Schlagwort-Archive: Nationalgarde

Donald Trump gewinnt die Wahl nach Überprüfung der echten Stimmzettel

Donald Trump hat mit 73,5 Millionen Stimmen zu 25,9 Millionen Stimmen zu Biden gewonnen. Ein erster Auszählungstest zeigte, dass Präsident Trump gemäß der in den Quanten-Computer eingegebenen, validierten Wahlzettel mit Wasserzeichen-Code mit über 80 % der abgegebenen Stimmen gewonnen hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Donald Trump beherrscht die Kriegskunst der verdeckten Operation – Alle Originalstimmzettel waren mit einem verdeckten Wasserzeichen versehen

@AfD_Muenster and @OsterhalVon Die Stimmen sind jetzt alle egal, da betrogen wurde, zählt die ganze Wahl nicht. Die Katze ist aus dem Sack 🤣😂 pic.twitter.com/QfYJgVlhFF — Leuchtfeuer 2Q2Q@ lightfire2Q2QParler ❤️ + 🧠 (@Mrs_Leuchtfeuer) November 6, 2020 Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Fall George Floyd: US-Bundesstaat Minnesota aktiviert Nationalgarde

23. Oktober 2020   Gouverneur von Minnesota, Tim Walz Nach einer richterlichen Entscheidung im Fall George Floyd hat der US-Bundesstaat Minnesota aus Furcht vor Protesten die Nationalgarde aktiviert. Dies geschehe, um die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten, erklärte der Gouverneur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundespolizei zieht ab, Krawalle gehen weiter: Trump droht mit der Nationalgarde

31. Juli 2020 INTERNATIONAL Portland/Washington. Zwar will US-Präsident Trump die Bundespolizei nun wieder aus der Krawallstadt Portland abziehen – sie hatte mit ihrem martialischen Auftreten vor allem linksliberale Gemüter erhitzt. Gleichzeitig drohte er aber mit einem Einsatz der Nationalgarde. Sollte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Regierung verschleppt Demonstranten. Taktiken, um Proteste schnellstmöglich zu unterbinden, stammen von Militärakademien

Im Keim ersticken Von Jürgen Heiser Caitlin Ochs/REUTERS Martialisches Auftreten: Bundespolizisten und -agenten gingen am Dienstag brutal gegen Demonstranten in Portland vor Am Sonnabend ließ US-Präsident Donald Trump paramilitärische Truppen in Portland im Staat Oregon mit der klassischen Polizeistaatstaktik der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Trump droht Demonstranten die Denkmäler beschädigen

26. Juni 2020 Donald Trump (picture alliance / abaca / Stefani Reynolds) US-Präsident Trump hat Demonstranten mit Konsequenzen gedroht, wenn sie bei den Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt Statuen historischer Figuren zu Fall bringen. Trump sagte dem Fernsehsender Fox News, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Trump Rede zu den rassistischen Ausschreitungen in den USA

03. Juni 2020 Donald Trump (Bild: Screenshot)   Machen Sie sich selbst ein Bild! Hier die verschriftlichte Übersetzung der Rede von US-Präsident Donald Trump vom 01.06.2020 – Militär gegen die Antifa Ausschreitungen in USA. „Meine amerikanischen Mitbürger, meine erste und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Krawalle in den USA gehen weiter: Ausgangssperren in 40 Städten

2. Juni 2020 INTERNATIONAL Washington. Die bürgerkriegsartigen Unruhen in zahlreichen amerikanischen Städten reißen nicht ab. Vielerorts ist im Gegenteil eine Zunahme der Gewalttätigkeiten zu beobachten. In Städten wie Minneapolis, New York, Washington und Philadelphia kam es am Sonntagabend trotz Ausgangssperren zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nordamerika – „Mal sehen, wie hart diese Antifa-Terroristen sind“ – US-Senator für Einsatz von Elite-Kampftruppen

  02.06.2020 • 12:25 Uhr Quelle: AFP © Mario Tama / Getty Images Nationalgarde in den Straßen von Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien (Bild vom 1. Juni). In den Vereinigten Staaten von Amerika herrscht Krieg: Diesen Eindruck könnte man zumindest bekommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

US-Krawalle weiten sich zu Vor-Bürgerkrieg aus: Trump macht linke „Plünderer und Anarchisten“ verantwortlich

01. Juni 2020 INTERNATIONAL Washington. In den USA halten die Ausschreitungen nach dem Tod eines Schwarzafrikaners bei einem Polizeieinsatz in Minneapolis inzwischen den sechsten Tag in Folge an. In den letzten Tagen weiteten sich die Krawalle auf immer mehr Städte aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Minneapolis brennt – was wird sich aus der Asche erheben?

von Dushan Wegner,  , Foto von Laurentiu Iordache Minneapolis brennt, nachdem ein Polizist einen Festgenommenen tötete. Aus Protesten wurde ein brandschatzender Mob. Jener Polizist, der plündernde Mob und deutsche Gutmenschen sind sich einig: »Moralisch« ist für die, was sich gerade gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nordamerika: Trump droht mit Blutvergießen nach Gewaltausbruch in Minneapolis

  29.05.2020 • 08:32 Uhr Quelle: AFP © Kerem Yucel Demonstranten vor der brennenden Polizeistation in Minneapolis (Bild vom 29. Mai).   Vier Tage nachdem George Floyd durch Polizeibrutalität in Minneapolis ums Leben kam, sind die Proteste gegen die Polizei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Minnesota mobilisiert Nationalgarde wegen Protesten gegen Polizeigewalt

29. Mai 2020 In Minneapolis halten die Proteste nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd an. (Stephen Maturen/ GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP) Nach gewaltsamen Protesten wegen des Todes eines Schwarzen durch einen Polizeieinsatz hat der Gouverneur des US-Bundesstaats Minnesota die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mexiko: Erneute Zusammenstöße zwischen Migranten und Soldaten

24. Januar 2020 Soldaten der mexikanischen Nationalgarde an der Grenze zu Guatemala (dpa-news / NOTIMEX / Cortesiá) An der mexikanischen Südgrenze ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen Migranten aus Mittelamerika und Sicherheitskräften gekommen. Rund 1.000 Menschen überquerten aus Guatemala kommend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA – Charlotte: Ausnahmezustand in US-Stadt verhängt

Proteste gegen Polizeigewalt in Charlotte (AFP / Nicholas Kamm) Nach Zusammenstößen bei Protesten gegen Polizeigewalt in der US-Stadt Charlotte ist dort der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Der Gouverneur des Bundesstaats North Carolina, McCrory, teilte heute früh mit, er habe außerdem Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anarchie in Kiew

9. September 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION 09. September 2016 (Redaktion) in Kiew hat gestern eine Straßenschlacht stattgefunden. Ungefähr 400-500 Söldner des Ultrarechten Bataillons „ASOW“ protestierten zusammen mit Anwohnern des Kiewer Stadtteils Svyatoshino gegen den Bau eines Einkaufszentrums. Das Grundstück war von Klitschko … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DEUTSCHLAND – Merkel erwägt Nationalgarde für Innere Sicherheit

Veröffentlicht: 26.07.16  Die Bundesregierung prüft die Errichtung einer neuen militärischen Einheit zum Schutz der inneren Sicherheit: Eine neue Nationalgarde könnte der Regierung für rasche Einsätze zur Verfügung stehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Juli 2016 in Berlin. (Foto: dpa) Nach den Anschlägen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ukraine: Nationalisten-Mob greift Polizei vor dem Gewerkschaftshaus in Odessa an

11.04.2016 • 21:02 Uhr Dutzende Rechtsradikale haben sich gestern mit der Polizei vor dem Gewerkschaftshaus in Odessa angelegt, weil sie eine Demonstration von Regierungsgegnern, die den „Tag der Befreiung“ feierten, stürmen wollten. Die Nationalisten starteten mehrere Angriffsversuche auf die Kräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GEOPOLITIK – Nationalgarde soll Putin gegen Feinde von innen und außen schützen

  Veröffentlicht: 07.04.16 02:23 Uhr Putin wandelt die bisherigen Truppen des Innenministeriums in eine Nationalgarde, die direkt dem Kreml-Chef untersteht. Er fürchtet von außen gesteuerte Revolutionen ebenso wie Machenschaften des Geheimdienstes FSB, der seinen Sturz betreiben könnte. Wladimir Putin am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elitetruppe für Russlands Präsidenten: Putin schafft neue Nationalgarde

AP/dpa Polizisten in Moskau führen Oppositionellen ab (Archivbild) Elitepolizisten und Kräfte des russischen Innenministeriums bilden eine neue Nationalgarde, die direkt Wladimir Putin unterstellt ist. Der Präsident will die Truppe in der Terrorbekämpfung und gegen Demonstranten einsetzen. Der russische Präsident Wladimir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien – US-Militärs unterstützen mehrheitlich Trump und Sanders

© REUTERS/ Aaron P. Bernstein Die Mehrheit der US-amerikanischen Militärs würden sich Donald Trump oder Bernie Sanders als den nächsten Präsidenten wünschen, wie aus einer Umfrage von Military Times hervorgeht. 27 Prozent der befragten Militärangehörigen würden ihre Stimme für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Illusionen: Ukrainer haben sich von Krim verabschiedet

© Sputnik/ Sergey Malgavko Die meisten ukrainischen Bürger glauben nicht mehr an eine Rückkehr der Krim in den Einflussbereich Kiews, wie eine Umfrage zeigte, die auf der Site der Nachrichtenagentur 112 Ukraina veröffentlicht wurde. Auf die Frage, ob die Ukraine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lawrow vergleicht ukrainische Extremisten mit Terrormiliz Islamischer Staat

© AFP 2015/ Anatolii Stepanov 18:40 01.09.2015 (aktualisiert 18:51 01.09.2015)  Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat ukrainische Extremisten mit der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verglichen. „Man darf mit den Extremisten nirgendwo liebäugeln“, sagte Lawrow am Dienstag vor Studenten und Dozenten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei französische TV-Reporter bei Ausschreitungen in Kiew verletzt

© Sputnik/ Alexei Vovk 18:30 31.08.2015(aktualisiert 18:45 31.08.2015)  Zwei französische Reporter eines TV-Senders sind bei Ausschreitungen in Kiew verletzt worden, wie der ukrainische Innenminister Arsen Awakow am Montag mitteilte. Die beiden seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Verletzt worden seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ukrainische Truppen im Donbass auf 70.000 Mann verdreifacht

© Sputnik/ Andrei Stenin 20:58 19.08.2015 Die Ukraine stockt das Militäraufgebot im Donezbecken weiter auf. Seit Beginn der Waffenruhe im Februar hat sich die zahlenmäßige Stärke der Regierungstruppen im Kampfgebiet nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Kiew bereits mehr als verdreifacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ukraine: Über hundert Selbstmorde von Soldaten im Donbass

© AFP 2015/ Sergei Supinsky 15:34 15.08.2015 (aktualisiert 15:48 15.08.2015)  Seit Beginn der Strafoperation in der ostukrainischen Bergbauregion Donbass haben sich 136 ukrainische Soldaten das Leben genommen, wie der ukrainische TV-Sender TSN unter Hinweis auf eine Quelle aus dem ukrainischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jeb Bush: USA sollten die Ukraine mit Waffen versorgen

© AFP 2015/ Anatolii Stepanov 19:53 14.08.2015 (aktualisiert 20:56 14.08.2015)  Die USA sollten die Ukraine nach Ansicht des um eine Präsidentenkandidatur kämpfenden Jeb Bush mit Waffen versorgen und ihre Streitkräfte auszubilden helfen. „Das sollten wir Kiew garantieren“, erklärte der aussichtsreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar