Bundeskanzlerin Merkel: Regierungserklärung zu Corona-Schutzmaßnahmen

Bundeskanzlerin Angela Merkel  (dpa / Axel Schmidt )
Bundeskanzlerin Angela Merkel (dpa / Axel Schmidt )

Mit einer Regierungserklärung im Bundestag will Bundeskanzlerin Merkel heute die zusätzlichen Corona-Maßnahmen erläutern. Vorgesehen ist im Anschluss an ihre Ausführungen eine eineinhalbstündige Debatte.

Zuletzt waren Forderungen lauter geworden, die Diskussion über Einschränkungen des öffentlichen Lebens in der Corona-Pandemie nicht nur auf der Ebene der Regierungschefs, sondern auch im Parlament zu führen.

Merkel hatte gemeinsam mit den Ministerpräsidenten der Länder gestern weit reichende Maßnahmen beschlossen, die ab dem kommenden Montag in Kraft treten sollen: Maximal zehn Menschen aus höchstens zwei Haushalten dürfen zusammentreffen, die Gastronomie darf nur noch Lieferung und Außer-Haus-Verkauf anbieten und Kneipen, Bars, Cafes sowie Kino, Theater und Konzerthäuser müssen schließen. Außerdem dürfen Hotels keine Touristen mehr beherbergen. Schwimmbäder, Sportstätten und Fitnesstudios bleiben geschlossen. Im Amateursport wird nicht mehr trainiert. Nur der Profisport spielt noch – aber vor leeren Rängen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 29.10.2020

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bundeskanzlerin Merkel: Regierungserklärung zu Corona-Schutzmaßnahmen

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Was würdet Ihr als vermutlich revoltierende Irre tun um überall freien Eintritt zu haben und das Leben ohne das dauernd anwesende vermutliche Pack zu genießen? Richtig; genau das“!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.