Präsident Trump ist in der Joint Base Andrews angekommen


POTUS UPDATE, JBA ANKUNFT
Januar 12, 2021 um 10:35:58 AM EST

Präsident Trump ist um 10:24 Uhr mit der Marine One auf der Joint Base Andrews, Md. angekommen, um heute Morgen die Grenzmauer in Alamo, Texas, zu besuchen. Wir werden zum Valley International Airport in Texas fliegen und dann nach Alamo.

Trump sprach kurz zu Reportern, wetterte gegen Social-Media-Firmen und sagte, was er am 6. Januar gesagt habe, sei „völlig angemessen.“

Über soziale Medien: „Sie machen einen katastrophalen Fehler… Sie spalten und entzweien, und sie zeigen etwas, das ich schon seit langem vorausgesagt habe.“

Am 6. Januar: „Und wenn man sich anschaut, was andere Leute gesagt haben, Politiker auf hohem Niveau, über die Unruhen während des Sommers die schrecklichen Unruhen in Portland und Seattle und verschiedenen anderen Orten. Das war ein echtes Problem, was sie gesagt haben. Aber sie haben meine Rede analysiert, meinen letzten Absatz, meinen letzten Satz, und alle haben gedacht, das sei völlig angemessen.“

Dann stieg er die Treppe zur Air Force One hinauf und winkte. Er wird um ca. 15 Uhr EST eine Rede an der Mauer halten, so wird uns gesagt. Alamo ist der Ort, an dem das Weiße Haus behauptet, die 450ste Meile der Mauer zu sein.

Der Präsident wurde auf Air Force One von Prominenten Mark Morgan, Sen. Lindsey Graham, Tom Homan, Dan Scavino und Brooke Rollins verbunden.

Wir sind jetzt WHEELS UP (in der Luft)!

via GEORGENEWS (https://t.me/georgenews/141)

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 12.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.