Schlagwort-Archive: Brexit

Brexit: Perso an der britischen Grenze? Reicht bald nicht mehr!

31.12.20, 08:18 Uhr Die Einreise nach Großbritannien wird nach Vollendung des Brexits nicht mehr so einfach sein, wie wir es gewohnt sind. Foto: dpa   London – Bald wird es ernst: Durch den Brexit reicht ab Oktober nächsten Jahres ein einfacher Personalausweis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wenn der Brexit wahr wird: Schottland will die Unabhängigkeit – und wieder in die EU

27. Dezember 2020 INTERNATIONAL Edinburgh. Großbritannien rückt nicht nur dem Austritt aus der EU, sondern auch seinem institutionellen Zerfall näher. Angesichts des bevorstenden Brexit dringt die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon auf einen separaten EU-Beitritt Schottlands. Sie werde ihre Nation nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Post-Brexit-Abkommen: Erleichterung nach dem Kompromiss

25. Dezember 2020 Großbritannien und die EU haben sich auf Regeln für ihre künftigen Beziehungen geeinigt. (picture alliance / Monika Skolimowska) Die Europäische Union und Großbritannien haben sich doch noch auf Regeln für die künftigen Handelsbeziehungen geeinigt. Beide Seiten zeigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trump entlarvt den Kongress mittels der Wirtschaft, die Menschen haben nun ein klares Bild vor Augen

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/x22-2361a:d Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 25.12.2020 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ifo-Institut Fuest: Harter Brexit vor allem für Großbritannien von Nachteil

22. Dezember 2020 Der Präsident des ifo-Instituts, Clemens Fuest (imago images / Metodi Popow) Der Präsident des ifo-Instituts, Fuest, sieht die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien langfristig belastet, sollte kein gemeinsames Handelsabkommen geschlossen werden. Fuest sagte im Deutschlandfunk, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Französischer Finanzminister: Brexit ist Wahnsinn – Briten werden die großen Verlierer sein

16. Dez. 2020 07:50 Uhr Großbritannien und die EU versuchen, erhebliche Differenzen zu überwinden und in erweiterten letzten Gesprächen ein Post-Brexit-Handelsabkommen zu ermöglichen. Nun erklärte Frankreichs Finanzminister, dass London der große Verlierer des Brexits sein wird. Quelle: Reuters © Henry Nicholls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Post-Brexit-Verhandlungen: Johnson und von der Leyen vereinbaren Frist

10. Dezember 2020 Boris Johnson und Ursula von der Leyen in Brüssel (pool PA) Bei den Verhandlungen über die künftigen Handelsbeziehungen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien haben sich beide Seiten eine Frist bis Sonntagabend gesetzt. Man werde bis dahin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Brexit-Verhandlungen: EU-Chefunterhändler Barnier sieht offenbar wenig Chancen auf Einigung

07. Dezember 2020 Michel Barnier, Brexit-Verhandlungsführer der Europäischen Union (Francisco Seco/AP/dpa) Bei den Verhandlungen über ein Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien zeichnet sich weiter kein Durchbruch ab. EU-Chefunterhändler Barnier habe die Botschafter der 27 Mitgliedstaaten darüber informiert, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Großbritannien: Oberhaus weist Änderungen am Brexit-Abkommen zurück

10. November 2020 Noch sind viele Fragen über die zukünftigen Beziehungen Großbritanniens zur EU ungeklärt (picture alliance / Monika Skolimowska) Der britische Premierminister Johnson hat im Ringen um die von ihm angestrebten Änderungen am Brexit-Abkommen einen Rückschlag erlitten. Das Oberhaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

London plant Asylrechtsreform: Illegale erhalten grundsätzlich kein Asyl mehr

07. Oktober 2020 INTERNATIONAL London. Das britische Innenministerium will nach dem Brexit sein Asylsystem gründlich reformieren. Das machte die britische Innenministerin Patel jüngst in einem Interview deutlich. Kernpunkt ist dabei, daß Illegalen ab nächstem Jahr grundsätzlich das Asyl in Großbritannien verweigert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Verstoß gegen Brexit-Vertrag: Britisches Unterhaus billigt Binnenmarktgesetz

30. September 2020 Der britische Premierminister Boris Johnson im Unterhaus in London (AFP/JESSICA TAYLOR) Das britische Unterhaus hat einen Gesetzentwurf gebilligt, der in Teilen gegen den Brexit-Vertrag mit der EU verstößt. Die Vorlage wurde in London mit 340 zu 256 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Brexit: In erster Abstimmung deutliche Mehrheit für Johnsons Binnenmarktgesetz

15. September 2020 Premierminister Boris Johnson im britischen Unterhaus (Archivbild). (dpa/House of Commons) Das britische Unterhaus hat in erster Lesung das umstrittene Binnenmarktgesetz von Premierminister Johnson gebilligt. 340 der Abgeordneten votierten für das Gesetz, mit dem Teile des Brexit-Vertrages einseitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wenn Johnson einknickt: Nigel Farage droht mit Rückkehr in die Politik

12. September 2020 INTERNATIONAL London. Der frühere UKIP-Chef Nigel Farage hat mit seiner Rückkehr auf das politische Parkett gedroht, falls die Londoner Regierung unter Premierminister Johnson in den Austrittsverhandlungen mit der EU nicht hart genug bleiben sollte. Er warnte die regierende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Großbritannien: Premier Johnson droht im Brexit-Streit Rebellion in eigenen Reihen

12. September 2020 Der brititsche Premier Johnson im Parlament – Archivbild (dpa-bildfunk / House of Commons) Der britische Premierminister Johnson kann bei den geplanten Änderungen am Austrittsvertrag mit der EU offenbar nicht mit der vollständigen Unterstützung der Tory-Abgeordneten rechnen. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Handelsabkommen mit der EU: Johnson macht Zeitdruck

07. September 2020 Großbritanniens Premier Johnson (dpa / PA Wire / Downing Street Pool / Pa Video) Der britische Premierminister Johnson verlangt, dass die Verhandlungen mit der Europäischen Union über die Beziehungen nach dem Brexit bis Mitte Oktober zum Abschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Merkel: London muss Brexit-Folgen akzeptieren

Jun 28, 2020 09:47 Europe/Berlin Berlin (ParsToday) – Die deutsche Bundeskanzlerin hat gewarnt, dass Großbritannien die Folgen eines Austritts aus der Europäischen Union akzeptieren müsse und nach der Umsetzung des Brexit keine engen wirtschaftlichen Beziehungen zu Brüssel mehr haben könne. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Macrons unglaubliches Eingeständnis bei Großbritanniens Austritt

01.03.2020 • 07:15 Uhr Quelle: Reuters © Christian Hartmann Macron am 28. Februar 2020 während der Trauerzeremonie für den verstorbenen französischen Journalisten und Intellektuellen Jean Daniel im Hotel des Invalides in Paris, Frankreich. Der französische Präsident vertraute darauf, dass „der Brexit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach dem Brexit: Deutsch endlich als Hauptsprache in der EU durchsetzen

27. Februar 2020 INTERNATIONAL Brüssel. Deutsch als Amts- und Arbeitssprache fristet in den Gremien des Brüsseler EU-Molochs ein Schattendasein. Bestand bereits bisher ein eklatantes Ungleichgewicht, so bietet der EU-Austritt Großbritanniens endlich die Chance, der deutschen Sprache die ihr gebührende Repräsentanz in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Endlich los von Brüssel: Johnson will künftig „auf keinen Fall“ EU-Standards akzeptieren

11. Februar 2020 INTERNATIONAL London. Es ist wie ein erstes Durchatmen nach dem erfolgreichen Brexit: der britische Premierminister Johnson hat jetzt in einer vorab veröffentlichten Rede durchblicken lassen, daß sich seine Regierung künftig auf keinen Fall vertraglich auf die Einhaltung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Brexit: Rechte ID-Fraktion im EU-Parlament wird zur viertstärksten Kraft

06. Februar 2020 INTERNATIONAL Brüssel. Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU wird das europäische Parlament von 751 auf 705 Sitze verkleinert. Dies kommt insbesondere der rechten Fraktion Identität und Demokratie (ID) zugute, die nun viertstärkste Kraft im EU-Parlament ist, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Großbritannien droht neue Unruhe: Schottland forciert Unabhängigkeitsbestrebungen 4. Februar 2020

  INTERNATIONAL London/Edinburgh. Der Brexit ist zwar unter Dach und Fach, doch nun droht Großbritannien neues Ungemach. Schottland will den EU-Austritt nicht akzeptieren und stattdessen die eigenen Unabhängigkeitsbestrebungen forcieren. Die schottische Regierungschefin Sturgeon von der Schottischen Nationalpartei (SNP) erklärte jetzt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brexit: Johnson will sich nicht zu EU-Standards verpflichten

03. Februar 2020 Der britische Premierminister Boris Johnson (Imago / Rob Pinney) Der britische Premierminister Johnson will sich auf keinen Fall vertraglich auf die Einhaltung von EU-Standards bei Umweltschutz, Arbeitnehmerrechten und staatlichen Wirtschaftshilfen festlegen lassen. Das geht aus vorab verbreiteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Brexit: Historiker hält weitere Austritte aus der EU für möglich

02. Februar 2020 Das Symbolfoto zum Brexit zeigt die Flaggen der EU und Großbritanniens übereinander. (imago / Sven Simon) Nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union sieht der deutsch-britische Historiker Kiran Klaus Patel die Gefahr weiterer Austritte. Er sagte im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

BREXIT – Ex-EU-Spitzenkandidat Weber fürchtet um den Bestand der EU

Großbritannien gibt vielen Europäern Hoffnung auf ein Ende der globalistischen EU. Foto: pixabay/Tumisu International 01. Feber 2020 / 05:21 Mit heute, Samstag, ist das Vereinigte Königreich kein Teil der EU mehr. Mit dem heutigen 1. Februar wird der Brexit vollzogen. Gemeinsamer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Brexit: Großbritannien sagt Goodbye

31. Januar 2020 Großbritannien verlässt die EU (Yui Mok/PA Wire/dpa) Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem Brexit-Votum in Großbritannien wird das Königreich heute zu Mitternacht die Europäische Union verlassen. Das Land war mehr als 47 Jahre lang Mitglied in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Brexit: Europaparlament will Austrittsvertrag ratifizieren

29. Januar 2020 Der Brexit-Vertrag stellt sicher, dass der britische EU-Austritt am 31. Januar um Mitternacht geregelt vonstatten gehen kann. (AFP/John THYS) Im Europaparlament soll am Abend das Austrittsabkommen zwischen der EU und Großbritannien ratifiziert werden. Es scheint sicher, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Historiker Niall Ferguson rechnet mit Merkel ab: „Ein kolossaler Ausfall“

27. Januar 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT London/Berlin. Der britische Historiker Niall Ferguson hat erneut vernichtende Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geäußert. „Kanzlerin Angela Merkel gehört zu einer Dekade, die längst hinter uns liegt“, sagte Ferguson der „Welt“. „Ihre Kanzlerschaft ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Brexit: Johnson unterzeichnet EU-Austrittsabkommen

25. Januar 2020 Brexit-Vertrag unterzeichnet (dpa / /No 10 Downing Street / Andrew Parsons) Der britische Premierminister Johnson hat das Abkommen über den EU-Austritt seines Landes unterzeichnet. Das teilte sein Büro in London mit. Damit werde das Ergebnis des Referendums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Brexit: EU unterzeichnet Abkommen mit Großbritannien

24. Januar 2020 Heute wird das Brexit-Abkommen in Brüssel unterzeichnet. (imago / Sven Simon) Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union rückt näher. Heute wollen EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen und Ratspräsident Michel das Brexit-Abkommen mit Großbritannien unterzeichnen. Wann der britische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Großbritannien aus der EU austritt: Gibraltar könnte dem Schengen-Raum beitreten

21. Januar 2020 INTERNATIONAL Madrid/Gibraltar. Der zum 31. Januar bevorstehende Brexit könnte eine kleine Veränderung auf der europäischen Landkarte nach sich ziehen – Gibraltar erwägt einen Beitritt zum Schengen-Raum, um auch nach dem Brexit einen reibungslosen Grenzverkehr zu ermöglichen. „Ergibt es für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar