende der Linken im hessischen Landtag, Wissler, hat Drohmails erhalten, die mit dem Kürzel „NSU 2.0“ unterzeichnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Leipzig: Polizei stoppt Demo-Spaziergang von Corona-Leugnern

„Bewegung Leipzig“, „Leipzig nimmt Platz“ – verschiedene Protestgruppen liefen am Montagabend durch Leipzigs Innenstadt. Bis die Polizei eingriff, die Gruppen nahe dem Markt trennte und einige Corona-Leugner nahe dem Brühl einkesselte. Irgendwann ziehen die etwa 150 linken Demonstranten vom Augustusplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Auf offener Straße: Rechtsextremer Rocker in Cottbus erschossen

Bei einer Schießerei am Puschkinpark starb ein 31-Jähriger auf offener Straße. Rettungskräfte konnten ihn nicht mehr wiederbeleben. ALEXANDER FRÖHLICH Mehr Artikel Polizei im Einsatz (Symbolbild).FOTO: DPA   Am Sonntagabend ist in Cottbus ein 31-jähriger Mann auf offener Straße erschossen worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„REVOLUTION CHEMNITZ“: Platz die Bombe im Neonazi-Prozess?

  Ein Angeklagter im Prozess gegen die selbsternannte „Revolution Chemnitz“Foto: dpa Artikel von: MARTIN WIEGERS veröffentlicht am 16.01.2020 – 21:57 Uhr Chemnitz/Dresden – Im Prozess gegen die acht Neonazis der „Revolution Chemnitz“ soll am Donnerstag Gordian Meyer-Plath (51), Sachsens oberster Verfassungsschützer, aussagen. Auf Antrag der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

CONNEWITZ-KRAWALLE: JVA-BEAMTER ERSCHEINT NICHT ZU EIGENEM PROZESS

Gerichtsprozesse Leipzig 09.01.2020 15:05 DAS HAT KONSEQUENZEN FÜR DEN 34-JÄHRIGEN Leipzig – Ein wegen der Neonazi-Krawalle in Leipzig-Connewitz angeklagter JVA-Beamter ist am Donnerstag nicht zu seinem Prozess erschienen. Im Januar 2016 soll der suspendierte Beamte in Leipzig-Connewitz randaliert haben (Archivbild).Gegen den 34-Jährigen sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ermordung Andersdenkender und Oppositionspolitiker von Linksextremisten angekündigt

Von PS – 01. Januar 2020 Die linksextreme Gruppe „Schwarze Scharen“ kündigt an: Wir sind keine Linken, wir sind keine Rechten, wir sind nicht aus der Mitte, wir sind die Schwarze Schar, hochintelligente, bewaffnete, organisierte Freigeister die hiermit kundtun was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Medienbericht: Bundeswehr weist 63 Bewerber wegen Sicherheitsbedenken ab

  21. Juli 2019 Seit 2017 wird jeder Bundeswehrbewerber vom MAD kontrolliert. (imago images / Deutzmann) Die Bundeswehr hat einem Medienbericht zufolge seit Juli 2017 wegen Sicherheitsbedenken 63 Bewerber abgelehnt. Darunter seien 21 Neonazis und Reichsbürger, zwölf Islamisten und zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dammbruch im Kampf „gegen Rechts“: Seehofer denkt laut über Ungeheuerliches nach

23. Juni 2019 Foto: Horst Seehofer (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Innenminister Seehofer denkt allen Ernstes darüber nach, einen bislang nur gedanklichen Dammbruch zu vollziehen, den Ex-Generalsekretär Peter Tauber dieser Tage in den Raum warf: Es geht um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Protest gegen Neonazis: Einwohner kaufen Bier auf

23. Juni 2019 Protest gegen Rechts: 100 Kästen Bier eines Supermarktes wurden aufgekauft. (Daniel Schäfer/dpa-Zentralbild/dpa ) Im ostsächsischen Ostritz haben die Bürgerinnen und Bürger ein ungewöhnliches Zeichen gegen Rechtsextremismus gesetzt. Aus Protest gegen ein Neonazi-Treffen haben sie den gesamten Bierbestand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Rechtsextremismus: Maas kritisiert Bequemlichkeit im Kampf gegen Rassismus

02. September 2018 Bundesaußenminister Heiko Maas (dpa/picture alliance/Soeren Stache) Bundesaußenminister #Maas ruft dazu auf, sich den #Rechtsextremen entgegenzustellen. Man müsse Gesicht zeigen gegen Neonazis und Antisemiten, sagte Maas der Zeitung „Bild am Sonntag“. Wenn auf den Straßen heute wieder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Justiz geht in Ostritz gegen Neonazis vor

22. April 2018 Aktualisiert: 22. April 2018 7:32 Beim Rechtsrockfestival im ostsächsischen Ostritz ist die Polizei gegen Neonazis mit verbotenen Aufschriften auf der Kleidung vorgegangen. Ermittelt wird wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. „Schild und Schwert”-Festival in Ostritz.Foto: JOHN MACDOUGALL/AFP/Getty … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

HAMBURG: Alt-Parteien-Kartell ruft zu Protestmarsch gegen Anti-Merkel-Demo auf

  Foto: Axel Heimken / dpa Anti-Merkel-Demonstranten auf dem Gänsemarkt (Archivbild) #SPD, #Grüne und #Linke wollen sich „rechter Hetze entgegenstellen“. Hinter den Demos stünden #Rechtsextremisten, #Neonazis und #Hooligans. Hamburg. Der #Verfassungsschutz hat bereits eindringlich vor den Anti-Merkel-Demonstrationen gewarnt, Hamburger Parteien rufen nun zur Teilnahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Merkels Linksfaschisten und die Besatzer-Lügenpresse versuchen aufgewachte Bürger einzuschüchtern und bezeichnen sie als Rechtsradiakal

ALSTERBLICK VON DRINNEN Hamburg: Bericht aus einer verwunschenen Welt VON MATTHIAS MATUSSEK Di, 13. Februar 2018 Im Nivea-Shop noch Betrieb, drüben leuchtet das Alsterhaus, daneben Apple, es ist die edelste und teuerste Lage Hamburgs, und die Leute, die sich hier versammelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

USA: Trump unterzeichnet Kongress-Resolution gegen Rassismus

15. September 2017 #US-Präsident Donald Trump vor seiner Presseerklärung zu den Unruhen in Charlottesville im August (Archivbild). (AFP / JIM WATSON) US-Präsident #Trump hat eine #Resolution unterzeichnet, die #Rassismus klar verurteilt. Dies teilte das Weiße Haus mit und erklärte, Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Debatte über Zukunft Ostdeutschlands zum Ritual verkommen – Thüringen verlor 450.000, Bayern gewann 1,5 Millionen Menschen

Veröffentlicht am 7. September 2017 Berlin (ADN). Die Debatte über die Zukunft der ostdeutschen Länder ist zu einem Ritual verkommen. Das stellt die Tageszeitung „neues deutschland“ (nd) am Donnerstag fest. Einmal im Jahr lege die Bundesregierung einen Bericht vor, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Ukrainische Extremisten warben Neonazis aus Brasilien für Kampf im Donbass an

  21.01.2017 • 07:30 Uhr Quelle: Reuters Gut organisiert, gut vernetzt: Neonazis in der Ukraine. Brauner Dschihad-Tourismus: Brasilianischen Sicherheitsbehörden zufolge soll ein Neonazi-Netzwerk aus dem Land auch Söldner für den Donbass angeworben haben. Noch heute würden diese aufseiten regierungsloyaler ukrainischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vom Steuerzahler bezahlte Geheimdienst NGO, Amadeu-Antonio-Stiftung liegt bei Statistik in Bielefeld völlig daneben

BIELEFELD/BERLIN – Hohe Fehlerquote in Statistik über Angriffe auf Flüchtlinge in Bielefeld Faktencheck: Amadeu-Antonio-Stiftung mit Sitz in Berlin listet fünf Vorfälle in Bielefeld auf, liegt dabei aber komplett daneben Archivbild | © NW Bielefeld/Berlin. Die Amadeu-Antonio-Stiftung mit Sitz in Berlin ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hitlers Geburtshaus in Österreich wird abgerissen

Wien / Braunau am Inn (ParsToday/APA) – Die österreichische Regierung will das Geburtshaus von Adolf Hitler in Braunau am Inn zerstören, um zu verhindern, dass das Gebäude eine ‘Pilger- oder Gedenkstätte’ für Neonazis wird. „Das Geburtshaus von Adolf Hitler in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

GESTERN IM HOFBRÄUKELLER – AfD-Petry spricht vor Terror-Nazi

…Thomas Schatt, 2005 verurteilt wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung Der verurteilte Nazi-Terrorist Thomas Schatt im Hofbräukeller. Im Hintergrund AfD-Chefin Frauke Petry auf der Bühne Foto: Thomas Böcker 14.05.2016 – 00:01 Uhr VON THOMAS GAUTIER München – Nazi-Terrorist Thomas Schatt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Massenschlägerei in Athen – Griechen verprügeln deutsche Neonazis

Monastiraki ist bei Athen-Touristen wegen der zahlreichen Restaurants und Bars sehr beliebt. (Foto: ASSOCIATED PRESS) In Athen gehen 25 griechische Linksautonome und zwölf Deutsche in einem Restaurant aufeinander los: Sie zertrümmern die Einrichtung und prügeln sich fast krankenhausreif. Festgenommen wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Gewalt zum Jahreswechsel – Der Eiertanz der Kölner Arsch-Huh-Aktivisten

15:17 Die Ereignisse der Silvesternacht stellen Kölns Aktivisten gegen rechts vor Probleme. Denn die Täter sind gewalttätige Migranten. Das übliche Schwarz-Weiß-Schema ist verrutscht. Von Sabine Menkens „Arsch huh, Zäng ussenander“: Dieser Schlachtruf ist in Köln legendär. Seit in Rostock-Lichtenhagen 1992 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Sie waren wie eine Armee“  – Wie ein Türsteher die Horrornacht von Köln erlebte

06.01.2016, 07:58 Uhr | Von Christian Kreutzer, t-online.de Schock für Deutschland: Silvester-Randale an der Kölner Domplatte. (Quelle: RTL) Unser Redakteur Christian Kreutzer hat mit mehreren Augenzeugen über die Ereignisse am Silvesterabend in Köln gesprochen. Lesen Sie hier ihre Schilderungen: Um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerwehren in Ost und West – Wie Neonazis gegen Flüchtlinge hetzen

01.01.2016 12:08 Uhr Von Matthias Meisner Landauf, landab gründen „besorgte Bürger“ sogenannte Bürgerwehren. Oft Hand in Hand mit Rechtsextremisten, machen sie Stimmung gegen Flüchtlinge. Facebook-Seite der rechtsextremistischen Bürgerwehr FTL/360 Freital – SCREENSHOT: TAGESSPIEGEL  Es ist gerade ein Trend: Wer Angst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mehrere Verletzte auf beiden Seiten – Heftige Zusammenstöße am Rande von Pegida-Demo

Am Rande der Demonstrationen gab es offenbar kurze und heftige Zusammenstöße.(Foto: dpa) Montag, 19. Oktober 2015 Fast 20.000 Menschen gehen für Pegida in Dresden auf die Straße, rund 14.000 protestieren gegen das rechte Bündnis. Zunächst bleibt der Protest weitgehend friedlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

LINKE-Politikerin Dağdelen: „Regierung hat dem Fremdenhass den Boden bereitet“

© AFP 2015/ ANDREW COWIE 18:50 25.08.2015 (aktualisiert 18:52 25.08.2015)  Als „erschreckend und beschämend“ bewertet Sevim Dağdelen, migrationspolitische Sprecherin der LINKE-Fraktion, das Verhalten der Regierung im Zusammenhang mit den jüngsten rechtsextremen Ausschreitungen. Die verspätete Reaktion auf die Krawalle in Sachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Neonazis im Führungsdienst? Brandenburger Polizei ermittelt gegen noch mehr Beamte

Von Arnold Schölzel Die Ermittlungen gegen brandenburgische Polizisten wegen neofaschistischer Gesinnung und entsprechenden Handlungen betreffen nicht nur zwei (siehe jW vom 13. August, Seite vier), sondern mindestens vier Beamte. Einzelheiten teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) am Mittwoch abend mit. Demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar