HAMMERNACHRICHT ZU FRANKFURT UND DEN SERVERN

BERICHT: Lt Gen McInerney berichtet, dass US-Spezialeinheiten CIA Server Farm in Deutschland in Server Beschlagnahme Operation angegriffen, 5 Soldaten getötet, Server gesichert

REPORT: Lt Gen McInerney Reports US Special Forces Attacked CIA Server Farm In Germany In Server Seizure Operation, 5 Soldiers Killed, Servers Secured
Delta Force Operators

Generalleutnant Thomas McInerney und Generalleutnant Michael Flynn gaben heute Interviews mit WVW Broadcasting Network. Es war Flynns erstes Interview seit seiner Begnadigung.

In verblüffenden Zeugenaussagen erklärte McInerney, seine Quellen hätten ihm gesagt, dass US Army Special Forces, möglicherweise die berühmte Delta Force, die von der CIA betriebene Serverfarm in Frankfurt überfallen hätten.

Bei dem anschließenden Feuergefecht wurden fünf Soldaten getötet, sowie ein paramilitärischer CIA-Militär; Das CIA-Personal soll aus Sicherheitsgründen aus Afghanistan eingeflogen worden sein, wie entsprechende Nachrichten berichteten.

Die anschließende Überprüfung der gesicherten Server lieferte Beweise dafür, dass China, Iran und Russland in den Putschversuch gegen Präsident Donald Trump verwickelt waren, der nachweislich einen überwältigenden Sieg für das amerikanische Volk errungen hat, wie McInerney enthüllte.

„Diese Leute haben Verrat begangen“, erklärte McInerney. Er appellierte an Präsident Trump, sein Amt nicht zu verlassen, bis der Verrat aufgedeckt ist, sonst wird Amerika tödlich verwundet und reif für die Übernahme durch unsere Feinde sein.

McInerney erklärte auch, dass er glaube, dass Präsident Trump wusste, dass der Diebstahl kam, daher seine Exekutivanordnung, die für Sanktionen für die Einmischung ausländischer Mächte in unsere Wahlen erlassen wurde.

Nach seiner Biografie McInerney war ein Vorwärts-Fluglotse und Kampfpilot während des Vietnamkrieges und hatte während seiner vier Dienstreisen 407 Kampfeinsätze geflogen. Mit anderen Worten, ein Patriot und vertrauenswürdig.

Nun kursieren Berichte, dass General Flynn daran beteiligt ist, dem Präsidenten bei einer privaten Geheimdienstoperation zu helfen.

Sie können sich das Interview hier anhören. McInerney ist in der zweiten Hälfte des Interviews.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 29.11.2020

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu HAMMERNACHRICHT ZU FRANKFURT UND DEN SERVERN

  1. Det sagt:

    Was soll man aus dieser Nachricht entnehmen ??

    5 Soldaten getötet …….. von wem ??

    Russland will Trump weg haben …. wusste Putin davon ??

    „…McInerney war ein Vorwärts-Fluglotse und Kampfpilot während des Vietnamkrieges ….“ und deswegen ist er ein Patriot und vertrauensselig ??

    Fragen über Fragen !!

  2. kairo sagt:

    Es handelt sich um eine schlichte Lüge. Eine derartige Operation hat es weder in Frankfurt noch sonstwo in Deutschland gegeben. Falls doch: bitte belegen.

    Daten von US-Wahlen laufen natürlich nicht über Server im Ausland.

    Und weder die US-Streitkräfte noch die CIA haben in Deutschland irgendwelche Befugnisse. Da müsste erst einmal ein Amtshilfeersuchen an die deutschen Stellen her. Und im Fall der Genehmigung müssten diese aktiv werden; die US-Stellen dürften höchstens unterstützen.

    „Nun kursieren Berichte, dass General Flynn daran beteiligt ist, dem Präsidenten bei einer privaten Geheimdienstoperation zu helfen.“

    Wohl kaum. Geheimdienste sind Behörden und werden nicht für Privatleute tätig.

    • staseve sagt:

      Ich weis nicht warum ihr Märchenstunde verbreiten wollt – Das ist schon skuriell. Die Masse der Durchblickenden glaubt diese Märchen nicht.
      Die Redaktion staseve

    • Annette sagt:

      (…)eder die US-Streitkräfte noch die CIA haben in Deutschland irgendwelche Befugnisse…

      Am besten hat mir gefallen, wie Merkel D. Trump niedergeputzt hat und Trump gezeigt, wer hier die Hosen anhat. Trump soll vor Merkel auf die Knie…

      S.g. Herr/Frau KAIRO, empfehle https://www.allmystery.de/ da wird geholfen.

  3. Waldtürenöffner sagt:

    Ich weiß daß es in „vielen“ Ländern Sondereinheiten gibt die Ministern unterstehen, ohne das es die Einheit oder der einzelne weiß! Ich habe einen Angriff einer russischen Sondereinheit auf eine Rebellenburg gesehen, DIE darin waren innerhalb von höchsten einer Minute ausgeschalten. DIE in der „Burg“ haben von dem Angriff am Tag es erst bemerkt als die Kugeln aus nächster Nähe pfiffen… Mich stört bei der Aktion in Frankfurt die Zahl -5- plus den einen.
    Der Angriff des SEK vergangene Woche gegen den Arzt in seiner Dachraumwohnung war erbärmlich jämmerlich blamabel ausgeführt. Ausbildungsstand einer Organisation von perversen alten Stasi Brüllhengsten.

  4. Pingback: Dies & Das vom 1st Dezember 2020 und Älteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.