Covid-19: Lehrerverband für flächendeckende Maskenpflicht im Unterricht

Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt während einer Unterrichtsstunde einer fünften Klasse des Friedrich-Schiller Gymnasiums neben einem Mäppchen und Schulbüchern auf einem Schultisch. (picture alliance/Marijan Murat/dpa )
Schuljahr beginnt in Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin (picture alliance/Marijan Murat/dpa )

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Meidinger, hat sich für eine flächendeckende Maskenpflicht in den Klassenräumen ausgesprochen.

Wer vollen Unterrichtsbetrieb wolle, komme daran nicht vorbei, sagte Meidinger der „Passauer Neuen Presse“. Nur so könne eine zweite Infektionswelle verhindert werden. Er lobte Nordrhein-Westfalen, das bisher als einziges Bundesland das tragen von Masken in Klassenräumen vorschreibt.

In Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin hat heute das neue Schuljahr wieder mit Präsenzunterricht unter Corona-Schutzmaßnahmen begonnen. In Nordrhein-Westfalen startet das neue Schuljahr am Mittwoch.

Die nordrhein-westfälische Schulministerin Gebauer begründete die Maskenpflicht im Unterricht mit der relativ hohen Zahl an Neuinfektionen in dem Bundesland. Die FDP-Politikerin sagte im Deutschlandfunk, angesichts der großen Hitze müsse die Maske jedoch nicht durchgängig getragen werden.

Quelle: Deutschlandfunk vom 10.08.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Covid-19: Lehrerverband für flächendeckende Maskenpflicht im Unterricht

  1. Det sagt:

    Alle Lehrer, die das befürworten, sind sofort zu entlassen !!!

    (Habe gestern Fotos von Maskenträgern über Telegramm erhalten
    und würde sie hier reinstellen, weiß aber nicht wie)

  2. ulrike sagt:

    Die spinnen doch unsere Kinder so zu gängeln. Ausserdem sind die Masken sehr ungesund. So macht man unsere Kinder kaputt.

    Wenn ich lese dass 100000 Lehrer nicht zum Unterricht erscheinen ist das ein Unding.
    Das ist Arbeitsverweigerung.

  3. birgit sagt:

    „angesichts der großen Hitze müsse die Maske jedoch nicht durchgängig getragen werden.“

    Na was denn nun ? Tragen oder nichttragen ?
    So ein Blödsinn ! Einem ganz klugen Hirn entsprungen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.