Militärische Steuerung – 11.3 verifiziert als 1. Marker – Das Ende wird nicht für alle sein

Donnerstag, 21. Januar 2021

X-22 Report vom 20.1.2021 –  – Episode 2383b

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich https://t.me/DDDDoffiziell

Heute sahen wir die Amtseinführung von Joe Biden und eine Menge Menschen sind jetzt sehr aufgebracht. Viele dachten nicht, dass es so ablaufen wird und jetzt schwirren eine Menge Theorien durch das Netz. Doch wie wir es von Anfang an gesagt haben, wir müssen unsere Erwartungen zurückstellen. Trump und die Patrioten haben einen Plan und wir wissen nichts über die inneren Abläufe. Wir versuchen diese nur herauszufinden. All jene, die jetzt die Nase voll haben von dem Ganzen und aufgeben, sollten jedoch mal an die Zeit der Gründungsväter zurückdenken. Als die britischen Truppen mit dieser unglaublichen Streitmacht rübersegelten und an der amerikanischen Ostküste anlandeten, haben da die Patrioten aufgegeben und gesagt, dass sie die Nase voll haben? Wo sollten sie denn hin, um sich zu verstecken? Wo willst Du denn hin um Dich zu verstecken? Sie gehen gegen die Geschäftsinhaber vor, gegen die Trump-Unterstützer, gegen jeden, der nicht ihrer Meinung ist. Sie werden auch gegen Dich vorgehen. Es gibt keinen Platz, wo Du hingehen und Dich verstecken kannst. Glaubst Du wirklich, dass Du das jetzt abhaken kannst und zurück zu Deinen alten Leben gehen und Fernsehen schauen kannst? Schau‘ Dir an was sie getan haben. Schau‘ Dir an was sie noch vor haben. Es ging ihnen nicht nur darum, Trump loszuwerden. Es geht um viel mehr.

Trump kam vor 4 Jahren ins Amt und begann, die Blocks zu entfernen und den Sumpf trockenzulegen. Stück für Stück, gegen eine Übermacht. Ein Beispiel gefällig?

„Donald Trumps endgültige Zahl der bestätigten Bundesrichter beläuft sich auf 234. Er bereingte ein Drittel des Obersten Gerichtshofs und mehr als ein Viertel der US-Justiz. Mehr als jeder andere Präsident in seiner ersten Amtszeit seit Jimmy Carter. Größtenteils junge, dynamische und konservative Leute. Sie werden Generationen dienen.“

Denkst du, er hat sie nur einfach so platziert? Es gibt einen Grund dafür. Er hat das für einen langen Zeitraum getan, nicht nur für seine erste Amtszeit und weitere 4 Jahre. Sein Ziel war und ist die Beseitigung des Deep State und dafür musste erst mal die Justiz gesäubert werden. Und er ist damit noch lange nicht durch. Es gibt noch genügend Deep-State-Spieler überall in den Positionen.

Schauen wir uns an was heute gelaufen ist. Wenn er heute mit dem Militär da rein gegangen wäre und hätte alle verhaftet, was wäre wohl geschehen? Alles was nur 1 Millimeter links von Trump steht, hätte das Schreien begonnen. Es hätte Aufstände gegeben in jeder Stadt und wahrscheinlich wäre das in einen Bürgerkrieg übergegangen. Ich will versuchen zu erklären, was ich glaube, was als nächstes passieren wird.

Gestern hat Trump die Crossfire-Hurrican-Dokumente deklassifiziert. Warum hat er das getan? Warum hat er bis zur letzten Minute abgewartet?

Das bringt uns zu Post 3232 vom 27. März 2019.mit Marker 1 und Marker 2 und den Uhren. Die Zeiger der ersten Uhr stehen auf 4:49 Uhr an einem Neunzehnten und die der zweiten Uhr auf 3:06 Uhr an einem Siebenundzwanzigsten. Wir müssen uns das in Erinnerung behalten, wenn wir voranschreiten, denn Q hat das nicht ohne Grund gepostet.

Die erste Uhr steht auf 4:49 Uhr an einem Neunzehnten. Das ist Marker 1. Da hat er die Crossfire-Hurrican-Dokumente deklassifiziert. Warum hat er solange damit gewartet und es nicht schon viel eher getan? Es gibt einen Grund dafür. Jetzt spielt er alle seine Karten aus.

Die Optik ist sehr wichtig. Es hätte nicht gut ausgesehen, wenn er gestern eine große Verhaftungswelle gestartet hätte. Die Mainstream Medien würden sich darauf stürzen und behaupten, er täte dies nur, weil er verloren hat.

Joe Biden hat heute das Verbrechen zu Ende gebracht. Er ist ein unrechtmäßiger Präsident, denn er wurde durch massiven Wahlbetrug ins Amt geputscht. Das Militär weiß genau Bescheid darüber, doch Trump muss neutral bleiben in dieser Angelegenheit. Er würde als schlechter Verlierer dastehen, der Rache will. Das galt es zu vermeiden. Das Militär hat seine eigene Befehlskette.
Trump sagte:

„Der 25. Verfassungszusatz ist für mich kein Risiko, doch er wird auf Biden und seine Regierung zurückkommen und ihn hart treffen. Sei vorsichtig mit Deinen Wünschen.“

Gehen wir noch mal zu Post 3232 zurück.

Die Zeiger der zweiten Uhr stehen auf 3:06 Uhr an einem Siebenundzwanzigsten. Das ist Marker 2.

— Ist das der 27. dieses Monats? Ich glaube schon.

————

Lasst mich etwas vorlesen, was jemand auf dem Q-Board gepostet hat:

„Zuerst war ich von den heutigen Ereignissen enttäuscht und dann wurde mir klar, warum das Militär Biden vereidigt haben wollte – und Q sagte uns, warum dies geschehen MUSSTE. Wie viele von Euch, bin auch ich schockiert von den heutigen Ereignissen. Doch dann wurde mir klar, warum es passieren musste und dass Q uns gesagt hat, dass es passieren würde und warum das passieren MUSSTE.

— Ja, es war schockierend und der Q-Post ist Post 521 vom 13. Januar 2018 (https://t.me/s/QlobalChange/27)

Q sagte:

[ERSCHRECKEND] NOTWENDIGES EREIGNIS.
Q

— Ist irgendjemand hier erschreckt, verärgert oder angepisst?

1.) Q Posts 4821 und 4822, vom 7. Oktober 2020, sagten uns, dass Biden vereidigt werden würde und dass die Länder, von denen er Bestechungsgelder angenommen hat, dann die Kontrolle über die Regierung haben würden. [Wichtiger Punkt, auf den ich noch zurückkommen werde].

Post 4821

Q sagte:

WAS PASSIERT, WENN BIDEN ZUM POTUS WIRD, WENN ER WEISS, DASS ER [DURCH HUNTER + 2] MASSIVE MENGEN AN BESTECHUNGSGELDERN ANGENOMMEN HAT, UM [SCHAU IN DIE ANDERE RICHTUNG] UNSERE POLITIK GEGENÜBER CHINA [ZUGUNSTEN VON CHINA] ZU ÄNDERN?
WÜRDE CHINA DAS WEISSE HAUS BESITZEN UND KONTROLLIEREN?
Q

2.) Biden musste mit einem Privatjet nach Washington D.C. fliegen und bekam keinen Regierungsplan zugeschickt. Dies war das erste Mal in der Geschichte, dass dies geschah [Wiederum werde ich darauf zurückkommen].

3.) Viele von uns nahmen an, dass, wenn Trump und diejenigen in seiner Administration sich auf die nächste Regierung bezogen, das Militär meinten. Wir erwarteten, dass er abtreten würde (um neutral zu bleiben, wie Q sagte), während all dies ablief. Trump hat gesagt, dass die nächste Regierung heute Mittag übernehmen würde.

Wie viele, dachte ich, dass dies vorbei war, als Biden vereidigt wurde, da er nun der Oberbefehlshaber wurde. Junge, lag ich falsch. Wegen des Betrugs (wie hervorgehoben), wenn das Militär den Beweis dafür hat, dann haben sie eine Pflicht unter Militärcode die falsche Regierung zu entfernen und eine neue legale Zivilregierung unter Militärcode 11.3 wiederherzustellen, der ausgelöst wurde, als Biden heute vereidigt wurde (Q26 : wenn 11.3 als 1. Markierung bestätigt).

Es gab eine Angst in der McCarthy-Ära, dass die Kommunisten unsere Regierung übernehmen könnten, so dass Bestimmungen für das Militär eingeführt wurden, um uns zu schützen, sollte das passieren. Diese Bestimmungen erlauben es dem Militär, die Kontrolle zu übernehmen, während sie die kriegerische Regierung entfernen und eine legale Zivilregierung wiederherstellen (wobei das Militär die Wahlen leitet, um das zu tun). Buchstäblich wurde das Militär als letzte Verteidigungslinie der Verfassung eingesetzt, sollte eine illegale Regierung installiert werden.

Das ist der Grund, warum sie kein Regierungsflugzeug für den gewählten Präsidenten geschickt haben – weil sie wissen, dass er kein legitimer Präsident ist und, sobald er vereidigt wurde, die Regierung (kriegerisch) illegitim wurde und das Militär nun für die Wiederherstellung der legitimen Zivilregierung verantwortlich ist (andernfalls werden ausländische Mächte die Kontrolle gewinnen – siehe #1 oben).

Q sagte, dass das Ende nicht für alle sein würde. Es wurde uns von Trump, Flynn und anderen gesagt, dass Amerika bald eine Lektion von der Verfassung bekommen würde. Nun, Leute, wirksam ab heute Mittag, als Biden illegal mit Hilfe von ausländischen Nationen vereidigt wurde, hat er gerade die Regierung unrechtmäßig gemacht und effektiv das Militär in Kontrolle gebracht.

Also, während viele, wie auch ich dachten, dass es vorbei ist, als Biden heute vereidigt wurde, erkannte ich, dass Q uns sagte, dass es passieren muss, damit das Militär die Kontrolle übernehmen kann, ohne dass es ein Militärputsch ist (Q sagte, dass alles nach Vorschrift gemacht werden muss).“

Der 1. Marker wurde erreicht. Die Optik ist jetzt gut. Trump ist raus aus dem Bild. Das Militär ist jetzt dafür zuständig. Washington DC wird nicht von Trump, sondern von einer Notstandsregierung unter Kontrolle gebracht, die von der FEMA und dem US-Militär geleitet wird. Alles wird sich ändern.

General Flynn hatte am 31. Dezember 2020 Folgendes getwittert:

„“Wenn Sie einwilligen, einen Monat länger zu bleiben, werden Sie der Sache der Freiheit und Ihrem Land einen Dienst erweisen, den Sie wahrscheinlich unter keinen anderen Umständen tun können.“ General Washington ermutigt seine Männer, sich erneut in die Armee einzuschreiben, 31. Dezember 1776 …“

 

Das sind die 30 Tage, über die wir immer sprachen. Erledigt in [30]. Der 2. Marker sagt, es ist der 27.

Gehen wir dazu zu Post 26 vom 1. November 2017.

Denke logisch darüber nach.
Der einzige Weg ist das Militär. Vollständig kontrolliert. Sichern & Ausbreiten (einst 11.3 verifiziert als 1. Markierung).

—-

Ist 11.3 verifiziert? Ja, das ist Militärcode 11.3 In den nächsten Tagen werden sich die Dinge ändern. Die Länge der Einsätze kann variieren, aber Beamte des Verteidigungsministeriums waren autorisiert, die Nationalgarde für bis zu 30 Tage für die Einweihung und die umliegenden Proteste einzusetzen. Erledigt in [30].

Es geht darum, das Land zurückzuholen, den Sumpf zu entfernen und die Macht zurück in die Hände der Menschen zu legen, in die Hände des amerikanischen Volkes. Und die einzige Möglichkeit das zu erreichen war es, diese Leute ihr Verbrechen vollständig zu Ende zu bringen. Der 1. Marker ist erreicht. das Verbrechen ist durchgeführt. Und es wurde bestätigt. Jetzt werden Trump und die Patrioten den nächsten Schritt tun können. Und das ist das Militär. Wir wussten, dass das Militär nicht wegen ein paar Protesten in Washington DC ist. Nicht in dieser Truppenstärke. Das Militär ist dort, um sich um einen Präsidenten und seine Regierung zu kümmern, der sich mittels Wahlbetrug, Täuschung und ausländischer Mächte an die Macht geputscht hat. Das ist Hochverrat am amerikanischen Volk, der Verfassung und den Vereinigten Staaten von Amerika. Es hat begonnen und wir werden jetzt sehen, wie sich der Plan vor uns entfaltet.

Vielen Dank für’s Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/military-control-11-3-verifies-as-1st-marker-think-illegitimate-ep-2383/

*Dave, Dirk, QlobalChange und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.bitchute.com/channel/QA2JuPI9FasE/
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6
https://t.me/QlobalChange
https://t.me/X22_Report_Deutsch

Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/DDDDoffiziell

Ergänzend noch eine interessante Information:

 

Melania’s Kleider erzählen und oft mehr als wir denken…. Immer genau hinsehen

Hinweis auf Militär

@BlutgruppeQ

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 21.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Militärische Steuerung – 11.3 verifiziert als 1. Marker – Das Ende wird nicht für alle sein

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Tramp hat alles sehr klug eingeleitet und sich auch durchgesetzt. Wie weit seine Politik nachhaltig bleibt können wir heute nicht wissen. Die Kinderschänder und Kriegstreiber bilden sich ein gewonnen zu haben. Jetzt werden auf der Erde wieder die Schweinerein gesetzlich gedeckt werden. Ich gebe die Hoffnung nicht auf. Alle Seher haben andere Informationen. Das Pack bleibt nicht an der Macht. Ich hätte mir auch eine Welle von Verhaftungen gewünscht. Fakten schaffen, mit der Ausgeburt der Hölle im Schafspelz gibt es kein Verhandeln. Die Menschheit versteht nur fakten! Verhandlungen als Diplomatie haben nur Kriege geschaffen! Weg mit Satans Soldaten, Schaufel drauf Glück Auf und fertig!

  2. kairo sagt:

    Kennzeichnend für das intellektuelle „Niveau“ (diesen Ausdruck verwende ich nur widerstrebend) des Beitrags ist, dass jemand ein Sechseck nicht von einem Achteck unterscheiden kann.

    Auch ist es nicht Sache der Streitkräfte, über die Legitimität einer Regierung zu entscheiden oder eine Regierung zu entfernen oder einzusetzen.

    Trump hat die Wahl verloren. Er hat die Abstimmung im Electoral College verloren. Er hat die Auszählung im Kongress verloren. Er ist nicht vereidigt worden. Er hat im Moment überhaupt kein öffentliches Amt mehr. Ob er je wieder eines haben wird, hängt vom Senat ab, der mehrheitlich nicht hinter ihm steht. Ach ja, stimmt, ist alles Bestandteil des Großen Plans. Na, dann will ich den Kleinen Plan lieber gar nicht erst sehen.

  3. Annette sagt:

    Lügner und Betrüger verstehen sich untereinander prächtig.
    Da wird schon mal die Wahl gefälscht, an anderer Stelle haben wir es mit einem anderen Betrug zu tun, und überhaupt leben Lügner und Betrüger doch recht angenehm solange Lügen und Betrügen gedeckt werden und Kritiker verfolgt werden.

    Wollt ihr das wirklich so haben?
    Der mitlesende staatenlose verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt und forscht den Rechner aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.