5 G Schaden für Mensch und Natur


Also ich komme eigentlich aus Bayern, wohne aber seit 5 Jahren in Brandenburg.
Den Funkmasten haben sie vor zwei Wochen bei uns im Ort aufgestellt und täglich zwischen 9 und 10 Uhr wird damit genzezelt, dass es mir die Lunge zerreißt und der Kopf platzen will.

👆🏻Zuspielung
⚠️ Mobilfunkstrahlung und Auswirkungen von 5G

🔸 Man achte auf das Bündel Starkstrom-Kabel, die zu den Sendezellen hochlaufen. Dass da so einiges an Leistung vorliegt, ist kein Geheimnis.

🌦@WetteradlerKanal

Quelle: Wetteradler auf Telegram https://t.me/WetteradlerKanal

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 06.03.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu 5 G Schaden für Mensch und Natur

  1. Ulrike sagt:

    Wehrt sich niemand dagegen?
    Alle Deppen meinen G5 ist ein toll für schnelleres Handy etc.
    Wie blöd sind die alle ?

    • gerhard sagt:

      Schauen wir uns mal die G5 -Werbung in den Medien an … was Corona nicht schafft…wird dann per G% erledigt ???… nur mal so über 10 Ecken gedacht…

  2. Annette sagt:

    Warnung an alle Antifaschisten: Niemals die Kabel beschädigen! Hochspannung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.