PARTEIEN – Labour spricht Jeremy Corbyn das Misstrauen aus

 

Der britische Labour-Chef dürfte das nächste Opfer des EU-Referendums werden: Die Fraktion hat dem Parteichef das Misstrauen ausgesprochen und erwartet nun seinen Rücktritt.

Labour-Chef Jeremy Corbyn nach seiner Wahl im September 2015. (Foto: dpa)

Labour-Chef Jeremy Corbyn nach seiner Wahl im September 2015. (Foto: dpa)

Der umstrittene britische Labour-Parteichef Jeremy Corbyn hat eine Misstrauensabstimmung in seiner Fraktion klar verloren. Die Fraktion stimmte am Dienstag mit 172 zu 40 Stimmen gegen den Parteichef. Durch eine Rücktrittswelle in der Partei nach dem Brexit-Referendum hatte Corbyn zuvor bereits mehr als die Hälfte der Mitglieder seines Schattenkabinetts verloren.

Quelle: Deutsche Wirtschafts Nachrichten vom 28.06.2016



Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.